Laborkugelmühle für nass undDas Trockenschleifen von verschiedenen Materialproben wird unter Bedingungen entweder einer kleinen Produktion oder eines speziellen Labors verwendet. Diese Ausrüstung wird verwendet, um kleine Chargen von Material vorzubereiten, sowie um das Mahlen von Rohmaterialien zu modellieren. Es ist sehr wichtig, auf den Moment zu achten, der betont, dass es extrem notwendig ist, dass die Härte des Mahlgutes die Härte der Mahlwände und des Mahltrommelkörpers nicht überschreitet.

Kugelmühle

Technische Eigenschaften einer Kugellabormühle

Die Laborkugelmühle, wie alle anderen auchAusrüstung, hat seine eigenen technischen Merkmale. Sie sind im technischen Pass dazu beschrieben. Sie können Beispiele für einige der wichtigsten geben. Zum Beispiel kann eine Kugelmühle gleichzeitig Material in einer aggressiven oder entflammbaren Flüssigkeit auflösen und es vermahlen. In diesem Fall muss das Gerät mit einem Motor explosionsgeschützte, ölbeständig und säurebeständigen Dichtungen und eine Riemenscheibe und Riemenantriebsrollen ausgestattet werden, - aus einer Aluminiumlegierung. Die Kugelmühle muss immer vor verschiedenen Arten von Explosionen geschützt werden.

Laborkugelmühle

Arbeitsprinzip

Die Laborkugelmühle wird nur in zwei Versionen hergestellt:

1. Desktop-Option;

2. Outdoor-Version.

Dieses Gerät besteht aus einem Rahmen aus verschweißtStahlprofil und pulverbeschichtete Farbe, auf die zwei Wellen montiert werden sollen. Die erste Welle ist starr an dem Rahmen der Mühle befestigt und durch einen keilförmigen Riemen mit dem Motor verbunden. Die zweite Welle sollte sich leicht in den Stützen drehen.

Abhängig von der Größe des SchleifensDie Trommel muss den Abstand zwischen den Wellen einstellen. Die Kugelmühle arbeitet nach der Art der Füllung mit Mahlkörpern, zerkleinerten Produkten oder Flüssigkeit der Trommel. Danach wird die Trommel mit einem Deckel verschlossen. Die Abdeckung muss fest und sicher sein. Außerdem arbeitet es nach dem Prinzip der großen industriellen Nass- oder Trockenmahlwerke, wobei in seiner Verwendung der Abrieb-Aufprall-Effekt der Fräswände und des Körpers der Trommel auf das Material verwendet wird.

Vollständigkeit der Mühle

Labormühlen werden in Abhängigkeit abgeschlossenWahlweise aus Stahl-, Porzellan- oder Edelstahl-Mahlfässern in verschiedenen Größen. Der Frequenzumrichter ist so eingestellt, dass er die Drehzahl der Trommel ändert. Ohne sie wird das Gerät auf die durchschnittliche Anzahl der Umdrehungen pro Minute eingestellt. Die Mühle hat einen Standard-Bausatz, der einen Frequenzumrichter, einen Antrieb, eine Mahltrommel und eine ausreichende Anzahl von glühenden Körpern enthält. Laborkugelmühlen beginnen ihre Arbeit dank Elektromotoren, die vor Überhitzung und Überlastung schützen.

Kugelmühle

Wenn Sie eine Kugelmühle kaufen möchtenFür detailliertere und detailliertere Informationen wenden Sie sich an die Verkaufsberater, die Ihnen alles über diese Mühle erzählen und Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen.

</ p>