In den Bedingungen der äusserlichen Instabilität der EntwicklungVon großer Bedeutung ist die Analyse, wie die finanzielle Stabilität des Unternehmens gesteuert wird. Von der richtigen Wahl seines Modells hängt sowohl das Management der finanziellen Sicherheit des Unternehmens oder Unternehmens, als auch die finanzielle Stabilisierung auf makro- und mikroökonomischer Ebene sowie die wirtschaftliche Unabhängigkeit im Allgemeinen ab.

Finanziell wird als der Zustand der Konten charakterisiertein Unternehmen, das seine Zahlungsfähigkeit garantiert. Die Methoden des Finanzmanagements und der finanziellen Nachhaltigkeit sollten durch solche Parameter gekennzeichnet sein, um die Anforderungen und Trends der Marktentwicklung zu erfüllen und die Bedürfnisse des Unternehmens zu erfüllen.

Finanzielle Stabilisierung des Unternehmens wird erreichtNur im Falle einer Kombination solcher Faktoren wie die Schaffung von Bedingungen für die mögliche Bereitstellung einer Erhöhung des Volumens der Aktivität der rentablen Produktion bei einer konstanten Wachstumsrate der realen Eigenheimbesitz und die Fähigkeit, ein stabiles Management der finanziellen Stabilität des Unternehmens zu gewährleisten. Die Bewertung dieser Parameter ermöglicht es externen Analysten, das Ressourcenpotenzial des Unternehmens, seine Perspektiven, die finanzielle Unabhängigkeit und die Prognose für die zukünftige Entwicklung zuverlässig zu bestimmen. Statistiken zeigen, dass die finanzielle Nachhaltigkeit einiger russischer Unternehmen rückläufig ist, da die Höhe der langfristigen und kurzfristigen Verbindlichkeiten mit einem Rückgang der Aktivitätsvolumina rasch zunimmt. Die Gründe dafür sind die Auswirkungen der globalen Krise, das Inflationswachstum, die instabile Staatssteuer- und Kreditpolitik, die Verschlechterung des Investitionsklimas im Staat. Die Nachhaltigkeit selbst hängt vom finanziellen Potenzial ab, das wiederum vom Volumen der eigenen sowie der geliehenen Mittel und der Ressourcen abhängt, über die das Unternehmen verfügen kann.

Die Gründe für die Diskrepanz zum angemessenen Niveau der finanziellen Stabilität können unterschiedlich sein, können jedoch wie folgt klassifiziert werden:

- aktuell - Auswirkungen auf das Niveau der Nachhaltigkeit. Die derzeitige Nichteinhaltung wird durch operative Methoden der Finanzverwaltung beseitigt;

- strategische - diejenigen, die Auswirkungen auf dieErreichung einer angemessenen finanziellen Tragfähigkeit: Fehler in der Managementstrategie, in der Finanzierungspolitik usw. Strategische Diskrepanzen können durch Maßnahmen wie die Anpassung oder Ersetzung von Zielen, die Einführung von Diversifizierung und die finanzielle Nachhaltigkeit eines Unternehmens durch die Schaffung neuer Organisationsformen beseitigt werden.

Finanzielle Nachhaltigkeit ist integrierteine Kategorie, die als ein spezifischer Finanzstatus charakterisiert werden kann, die Effizienz ihrer Bereitstellung und Nutzung, die die Entwicklung aller Segmente des Unternehmens gewährleistet. Die finanzielle Stabilität manifestiert sich in den wirtschaftlichen Beziehungen, die einen finanziellen Mechanismus zur Gewährleistung der Entwicklung der sozioökonomischen Entwicklung darstellen.

Die finanziellen Probleme, die jetzt entstehenDie meisten Unternehmen sind gezwungen, neue Formen der Geschäftsorganisation zu entwickeln. Eine der Möglichkeiten, die zum Erhalt der nachhaltigen Position des Unternehmens beitragen können, ist eine flexible Finanzplanung und ein effektives Finanzmanagement des Unternehmens, zu dem auch die Finanzplanung gehört.

Eine wichtige Voraussetzung für die Bildung eines Planungsmodellssollte die Entwicklung von einheitlichen Dokumenten des Planungssystems innerhalb des Unternehmens, die Einrichtung für alle Teilnehmer im Prozess der einheitlichen Regeln für die Bildung, Kontrolle und Analyse von Plänen und deren Management sein.

Erhöhen Sie den Grad an Flexibilität und ManövrierfähigkeitDie Finanzplanung wird dazu beitragen, multivariate Finanzpläne (Szenarien) nach vorgegebenen Effizienzkriterien zu erstellen, die das Risiko der Nichterfüllung von Plänen oder eine übermäßige Abweichung von der Realität bei der Umsetzung reduzieren.

Um die Beziehung und das Gleichgewicht zu stärkenzwischen verschiedenen Plänen muss der jährliche Finanzplan mindestens einmal alle 30 Tage angepasst werden. Es ist auch wichtig, den Jahresplan mit den Betriebsplänen und den Ergebnissen ihrer Umsetzung zu vergleichen.

Die Aufgliederung des gesamten Planungsprozesses in einzelne Module wird das Verfahren zur Erstellung und Umsetzung des Plans sowie den Prozess der Überwachung seiner Umsetzung erheblich vereinfachen.

Übergang zu modernen Managementmethodenfinanzielle Ressourcen, Implementierung und Nutzung von spezialisierten automatisierten Management- und Planungssystemen ermöglichen eine multidimensionale Finanzplanung.

</ p>