Freiwillige Liquidation von LLC ist aein offizielles Verfahren. Es wird in Übereinstimmung mit dem Bürgerlichen Gesetzbuch, anderen Sondergesetzen durchgeführt. Zur gleichen Zeit, viele Leute, die die Arbeit eines bestimmten Unternehmens herunterfahren werden, wissen oft nicht, wie man dieses Verfahren richtig durchführt und was es im Grunde darstellt.

freiwillige Liquidation der LLC

Wann wird es durchgeführt?

In den meisten Fällen können die Hauptgründe für die freiwillige Liquidation der LLC folgende sein:

  1. Verlust des Interesses der Eigentümer an den Aktivitäten, die die Organisation durchführt. In den meisten Fällen wird dieser Artikel von der Unfähigkeit begleitet, das Geschäft zu verkaufen.
  2. Der Verlust der finanziellen und wirtschaftlichen Aktivitäten des Unternehmens.
  3. Abschluss des Begriffs, für den eine bestimmte Organisation gegründet wurde.
  4. Vollständige Erfüllung der Ziele, für die es eröffnet wurde.
  5. Der Zustand des Nettovermögens in JSCs oder LLCs.

Entscheidungsfindung

Die Entscheidung, nach der diefreiwillige Liquidation von LLC, wird von einer bestimmten Stelle angenommen. Er erhält die in den Gründungsdokumenten des Unternehmens vorgeschriebenen Befugnisse. In modernen Gesellschaften mit beschränkter Haftung ist diese Körperschaft die Generalversammlung der Teilnehmer (Mitglieder, Aktionäre oder andere Vertreter). Es ist zu beachten, dass die freiwillige Liquidation der GmbH in Form einer gemeinnützigen Stiftung nur dann erfolgt, wenn eine entsprechende gerichtliche Entscheidung vorliegt. Im Verlauf der Sitzung wird die Generalversammlung die folgenden Punkte prüfen:

  • Entscheidet sich für die Reihenfolge der Liquidation von LLC.
  • Ernennt eine autorisierte Kommission. Definiert seinen Vorsitzenden.
  • Legt die Annullierungsbedingungen fest, darunter auch die Benachrichtigung aller Gläubiger der Abschaffung.

Seit dem Moment, als ein SpecialKommission, das Verfahren für die Liquidation der LLC sieht die Übertragung aller Befugnisse in Bezug auf die Verwaltung der Angelegenheiten dieser juristischen Person vor. Die Gesetzgebung enthält keine Normen, die sich ausschließlich dem Einsatz eines spezifischen Mechanismus zur Kontrolle seiner Arbeit widmen. Darüber hinaus bleibt die Verantwortung für die Handlungen der Kommission unklar. Schließlich können sie die Rechte von Interessengruppen verletzen. Aus diesem Grund müssen wir bei der Auswahl der Kandidaten für künftige Mitglieder der Versammlung äußerst vorsichtig sein.

Darüber hinaus sollte daran erinnert werdenerheblich variiert je nachdem, wie schwierig die Liquidation der LLC ist, der Preis für diese Veranstaltung. Oft beginnt es bei 25 Tausend Rubel. Die Struktur der Kommission, die die Abschaffung kontrolliert, ist es üblich, einen Manager, einen Anwalt, einen Hauptbuchhalter einzuschließen. Es kann auch Vertreter verschiedener Gründer umfassen. Als der Vorsitzende in einer solchen Situation wird der Leiter hauptsächlich gewählt.

Liquidationsverfahren

Benachrichtigung der Behörden

Eine bestimmte Reihenfolge ist festgelegt, innach dem die LLC liquidiert werden sollte. Der Preis für ein solches Ereignis wird in der ersten Phase diskutiert. Insbesondere müssen die Gründer oder eine bestimmte Sitzung von bevollmächtigten Personen, die sich für die Annullierung einer bestimmten juristischen Person entscheiden, notwendigerweise den staatlichen Stellen über ihr Urteil berichten, damit die entsprechenden Daten in der EGRUL eingegeben werden können. Es ist zu beachten, dass diese Mitteilung spätestens drei Tage nach dem Beschluss zur Liquidation der LLC erfolgen muss.

Zu diesem Zweck wird das folgende Dokumentenpaket der zuständigen Registrierungsbehörde, die von der Steuerprüfung unterstützt wird, am Standort des Unternehmens zur Verfügung gestellt:

  1. Meldung des Beginns des Liquidationsverfahrens mit notariell beglaubigter Unterschrift.
  2. Die Ankündigung, dass eine autorisierte Kommission gebildet wird. Die Unterschrift muss auch notariell beglaubigt werden.
  3. Über das Protokoll der Hauptversammlung, auf der die Liquidation der LLC beschlossen wurde, wurde eine entsprechende Kommission gewählt.

In Zukunft muss die Einrichtung in das einheitliche staatliche Register der juristischen Personen eintretenInformation, dass die juristische Person das Löschungsverfahren eingeleitet hat. Von diesem Zeitpunkt an ist die Möglichkeit von Änderungen, die an den konstituierenden Dokumenten vorgenommen werden könnten, ausgeschlossen. Und auch jede Registrierung von juristischen Personen, als deren Gründer dieses Unternehmen handelt.

Benachrichtigung über die Mittel

In Übereinstimmung mit der aktuellen Gesetzgebung, nach der Schließung der LLC, ist es notwendig, bestimmte Fonds von diesem Verfahren unbedingt zu informieren. Nämlich:

  • Pension;
  • Sozialversicherung.

Es ist darauf hinzuweisen, dass die Meldung nicht mehr als drei Tage nach der Entscheidung erfolgen sollte.

Liquidation ooo Preis

Benachrichtigung der Gläubiger

Unmittelbar nach der PlanungSchließung der LLC, sollte die zuständige Kommission in der Zeitschrift "Bulletin der staatlichen Registrierung" eine spezifische Veröffentlichung, dass die Liquidation durchgeführt wird. Darüber hinaus wird das Verfahren und die Frist für die Geltendmachung von Forderungen durch die Gläubiger der Gesellschaft festgelegt. Diese Anzeige sollte folgende Informationen enthalten:

  1. Vollständiger Name der juristischen Person
  2. Seine Hauptregisternummer.
  3. Identifikationsdaten des Steuerpflichtigen mit dem Grund für die Registrierung.
  4. Die Adresse, an der sich die Person befindet.
  5. Information, dass eine Entscheidung getroffen wurde. Anweisung des Körpers, der das getan hat.
  6. Das Datum und die Nummer der Entscheidung.
  7. Bedingungen, Bestellung, sowie Telefon und Adresse, für die Gläubiger ihre Forderungen präsentieren können. Weitere Zusatzinformationen sind möglich.

Am Ende ergreift die Kommission, die selbst liquidierende LLC ist, Maßnahmen, um alle Gläubiger zu identifizieren, und benachrichtigt sie dann schriftlich über den Beginn des Abschaffungsverfahrens.

Arbeit der Kommission

Über einen bestimmten Zeitraum können die Gläubigerstellen ihre Forderungen. Zur gleichen Zeit führt die Kommission ihre Arbeit in Übereinstimmung mit einem vorher genehmigten und entwickelten Plan durch. Insbesondere sollte es die folgende Liste von Aktivitäten enthalten:

  • Inventar aller Immobilien des Unternehmens.
  • Erstellung von Informationen über die Größe und Zusammensetzung des Vermögens der Organisation, einschließlich der Merkmale des zu veräußernden Kapitals, seines Zustandes und seiner Liquidität.
  • Sammlung aller notwendigen Daten über die Teilnehmer,die das Recht haben, nach der Liquidation der LLC einen Anteil am Gesellschaftseigentum zu erhalten. Die Anweisung sieht die Ausgabe von Aktien nur nach Abrechnungen mit Gläubigern vor.
  • Festlegung der maximal detaillierten Merkmale der Finanzlage des Unternehmens zum Zeitpunkt seiner Schließung.
  • Vollzündung aller Mitarbeiter
  • Gründung aller Organisationen, in denen eine juristische Person als Gründer auftritt. Sein Rückzug aus ihrer Zusammensetzung.
  • Die Zahlungen für jede territoriale und föderale Zahlung werden mit den zuständigen Steuerbehörden und verschiedenen außerbudgetären Mitteln überprüft.
  • Eine detaillierte Bewertung und Analyse der Forderungen wird durchgeführt, sowie Maßnahmen im Zusammenhang mit der Erholung entwickelt.
  • Das Merkmal der Kreditoren ist festgelegt.
  • Das Verfahren für den Verkauf aller Vermögenswerte der schließenden Gesellschaft wird festgelegt. Gleichzeitig wird es nach dem Grad der Liquidität, der Bedingungen und der Möglichkeiten gruppiert.
  • Vorläufige bestimmt das genaue Verfahren für die Abrechnungen mit den Gläubigern, die sich auf eine einzige Reihenfolge der Befriedigung der Forderungen beziehen.
  • Dokumente, die notwendig sind, um ein Unternehmen aus dem einheitlichen staatlichen Register von juristischen Personen auszuschließen, sind vorbereitet.

Jetzt verstehen Sie, wie Sie die LLC liquidieren. Die Probe der notwendigen Anweisungen während dieses Vorgangs wird der Buchhaltung, sowie allen anderen Diensten und Abteilungen des Unternehmens gegeben.

Entscheidung über die Liquidation der LLC

Inkasso

Um Rückstände zu sammeln,Der Liquidationsausschuss sendet Briefe an die Schuldner. Sie weisen auf die Forderung nach sofortiger Zahlung von Geld oder der Rückgabe von Eigentum hin. Wenn sich der Schuldner zur Zeit weigert, eine Zahlung zu leisten, kann in diesem Fall eine entsprechende Forderung beim Gericht eingereicht werden. Die Vertretung der Interessen der Organisation wird direkt von den Mitgliedern der Liquidationskommission geregelt. Wenn die Verjährungsfrist auf die Forderung ausläuft, kann sie sich in der Zusammensetzung der nicht betrieblichen Aufwendungen widerspiegeln und infolgedessen mit Verlust verbucht werden.

Schließen ooo

Inventar

Gemäß den geltenden Rechtsvorschriften,Zu den Aufgaben der Kommission gehört die Inventarisierung aller dem Unternehmen gehörenden Immobilien. Wenn die Liquidation eines Null LLC durchgeführt wird, unterscheidet sich das Verfahren nicht von dem Standard. Darüber hinaus wird eine vollständige Prüfung aller Positionen von Verbindlichkeiten und Vermögenswerten durchgeführt. Die aufgedeckten Diskrepanzen zwischen der tatsächlichen Verfügbarkeit einer Immobilie sowie den Buchhaltungsdaten müssen sich später in den jeweiligen Konten widerspiegeln.

Berechnung mit Mitarbeitern

Die Tatsache, dass eine Person aus einem bestimmten Grund entlassen wirdSchließung des Unternehmens muss der Arbeitnehmer vom Arbeitgeber mindestens zwei Monate vor der sofortigen Entlassung gewarnt werden. Dementsprechend hat er das Recht, sich mit dem Dokument vertraut zu machen, in dem die Entscheidung zur Auflösung der LLC genehmigt wurde. Eine Probe (siehe unten) sollte allen Arbeitern gezeigt werden. Mit schriftlicher Zustimmung des Arbeitnehmers kann der Arbeitgeber den Arbeitsvertrag mit ihm kündigen, ohne ihn während dieser Zeit zu entlassen. Gleichzeitig ist er verpflichtet, für zwei Monate eine zusätzliche Vergütung in Höhe des Durchschnittsverdienstes zu zahlen.

 Liquidation von Null

Im Falle der Kündigung eines Arbeitsvertrages fürAufgrund der Liquidation des Unternehmens muss der entlassene Arbeitnehmer eine Abfindung erhalten. Ihre Größe entspricht dem durchschnittlichen Monatsgehalt einer Person. Aber das ist nicht alles. Ein ehemaliger Arbeitnehmer hat das Recht, sein durchschnittliches Einkommen während der Dauer der weiteren Beschäftigung zu behalten, jedoch nicht länger als zwei Monate ab dem Zeitpunkt der Entlassung. Darüber hinaus muss der Arbeitnehmer auch dafür entschädigt werden, dass er seinen Urlaub nicht selbst in Anspruch nehmen konnte. Gemäß den Gesetzen muss die Verwaltung des Unternehmens am letzten Tag ihrer Arbeit eine Berechnung mit den entlassenen Mitarbeitern durchführen. Wenn sie nicht vorhanden sind, wird das Geld am nächsten Tag nach dem Einspruch an sie ausgezahlt.

unabhängige Liquidation von LLC

Zahlung von Steuern

Nach dem Gesetz, die Pflicht, Steuern zu zahlenDie Parteien der liquidierten Gesellschaft werden zu Lasten der Gelder, die im Zuge des Verkaufes der Liegenschaft der Gesellschaft erhalten werden, der gesammelten Provision zugewiesen. Wenn es bestimmte Vermögenswerte verkauft hat, muss es obligatorisch Steuern zahlen, die mit dem Verkauf verbunden sind. Und die Liquidationskommission ist verpflichtet, den Steuerbehörden die entsprechenden Erklärungen für jede einzelne Sammlung vorzulegen, die vor der sofortigen Schließung der Organisation an den Haushalt zu zahlen ist.

Aber es gibt andere Situationen. Wenn beispielsweise die Gelder der Liquidationsgesellschaft, einschließlich der aus dem Verkauf ihres Vermögens erhaltenen, nicht ausreichen, um die Verpflichtung zur Zahlung von Gebühren, Steuern sowie der geschuldeten Strafen und Strafen vollständig zu erfüllen, müssen die Gründer die verbleibenden Schulden zurückzahlen. Aber nur in den Grenzen und der Ordnung, die durch die geltende Gesetzgebung festgelegt sind.

Liquidation ooo Anweisungen

Steuerprüfung

Nach Erhalt der Mitteilung über den Beginn der Liquidation,Die Inspektion, die einen potentiellen Gläubiger der Organisation darstellt, wenn Steuern nicht bezahlt werden, beginnt seine eigene Überprüfung. Es wird für alle Steuern unabhängig von dem Zeitpunkt durchgeführt, zu dem früher Kontrollen durchgeführt wurden. Es ist anzumerken, dass in diesem Fall das Verfahren für die letzten drei Jahre durchgeführt wird. Sie ist zu Besuch.

Wenn ein solcher Bedarf entsteht,die von den Steuerbehörden autorisiert wurden und eine solche Überprüfung vornehmen, können eine vollständige Bestandsaufnahme des Vermögens der Organisation vornehmen. Und auch, um das Lager, den Handel, die Produktion und andere Räumlichkeiten oder Territorien zu inspizieren, die der Zahler verwendet, um Einkommen zu erzielen. Oder wenn sie mit dem Inhalt steuerpflichtiger Gegenstände in Verbindung stehen. Auf der Grundlage von Versöhnungsakten mit Regierungsbehörden sowie von Protokollen zur dokumentarischen Verifizierung von Abrechnungen wird der Gesamtbetrag der Schulden der Organisation festgelegt. Jetzt wissen Sie, wie das Unternehmen liquidiert wird (mit einem oder mehreren Gründern), was es ist. Die Informationen in dem Artikel werden nützlich und lehrreich für alle sein.

</ p>