Bevor Sie beginnen, die Wände Ihres Hauses zu bauen,es ist notwendig, eine gute Grundlage zu schaffen, das heißt, die Grundlage zu legen. Grundlegende Arbeiten nehmen einen sehr wichtigen Platz in der Konstruktion ein. Die Phase des Gießens erfordert keine spezielle Vorbereitung und Konstruktionsqualifikation, aber die Stärke und Haltbarkeit der Basis hängt von der Qualität ihrer Ausführung, der richtigen Wahl des Designs und der Auswahl aller notwendigen Materialien ab. Deshalb muss die Einstellung zum Prozess des Gießens des Fundaments sehr ernst sein, und die Ausführung ist gut durchdacht.

Gründungsarbeit

Was müssen Sie über die Fundamente wissen, um zukünftige irreparable Fehler zu vermeiden? Bis heute gibt es drei Arten von Gründungskonstruktionen:

- Gürtel;

- säulenförmig;

- Platte.

Zum Beispiel, wenn dein Haus aus Ziegeln gebaut ist,dann ist das ideale Fundament für ihn der Gürtel. Es ist wichtig, die Einfriertiefe des Bodens korrekt zu berechnen und die darunter liegenden Gründungsarbeiten durchzuführen. Wie für die säulenförmige Basis passt es unter hellen Holz- und Rahmenkonstruktionen. Das Plattenfundament wird nach den gleichen Prinzipien verlegt, unterscheidet sich jedoch darin, dass die verstärkte Platte unabhängig vom Boden verlegt werden kann. Zum Beispiel kann Grundwasser, Sumpf oder Sand nicht verhindern, dass der Keller die Ladung trägt.

Berechnung der Grundlage für die Datscha

Materialien für den Bau

Baumaterialien für den Bau der Stiftungsehr vielfältig (Ziegel, Bruchstein, Beton). Bevor Sie beispielsweise die Berechnung der Gründung unter der Datscha vornehmen, müssen Sie alles vorhersehen. Der Prozess der Gründungsarbeiten umfasst mehrere Phasen:

- Erdarbeiten;

- Verlegung des unterirdischen Teils der Stiftung;

- Errichtung des Sockels;

- das Mittel der Hydroisolation.

Technologie der Anwendung der Bandgrundlage

Bandfundament wird hauptsächlich unter gelegtHäuser mit schweren Mauern sind Stein, Ziegel, Beton, Adobe, und auch in den Fällen, wenn es notwendig ist, einen Keller oder einen Keller zu bauen. Diese Art der Gründung ist sehr langlebig und zuverlässig, aber es erfordert eine Menge Material, deshalb ist es teuer. Es ist ökonomisch sinnvoller, sie auf trockenen Böden flach zu legen.

Technologie der säulenartigen Fundamentanwendung

Blöcke für die Gründung
Grundlegende Arbeiten dieser Art sind am meistenauf dem Markt gefragt. Sie sind wirksam in den Untergrundböden, sie werden unter leichten Gebäuden verlegt. Die Säulen der Basis können Holz, Ziegel, Beton, Stein, Stahlbeton sein. Die Installation erfolgt in einer Entfernung von 1-2,5 Metern voneinander. Eine Voraussetzung ist die Installation von Stangen unter den Ecken des Hauses an Stellen, wo sich die Wände mit den tragenden Wänden und anderen Stellen, die belastet sind, kreuzen.

Konstruktion des Grundplattentyps

Diese Art von Basis ist in stark komprimierbarBöden. Oft werden Blöcke für das Fundament für größere Häuser verwendet. Es sollte daran erinnert werden, dass Sie durch die richtige Planung des Hauses eine solide und dauerhafte Struktur erhalten. Eine qualitativ durchgeführte Gründungsarbeit trägt zur Lösung vieler Probleme in der Zukunft bei.

</ p>