Hochzeit ist sehr wichtig, wichtigein Ereignis, das die Lösung vieler Probleme erfordert. Unabhängig von der Größe des Urlaubs - im großen Stil oder sehr unprätentiös - ist die Organisation einer Hochzeit immer ein komplizierter Prozess, erfordert eine besondere Herangehensweise und Aufmerksamkeit.

Früher, nach der Überlieferung, wurde die Hochzeit gespieltEltern von der Braut. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Eltern der Braut das Mädchen mit einer Mitgift zur Verfügung gestellt, und der Ehemann nahm eine junge Frau für Lebensunterhalt. Bis heute fällt die Organisation von Hochzeitsfeiern entweder auf die Schultern von beiden Familien, oder diejenige, die wohlhabender ist.

Zuallererst stellt sich die Frage, wo zu arrangierenHochzeit. Wenn die Gäste wenige sind und der Urlaub zu Hause stattfindet, wird er in der Regel von der Braut gehalten. In diesem Fall sind die Hauptprobleme: das Niveau des Urlaubs und der Anteil der Kosten für beide Familien.

Es ist wichtig, im Voraus klar zu bestimmen, wie viele Gästewird im Urlaub sein und wer genau eingeladen werden soll. Von der Antwort auf diese Fragen hängt das Hochzeitsbudget und seine Größe ab. Das Beste von allem, wenn der Bräutigam und die Braut der Gäste die gleiche Nummer sein werden. Dies wird Missstände vermeiden.

Die Organisation einer Hochzeit erfordert viel Zeit und Mühe, denn der Erfolg des gesamten Urlaubs hängt von der guten Planung ab.

In der Regel nach dem feierlichen Teil im StandesamtFrischvermählte gehen zusammen mit Zeugen und engsten Freunden durch die Stadt spazieren. Sie werden fotografiert und legen Blumen an die Gedenkstätten. Im Gegenzug gehen Eltern nach Hause oder in ein Restaurant und bereiten sich dort auf die Ankunft von Gästen und Frischvermählten vor. Die Ankunftszeit des Brautpaares ist immer genau angegeben.

Wenn alles schon fertig ist, beginnt das Fest mitSpiele, Glückwünsche und Geschenke. Natürlich, die Jungen am Eingang zu den Brot und Salz Eltern treffen, und nur dann sind alle an den Tischen platziert. Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie eine Hochzeit durchführen, können Sie ein fertiges Skript finden, aber es ist am besten, einen Toastmaster zu rufen, der nicht nur die Gäste anfeuern, sondern auch einen Feiertag unter Einhaltung aller Traditionen halten wird. Außerdem kann der Toastmaster eine Person von Freunden oder Verwandten sein, die einen schönen Urlaub verbringen können. Es ist sehr wichtig, dass der Gastgeber der Hochzeit klug, fröhlich und energisch ist. Darüber hinaus deckt die Organisation der Hochzeit selbst einen so wichtigen Aspekt ab wie die Lage der Gäste an den Tischen. Es gibt eine große Auswahl an Möglichkeiten, wie man Gäste unterbringen kann. Sie können von Familien gepflanzt werden, nach Alter, Interessen oder Sitzen an einem Tisch. Die Hauptsache ist, dass es vertraute Leute in der Nähe gibt und niemand gelangweilt ist.

Nach Hochzeitstraditionen, die erste zu erhebenein Glas und einen Toast auf den Vater der Braut. Danach können die Gäste abwechselnd zu den Jungvermählten gehen und ihnen Blumen, Geschenke, Glückwünsche schenken.

Jungvermählten können sich aus dem Urlaub zurückziehen, nichtAuf Wiedersehen sagen, aber kürzlich gab es eine Tendenz, wenn die Jungvermählten bis zum Ende mit Gästen bleiben. Manchmal gehen junge Leute direkt aus dem Urlaub in die Flitterwochen.

Es ist wichtig zu beachten, dass keine Hochzeit kosten wirdohne einen Fotografen und Videofilmer. An solchen Tagen ist es nicht nötig, mit einfachen "Seifenkisten" oder "Spiegeln" auf Freunde zu zählen. Es ist am besten, im Voraus nach einem guten professionellen Fotografen zu suchen, damit Sie später Ihren Kindern zeigen können. Denken Sie daran, dass gute Fotografen einen Zeitplan für einen Monat im Voraus haben.

Jetzt verstehst du, dass die Organisation der Hochzeites ist ziemlich schwierig, aber es ist eine machbare Aufgabe. In dem Artikel haben wir nur einige der wichtigsten Momente behandelt, und mit allen Aspekten dieses Prozesses können Sie persönlich erfahren, wenn die Hochzeit gleich um die Ecke ist.

</ p>