Die belarussische Börse, Rohstoffhandel aufelektronische Plattform - der Ort, an dem sich Käufer und Verkäufer aus den Bereichen Metallurgie, Holzverarbeitung und Landwirtschaft treffen, um Transaktionen über das Internet zu tätigen.

Belarussischer Warenaustausch

Standort-Effizienz

Im Jahr 2016 in der belarussischen ForstwirtschaftUniversal Warenbörse, Holz und Produkte seiner Verarbeitung wurden für mehr als 410 Millionen Euro verkauft. Und mehr als 446 Millionen Euro war der Umsatz im Bereich Metallprodukte.

Wer kann Mitglied werden?

Das Recht, im Status eines Besuchers oder Maklers zu bieten, kann erhalten werden:

  • juristische Personen und Einzelunternehmer der Republik Belarus;
  • ausländische und internationale juristische Personen;
  • Organisationen, die keine juristische Person sind;
  • Einzelpersonen.

Dokumentation für das Studium

Diejenigen, die die Vorteile des Handels in BUTB schätzen und den Wunsch haben, auf der elektronischen Plattform zu handeln, müssen eine Anzahl von Dokumenten studieren:

  1. Machen Sie sich zunächst mit der Nomenklatur der Tauschwaren vertraut.
  2. Dann nehmen Sie sich Zeit, um sich mit der Interpretation und Erklärung von Konzepten und Begriffen vertraut zu machen, die in den normativen Rechtsakten der OAO "Belarussische Warenbörse" angewendet werden.
  3. Die Kenntnisnahme der belarussischen Gesetzgebung wird dazu beitragen, Fehler und Verstöße zu vermeiden, die den Handel effizient und profitabel machen.
  4. Die belarussische Börse, deren Warenbereiche ihre eigenen normativen Akten haben, hat sie auf ihrer Website zur Einsicht freigegeben.
  5. Machen Sie sich den Begriff der Wechselkurse in verschiedenen Handelsbereichen bewusst, um sie bei der Planung von Ausgaben zu berücksichtigen.
  6. An der belarussischen Börse, Warenhandelstransaktionenunter der Kontrolle einer speziellen Abteilung, die handelsbezogene Risiken minimiert. Bekanntschaft mit den Methoden der Einflussnahme auf Gegenparteien, die ihre Verpflichtungen nicht vollständig und pünktlich erfüllen, ist es wünschenswert, vor dem Beginn der Arbeit durchzuführen.

Belarussischer Universal Commodity Exchange für Holzprodukte

7 Schritte bis ...

Wenn der Wunsch besteht, zu konkreten Handlungen fortzuschreiten, dann ist es notwendig, sieben vorbereitende Verfahren für den Handel an der belarussischen Warenbörse zu bestehen.

  1. Ermitteln Sie Ihren Status. Sie können als Besucher oder Vermittler persönlich an der Auktion teilnehmen. Der Status des Besuchers gibt das Recht, für sich selbst zu handeln. Der Status des Brokers fügt den Rechten des Besuchers das Recht hinzu, Vermittlerdienste als Fachmann zur Verfügung zu stellen.
  2. Die erste Position, eine juristische Person definiert- ein Teilnehmer an der belarussischen Börse handelt auf einer Warenbörse - vertritt Händler, dh Mitarbeiter ihrer Firma, denen das Recht eingeräumt wird, im Namen des Besuchers an Geschäften teilzunehmen und Geschäfte abzuschließen.
  3. Da die Besonderheit von ETP die Erfüllung von Transaktionen durch Internet-Dienste ist, ist es erforderlich, das Verfahren zum Erhalt einer digitalen Signatur durchzuführen, die die Macht der eigenen Unterschrift besitzt.
  4. Stellen Sie die notwendige Ausrüstung, Computer zur Verfügung(oder mehrere) mit den notwendigen Eigenschaften und der entsprechenden Software. Ein spezielles Programm für die direkte Teilnahme an Geschäften an der belarussischen Börse mit einer Handelsplattform wird kostenlos zur Verfügung gestellt.
  5. Einreichen zur Prüfung erforderlich fürAkkreditierungsdokumente, nach deren Genehmigung ein Vertrag für Austauschdienste zwischen der Börse und der antragstellenden Organisation unterzeichnet wurde. Es definiert alle finanziellen, rechtlichen, technischen und prozeduralen Beziehungen zwischen den Parteien.
  6. Studieren Sie sorgfältig die Struktur und den Inhalt des persönlichen Bereichs (Kabinett des virtuellen Händlers) und Anweisungen für die Arbeit.
  7. Machen Sie sich mit der Struktur der Börsenseite und den Informationen darüber vertraut, damit Sie im Bieterprozess schnell finden können, was Sie brauchen.

Belarussischen Warenbörse
Jetzt können Sie mit der Entwicklung Ihres Unternehmens beginnen, dh mit dem Kauf und Verkauf von Waren im Interessengebiet.

</ p>