Stahlfaser soll sich verbessernQualitätsmerkmale von Beton, nachdem er seine Designstärke erreicht hat. Es ist bemerkenswert, dass es sehr einfach ist, Faser zu verwenden, und die Technologie unterscheidet sich darin, dass es sogar von Leuten verwendet werden kann, die nicht viel Erfahrung im Aufbau haben.

Dieses Material erfüllt eine Rolle, sowiesichert die Zuverlässigkeit der Platte. Die Metallfaser bildet mit der Lösung während des Mischvorgangs eine einzige Struktur, die manuell oder mechanisch erfolgen kann. Es gibt auch Stahlfaserbeton, eine Art Stahlbeton, wo die Funktionen der Bewehrung durch Stahlfasern erfüllt werden. Sie sind im gesamten Volumen verteilt, und die Verwendung eines solchen Betons ermöglicht es, einen bestimmten Teil der Bewehrung von der Struktur zu entfernen, und beseitigt manchmal vollständig das Vorhandensein einer herkömmlichen Kernverstärkung.

Effizienz der Verwendung von Stahlfaserbeton inStrukturen werden erreicht, indem die Arbeitskosten für die Bewehrungsarbeiten gesenkt werden und der Verbrauch von Mörtel und Stahl reduziert wird. Technologische Operationen können kombiniert werden, und infolgedessen wird die Betonmasse verstärkt, was zu einer Verringerung der Arbeitsintensität um 27% und einer Einsparung von Baumaterialien um 1 m führt3 Fertigprodukt.

Umfang des Materials

Stahlfaser

Stahlfaser kann verwendet werden:

  • in Industrieböden;
  • abgehängte Paneele;
  • Stelzen;
  • Kellerwände;
  • nahtlose Böden.

Dieser Werkstoff wird unter anderem bei der Anordnung von Fundamenten, vorgefertigten Bauwerken, Straßen- und Tragplatten verwendet.

Die Hauptvorteile der Stahlfaser

Stahlfaser für Beton Foto

Wenn Sie das Armierungsgewebe durch eine Faser ersetzen, dannDie Estrichdicke wird deutlich reduziert, die Tragfähigkeit bleibt erhalten. So haben Stahl-Faser-Beton-Konstruktionen eine hohe Beständigkeit gegenüber dynamischen und statischen Belastungen. Das Design erhält die Qualität der Rissbeständigkeit, Haltbarkeit, erhöht die Vibrationsfestigkeit sowie die Festigkeit.

Wenn wir Stahlfaser mit vergleichentraditionelle Verstärkung, kann festgestellt werden, dass die Zeit, die für die Installation des Ankers benötigt wird, reduziert ist. Der Grund ist, dass die Stahlfaser zu dem Mischer oder unter den Bedingungen der Pflanze hinzugefügt wird, und die Mischzeit kann von 5 bis 15 Minuten dauern. Die Vibrationsfestigkeit beruht darauf, dass sich die Lasten gleichmäßig ausbreiten und nicht zur Zerstörung von Beton beitragen. Wenn Sie jedoch die Bewehrungsstäbe beim Gießen des Fundaments verlegen, verhindern sie nicht die Bildung kleiner Risse. Stalefibrobeton hat eine erhöhte Korrosionsbeständigkeit. Wenn solche negativen Effekte unterliegen Verstärkung sein wird, wird sein Volumen deutlich in der Gestaltung erhöhen, die die Zerstörung der Schutzschicht verursachen.

Hauptmerkmale

Stahlfaser für Beton

Wenn die Stahlfaser dem Beton in hinzugefügt wirdDer Prozess der Schaffung unterschiedlicher Designs, letztere wird höhere Qualitäten der Biege- und Zugfestigkeit, unter anderem die ultimative Kompressibilität und hohe Schlagzähigkeit erreicht werden. Mit Hilfe dieser Elemente ist es möglich, Schrumpfung, Verformung und Kriechen zu reduzieren. Die Produkte sind wärme-, frost- und feuerbeständig und haben eine hohe Abriebfestigkeit.

Technische Eigenschaften

Stahlfaser für Betondramix

Stahlfaser für Beton, Foto davonin dem Artikel vorgestellt, ist ein Stück Draht, dessen Länge von 0,5 bis 1,2 mm variieren kann. Die Länge der Elemente variiert von 25 bis 60 mm. Wenn Sie sich die Faser genauer ansehen, beachten Sie, dass ihre Enden eine spezielle Konfiguration haben, sie trägt zur zuverlässigen Haftung an der Lösung bei.

Elemente sind aus kohlenstoffarmem Material hergestelltEin Draht, der zu einer von drei Festigkeitsklassen gehört. Die erste ist gekennzeichnet durch einen Index von 1150 MPa, während die zweite und dritte eine Stärke von 1335 bzw. 1550 MPa aufweisen. In einigen Fällen hat die Verwendung von Stahlfasern unzweifelhafte Vorteile gegenüber der Verwendung von Verstärkung. Stahlfaser für Beton, deren Verbrauch pro m3 etwa 25-50 kg beträgt, bildet eine dreidimensionale Struktur, die der Zugkraft standhält und die Öffnung von Mikrorissen ausschließt. Letzteres kann unter dem Einfluss von Lastkräften und Feuchtigkeit gebildet werden. Am Ende kann Stahlfaserbeton ohne Reparatur betrieben werden.

Die wirtschaftlichen Vorteile der Verwendung von Fasern

Stahlfaser für Betonverbrauch

Stahlfaser für Beton, dessen Verbrauch waroben erwähnt, beseitigt die Verzögerungen, die durch die Installation von Standardbefestigungen verursacht werden. Daher ist es nicht notwendig, ein Gitter auf dem Boden zu platzieren, wenn große Betonplatten hergestellt werden. Mit dem Zusatz dieser Stahlelemente kann weniger Personal eingesetzt werden, und Beton und Strukturen daraus haben höhere Qualitäten, die sich darin ausdrücken, dass die Zug- und Biegefestigkeit um den Faktor 2 ansteigt und die Zugendfestigkeit sich um den Faktor 20 verbessert. Die Fasern, die unter Verwendung von Fasern erhalten werden, können sogar in seismologisch gefährlichen Regionen verwendet werden.

Staatliche Standards

Stahlfaser für Betonverbrauch pro m3

Stahlfaser für Beton, von der GOST aussiehtwie 3282-74, ist ein Ankermaterial, das aus hochwertigem Draht hergestellt ist. Der wichtigste Parameter, der die Herstellungsregeln bestimmt, ist der Zeitwiderstand, der bei einer Marke von 900 N / mm beginnt2. Dieses Material wird für die Herstellung verwendetflüssige sowie nahtlose Böden, Verstärkung von Fundamenten und Sanierung von Straßenbelägen. Diese Faser wird für Industrieanlagen, Befestigungen, Brückenbauwerke, Start- und Landebahnen und hydraulische Strukturen verwendet.

Zum Verkauf ist es möglich, Stahlfasern zu treffenHigh-Carbon-Draht, der im Herstellungsprozess mit einer Messingmischung bedeckt ist. Gleichzeitig sieht GOST wie 9389-75 aus und die Zeitbeständigkeit des Materials beginnt bei 1200 N / mm2.

Eigenschaften der Dramix-Faser

Wenn Sie sich für Stahlfaser für Beton interessierenDramix, dann sollten Sie mehr über seine Funktionen erfahren. Es besteht aus kohlenstoffarmem Stahldraht, der eine Volumenverstärkung bietet. Diese Faser ist profiliert und haftet gut auf der Betonmatrix. Verwenden Sie dieses Material kann für Bodenbeläge in den Bedingungen von Unternehmen, die Herstellung von Rohrtunnel, die Herstellung von Beton Spritzen und in allen Fällen verwendet werden, wo es notwendig ist, die Qualitätsmerkmale von Beton zu verbessern.

</ p>