Trockeneis ist ein festes Kohlendioxid (Dioxid), das sich unter Atmosphärendruck und Raumtemperatur rasch in Dampf umwandelt. Die flüssige Phase wird vermieden.

Trockeneis
Äußerlich ähnelt Kohlendioxid wirklichgewöhnliches Eis (daher der Name). Die Temperatur von "Trockeneis" liegt nahe bei -79 ° C. "Schmilzt" und absorbiert 590 kJ / kg. Ungiftig. Es wird vor allem zur Kühlung von Produkten verwendet, die sich während des Transports oder in Abwesenheit von Kühlkammern schnell verschlechtern.

Trockeneis ist in der Gießerei gefragtHerstellung von Gummiprodukten, Kunststoff- und Polymerverarbeitung, Wasser- / Eisenbahntransport, Labors und anderen Industrien (Fassadensanierung, Reinigung von Holzoberflächen, Reinigung von Lüftungssystemen).

Für die industrielle Produktion von KohlendioxidKohlendioxid-Anlagen sind erforderlich. Erhalten Sie Trockeneis (der Preis eines Kilogramms variiert zwischen 35 und 45 Rubel, abhängig von der Region und der Komplexität der Lieferung) wird nicht immer erhalten. Zunächst spielen Faktoren wie die Entfernung vom Ort der Kohlendioxidproduktion und die Komplexität des Transports eine Rolle (spezielle (thermische) Container werden benötigt). Aber wenn diese Probleme noch gelöst sind, was dann mit Dringlichkeit zu tun? Schließlich gibt es Situationen, in denen festes Kohlendioxid sofort benötigt wird und dessen Suche und Lieferung nicht nur Stunden, sondern auch einen Tag dauern kann.

Wie man Trockeneis herstellt
Es stellt sich heraus, dass es sogar in einer verzweifelten Situation, so scheint es, möglich ist, innerhalb weniger Minuten für Sie zu arbeiten und zu Hause festes Kohlendioxid zu bereiten.

Möchten Sie wissen, wie man Trockeneis herstellt? Alles Neue, wie bekannt ist, ist alt vergessen. Man muss sich nur an den Schullehrplan erinnern.

Für die unabhängige Produktion einer kleinen Menge Trockeneis benötigen Sie:

- Feuerlöscher (Kohlendioxid, beschriftet Typ OU, der andere ist nicht geeignet);

- ein Sack aus einem dicken Baumwollstoff;

- Fäustlinge (Filz oder Baumwolle, aber sehr dicht);

- Maske zum Schutz des Gesichts (oder zumindest der Brille).

Kohlendioxid Feuerlöscher (OU-Kennzeichnung) bereitsist mit Kohlendioxid gefüllt, das in einem flüssigen Zustand (unter Druck) ist und am Ausgang eine ziemlich niedrige Temperatur (ungefähr -72 ° C) erreicht. Deshalb sind Vorsichtsmaßnahmen so wichtig (Handschuhe, Maske).

Trockeneis-Preis
Wir fahren fort. Nehmen Sie den Feuerlöscher, entfernen Sie die Dichtung und ziehen Sie eine Sicherheitsnadel aus dem Griff. Im Voraus vorbereitet, legen wir die Tasche auf die Glocke, legen den Ballon auf den Boden (seitlich) und drücken sanft und langsam den Hebel. Durch intermittierend häufiges Pressen geben wir nach und nach Kohlendioxid frei. Zuvor ist es wichtig, den Beutel an der Glocke zu befestigen (es genügt, ihn mit der Hand zu drücken), sonst fliegt er vom ersten Druck weg (unter Druck).

Wenn die Tasche voll ist, lassen Sie den Hebel los und drehen Sie den Inhalt nach außen - Sie werden Teile des sehr trockenen Eises sehen, das wir so sehr brauchen.

Lange Lagerung des Produktes ist möglichNur bei einer Temperatur von -80 ° C und niedriger. Zu Hause sind solche Bedingungen fast unmöglich zu schaffen, aber Sie können das Leben von Trockeneis verlängern, indem Sie eine Art Thermoskanne schaffen. Es ist perfekt geeignet für eine Pappschachtel, die innen mit Polyethylen und Schaumstoff ausgelegt ist. Luftzirkulation muss vermieden werden.

</ p>