Moderne Entwickler versuchen zu schaffenwirklich originale Gebäude. Ihren Bemühungen sind keine Grenzen gesetzt. Sehr beeindruckend ist die Vielfalt der Lösungen, die beim Bau von Dächern verwendet werden, aber das Walmdach gilt als eine der zuverlässigsten Strukturen, die das Gebäude vor großen Windlasten schützen können. Es ist heutzutage populär.

Walmdach mit eigenen Händen
Die Hauptmerkmale des Walmdaches:

  1. Es enthält konstruktiv vier Rampen, von denen 2 trapezförmig sind, und 2 kurze Neigungen ("Hüften") - geneigte Dreiecke.
  2. Dieses Dach wird vorzugsweise in diesen verwendetWo starke Winde nicht ungewöhnlich sind. Wenn das Walmdach selbst entworfen und berechnet wird, sollten folgende Ausgangsdaten berücksichtigt werden:
  • Intensität des Niederschlags;
  • Windeigenschaften (Geschwindigkeit und Stärke);
  • Material, das verwendet wurde, um das Dach zu machen.

wie man ein Walmdach macht

Das Dach ist eine Art vonein Fachwerkdach, das viel schwerer zu machen ist als ein klassisches Dach mit zwei Schrägen. Weil Sie ein Design erstellen müssen, das aus vier Skates besteht, die aneinander angedockt sind und sich in bestimmten Winkeln befinden.

Viele sind daran interessiert, ein Walmdach unabhängig zu berechnen, indem sie ein spezialisiertes Computerprogramm verwenden. Die Berechnungsparameter werden sein:

Wie berechnet man ein Walmdach?

  • Höhe des Daches der Hüfte;
  • Neigungswinkel von Skates.

Die schwierigste Frage, wie man ein Walmdach herstellt, ist die Herstellung eines Sparrensystems, das aus den folgenden Sparren besteht:

  • 1. Art - verrohrt (diagonal);
  • 2. Art - gewöhnlich (zentral);
  • Der dritte Typ - narodnye (eckige, kürzere Sparren).

Dachmarkierungen

Für den Prozess der Markierung des Dachesist einfacher, es wird empfohlen, einen Messstreifen aus Sperrholz herzustellen, dessen Breite 5 cm betragen sollte, und dann alle Abmessungen darauf anzuwenden. Dies beschleunigt den Markup-Vorgang und vermeidet einige Fehler.

Hüftdach mit eigenen Händen: die Installation des Sparrensystems

Auf der Abdichtungsschicht müssen Sie den Mauerlat und denbefestigen Sie es fest an den Wänden des Hauses. Als nächstes wird der Firstbalken mit vertikalen Racks montiert. Bei der Installation ist nötig es das Niveau und das Lot zu verwenden. Die Befestigung der vertikalen Gestelle erfolgt mit Hilfe des Mähens. Dann, wenn die Dachschrägen gebildet werden, wird die Installation von Fußbindern durchgeführt. Wenn Sie diesen Vorgang ausführen, sollten Sie besonders vorsichtig sein. Danach die Installation von Zwischensparren Beinen.

Durchführung der Installation der Latten

Dieser Prozess ist wichtig. Bei der Herstellung der Latten, wenn ein Walmdach von Hand hergestellt wird, wird empfohlen, Holz zu verwenden, das gut getrocknet ist - dies kann ein quadratischer Balken sein (Seite 50 mm). Eine wasserabweisende Schicht Folie wird mit einem Hefter an den Sparren befestigt, und danach wird eine verdünnte Kiste auf sie gestopft.

Hüftdach mit eigenen Händen - Abschlussarbeiten

Walmdach mit eigenen Händen
Zu diesem Zeitpunkt ist das ausgewählteDachmaterial von unten nach oben und überlappende Schichten auf den vorherigen. Die richtige Arbeit hängt von der Integrität des Daches ab. Am Ende der Arbeit wird die Polsterung von unterhalb der Überhänge der Platte gemacht, Dachrinnen und Dachrinnen sind montiert.

</ p>