Chrysler Sebring
"Chrysler Sebring" wird zu Recht als am meisten angesehenkomfortable Limousine des amerikanischen Konzerns. Das gegebene Modell wurde in drei Versionen von Körpern gemacht: ein Abteil, eine Limousine und ein Cabriolet. Die Veröffentlichung begann im Jahr 2000, die Neuauflage erschien 2003 und die Produktion endete 2006. Dieses Auto kombiniert perfekt hervorragende technische Eigenschaften, stilvolles Design und ein hohes Maß an Komfort. Es wird auch den anspruchsvollsten Autofan befriedigen, außerdem werden alle Modelle mit verschiedenen Varianten der Basis- und Sonderausstattung angeboten.

Sorten von Motoren des "Chrysler Sebring"

Die neuesten Modelle sind sportlicherDesign und haben viele nette Boni in Form von Ledersitze, Klimaautomatik, Soundsystem mit DVD-Player, Radio, elektrohromirovannogo Spiegel und so weiter. Die Limousinen, die im Jahr 2006 debütierte, ist der Markt in Westeuropa kam mit einem 2-Liter-Benzin (156 hp) und Turbo-Diesel (140 PS) Motoren, mit nur einem MCP ausgestattet. Aber auf dem russischen Markt sind leistungsstarke Versionen - (. 170 PS). (. 188 PS). Mit 2,4-Liter-4-Zylinder-Motor und mit 2,7-Liter-V6-Motor, ausgestattet mit hydromechanische automatischen Boxen, in denen Es gibt eine Funktion der "manuellen" Gangwahl. In der europäischen Benzinversion des Chrysler Sebring beginnt der Preis bei 25.500 Euro, während die stärkeren 2.4 Liter-Autos für Russland ab 25.900 Euro kosten.

Chrysler Sebring Bewertungen

Wichtigste technische Merkmale

Alle Chrysler Sebring Modelle sindFrontantrieb. Die Hauptbox des Autos ist eine 4-Gang-Automatik, aber es gibt auch Modifikationen mit 5-Gang-Schaltgetrieben. Das Fahrzeug ist mit einer unabhängigen Vorderradaufhängung mit Querlenkern und einer hinteren unabhängigen Mehrlenkerachse ausgestattet. In Bezug auf die Chrysler Sebring Chassis, ist das Feedback der Besitzer absolut positiv - alle Mechanismen sind sehr zuverlässig und langlebig. Aber hier erfordern die Stoßdämpfer und die Kugel des unteren Hebels besondere Aufmerksamkeit und rechtzeitige Wartung. Das Lenksystem ist eine Zahnstange mit einem hydraulischen Verstärker. Vorder- und Hinterradbremsen sind Scheibenbremsen, und das ABS-System wird in der Grundkonfiguration aller Modifikationen zur Verfügung gestellt.

Design des Autos "Chrysler Sebring"

Chrysler Sebring Preis

Sein Name wurde dem Modell zu Ehren von gegebendie berühmte Rennstrecke Sebring in Florida. Für Amerikaner ist dieser Track ein echter Schrein, so dass den Designer-Entwicklern des Autos eine große Verantwortung übertragen wurde. Als Ergebnis verband Sebring den amerikanischen Geist der Freiheit mit der europäischen Dynamik und Praktikabilität. Nach Ansicht der amerikanischen Klassifizierung gehört das Modell zur Klasse der mittelgroßen Autos und auf der europäische Klassifikation - zu der E-Klasse (Fahrzeugabmessungen sind 4844h1792h1394 mm). ein großes Marke Gitter mit Symbolen des Chrysler Haube verlängert, kurzen Stamm, Radkästen zur Einführung und viele Chromteile - ganzes Set der Größe des Autos vergrößert, um ein Bildes des „American“, leistungsfähigen und zuverlässigen Erstellung: Das Design der neuesten Modelle kann ein sehr spezifische genannt werden .

</ p>