In den letzten Jahren wird Bierproduktion in Betracht gezogenäußerst profitabel aus allen Blickwinkeln Geschäftsidee. Bevor Sie jedoch mit der Implementierung beginnen, müssen Sie dieses Marktsegment so genau wie möglich analysieren. Was bedeutet das? Sie müssen Informationen über die Produkte, die Fähigkeiten Ihrer potentiellen Konkurrenten und natürlich darüber, was Ihren zukünftigen Kunden fehlt, sammeln. Ohne eine solche Analyse kann selbst der sorgfältigste Geschäftsplan nicht die erwarteten Ergebnisse bringen.

Bierherstellung

Bewertung der Geschäftsidee

Wie für die Richtungen, in denenVersuchen Sie es mit Ihrer Hand, es ist am besten, wenn Sie es schaffen, eine Produktion von "Lebendbier" herzustellen: das Geschenk, ohne Konservierungsstoffe und Geschmackszusätze. Trotz der Tatsache, dass dieses Getränk in unserem Land große Ehre genießt (und "Bewunderer" fast an jedem Eingang zu finden sind), ist das Defizit an wirklich hochwertigem Bier sehr akut.

Zimmer suchen

Natürlich kann die Produktion von Bier angepasst werden und inzu Hause und produzieren ein Getränk in kleinen Mengen, aber das ist unrentabel. Daher müssen Sie sich darauf konzentrieren, ein Zimmer zu finden, dessen Fläche ausreicht, um Bier in Mengen ab 100 Litern pro Tag zu produzieren. Gleichzeitig lohnt es sich, einen Anwalt zu treffen, um die Registrierung Ihres Falles zu besprechen.

Bierherstellung

Einkauf von Rohstoffen

Bierherstellung nach dem klassischen Rezeptenthält zwei Hauptzutaten: Hopfen und Malz. Malz, falls gewünscht, kann unabhängig hergestellt oder gekauft werden. Hier sollten Sie auch über die Verpackung nachdenken, in der Sie das fertige Produkt liefern werden. Traditionell werden für lebendes Bier Fässer oder Plastikbehälter verwendet.

Ausrüstung

Unter anderem benötigen Sie Ausrüstungzum Brauen. Sie können ein vorgefertigtes Kit kaufen oder alles, was Sie brauchen, separat kaufen. In der Liste der notwendigen Ausrüstung wie Malzbrecher, Filtration, Hydrozyklon, Wassererwärmung und Maischegeräte, Wärmetauscher, elektrischer Dampferzeuger, Marmelade und Würzepumpe wird heißes Wasser in der Liste aufgeführt. Für den Kauf von Pumpen für Fertigbier und Jungbier, einer Kühleinheit (sie sollte mit einem Eiswürfelbereiter ausgerüstet sein), Hefebehältern, Kontroll- und Kontrolltafeln und Gärtanks sind zusätzliche Kosten erforderlich.

Ausrüstung für das Brauen

Das Personal

Sie werden mehrere Spezialisten brauchen, die für die Herstellung von Bier verantwortlich sein werden: ein Technologe, Spediteure, Promotoren und andere.

Summe der Ausgaben und Gewinnschätzung

Wenn Sie alle Kosten berechnen, die Sie habenwird benötigt, um die Produktion von Bier zu beginnen, wird diese Menge etwa 2 Millionen Rubel sein. Vor solch großen Investitionen sollte man sich jedoch nicht fürchten: Das Projekt kann sich in 25 Monaten vollständig erholen. Eine große Rolle dabei spielt die Tatsache, dass Bier nicht als alkoholisches Getränk gilt und Sie Ihre Produkte im Fernsehen, im Internet und im Printbereich frei bewerben können. Mit wirklich leckerem und hochwertigem Bier werden Sie sich schnell einen tadellosen Ruf verschaffen.

</ p>