Im Körper einer schwangeren Frau ändert sichhormoneller Hintergrund und innere Organe arbeiten in einem verstärkten, doppelten Modus. Dadurch werden die Schutzfunktionen des gesamten Organismus deutlich reduziert, was besonders in der kalten Jahreszeit bemerkbar ist. Es scheint auf den ersten Blick, die einfachen Symptome einer aufkommenden Erkältung - eine laufende Nase und Halsschmerzen, die leicht genug zu heilen sind, sind ein ernstes Problem für eine zukünftige Mutter. Was zu tun ist und wie man dem Kind nicht schadet?

Im Idealfall sollten schwangere Frauen nicht krank sein. Es ist jedoch nicht immer möglich, Erkältungen zu vermeiden. Selbst wenn der Kontakt mit der Außenwelt vollständig minimiert wird, kann ein Familienmitglied die Viren mitbringen.

Oft beginnt es mit der KehleManifest eine Erkältung. Es entsteht eine genügend unruhige Frage - "Als eine Kehle schwanger zu behandeln?". Aber das ganze Problem besteht darin, dass die meisten der bestehenden Medikamente während der Schwangerschaft kontraindiziert sind. Deshalb empfehlen Ärzte, mit sanften Mitteln behandelt zu werden, die dem zukünftigen Kind nicht schaden werden.

Als einen Hals bei der Schwangerschaft behandeln? Das erste, was Sie beachten sollten: Eine Halsentzündung ist ein deutliches Zeichen für eine Erkältung. Wie wir bereits erklärt haben, ist das Immunsystem einer schwangeren Frau in einem Zustand der Unterdrückung. Daher müssen bei der Behandlung Immunstimulanzien verwendet werden, die helfen, mit der Krankheit fertig zu werden.

Als eine Kehle in der Schwangerschaft zu behandeln und nicht viel Schaden zu tunKind? Vor allem wird empfohlen, das Immunsystem zu "starten". Dies wird durch folgende Medikamente erleichtert, die sich nicht negativ auf das ungeborene Kind auswirken.

  1. "Interferon" - ist für das Einträufeln in der Nase bestimmt. Es ist notwendig, die Kapsel zu öffnen und Wasser hinein zu gießen. Rühren und begraben mit einer Pipette für 4 Kappe. bis zu 5 mal am Tag. Sie können eine offene Kapsel innerhalb von 24 Stunden aufbewahren.
  2. "Grippoferon" - ist "Interferon", nur in einer geschiedenen Form. Bei den ersten Anzeichen der Krankheit begraben in der Nase für 3 Kappe. alle 4 Stunden.
  3. "Viferon" - wird das Präparat in Form rektalnych der Zäpfchen vorgestellt. Wenden Sie sie einmal täglich vor dem Schlafengehen an.

Eines der besten Medikamente, die Schmerzen im Hals behandelnWährend der Schwangerschaft ist das Spray "Tatnum Verde". Ärzte glauben, dass dieses Medikament während der Schwangerschaft absolut sicher ist. Sie können weniger wirksame, aber durchaus gefragte Mittel verwenden - Ingaliptom oder Lugol.

Wenn Sie keine Medikamente anwenden oder nicht wissen, wie Sie den Hals während der Schwangerschaft behandeln, empfehlen wir Ihnen, Volksrezepte zu verwenden.

Gurgeln ist eine der effektivsten Methoden. Es kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden:

1 Weg - spülen mit Meersalz. Um dies zu tun, müssen Sie in der Apotheke sauber (ohne Verunreinigungen und Aromen) Meersalz kaufen. Bei 1 EL. 1 Tasse warmes Wasser. l. Salz. Spülen Sie 10 mal am Tag.

2 - Weg - spülen mit Kamille, Ringelblume oderSalbei. Diese Kräuter haben bakterizide Eigenschaften und sind daher ideal zum Spülen. Bereiten Sie eine Abkochung von einem der Kräuter vor: in 2st. kochendes Wasser 2-3 Esslöffel hinzufügen. Kamille, Calendula oder Salbei. Für 3-4 Minuten einweichen. und abkühlen. Spülen Sie 10 mal am Tag.

Neben Kräutern, als Behandlung der Kehle während der Schwangerschaft? Wir bieten folgende Rezepte an:

3-Wege - spülen mit "Furatsilinom." Tabletten "Furatsilina" werden in jeder Apotheke verkauft. Also, in 0,5 Liter. kochendes Wasser 5 Tab hinzufügen. Rühren bis zur vollständigen Auflösung und spülen Sie den Hals jede Stunde aus.

4-Wege - spülen mit Jod. Um dies auf 1 EL zu tun. warmes Wasser wird benötigt 1 TL. Salz und 3 Tropfen Jod. Mische alles und spüle deinen Hals.

Lassen Sie Gesundheitsprobleme nicht unbeaufsichtigt. Bei den ersten Anzeichen einer Erkältung konsultieren Sie einen Arzt, der die für Sie am besten geeignete Behandlung wählt. Denken Sie daran, das zukünftige Kind spürt alle erlebten Emotionen. Gib ihm nur das Beste, um Erholung und Wohlbefinden zu erreichen.

</ p>