Cardiocinum ist eine riesige Lilie. Sie sind sehr ungewöhnliche bauchige Stauden. Sie haben einen hohen Stamm und große Blätter einer herzförmigen Form. Während der Blüte bilden sie leicht hängende Blüten von weißer Farbe, manchmal mit einer grünlichen Tönung, im Aussehen sind sie Lilien sehr ähnlich.

Kardiozinum Riesenlilien
Riesenlilien (Cardio Crone) komplettbegründe ihren Namen. In der Höhe können diese Pflanzen 3 Meter erreichen. Sie blühen in der zweiten Hälfte des Sommers. Die Blüte dauert ziemlich lange. Trotz der Tatsache, dass Cardiocinum eine winterharte Blume ist, ist es immer noch notwendig, zusätzlichen Schutz vor Frost zu bieten.

Wenn Sie sich entscheiden, ein Kardiocranum (Riesen-Lilien, die Fotos sind gezeigt) in Ihrem Garten zu pflanzen, werden Sie es nicht bereuen. Es ist wichtig, einige Merkmale der Pflege dafür zu kennen.

Diese Pflanzen bevorzugen eine leichte Penumbra, einen Ortmuss vor Zugluft und Wind geschützt werden. Der Boden ist nicht besonders anspruchsvoll, aber leichte Böden eignen sich besser für solche Blumen. Sie reagieren gut auf den Zusatz von Humus oder Kompost.
Riesenlilien Cardiocinum

Wenn Sie sich entscheiden, ein paar solcher Blumen zu pflanzen,als Kardiocrynium sollte der Abstand zwischen ihnen nicht weniger als 1 Meter sein. Nach der Vegetation sterben ihre Wurzeln, bilden mehrere Tochterzwiebeln, die nächstes Jahr blühen werden.

Cardiocrinum (Riesenlilien) ist eine Blume,natürlich, winterharte, aber strenge frosts können nicht überleben. Achten Sie deshalb darauf, eine ungewöhnliche Pflanze für den Winter zu verstecken. Verwenden Sie zu diesem Zweck die gefallenen trockenen Blätter oder den Torf. Sie können Lapnik oder spezielles Abdeckmaterial verwenden.

Wie vermehrt sich die Pflanze wie Kardiokrynum?

Riesenlilien vermehren sich mit Tochterzwiebelnoder Samen. Bei der ersten Methode werden nach dem Abklingen der Pflanze kleine Zwiebeln ausgegraben und in vorbereitete Vertiefungen gelegt. Ein weiterer wichtiger Punkt: Pflanzgut sollte in besonderer Weise ausgeführt werden. Es ist leicht im Boden vergraben, so dass die Spitze der Zwiebeln aus dem Boden ragt.

cardiocrinum riesiges Lilienfoto

Die Verwendung der zweiten Methode ist unzweckmäßig,Da junge Pflanzen aus Samen sehr schwer zu züchten sind, werden sie erst nach einigen Jahren blühen. Diese Periode kann zwar verkürzt werden, wenn das Saatgut in besonderer Weise geschichtet wird, aber dieser Vorgang ist ziemlich mühsam. Die Art der Fortpflanzung durch Samen ist insofern gut, als es erlaubt, viele neue Farben zu erhalten.

Cardiocrinum (Riesenlilien) sieht sehr gut aus, wenn man hohe Bordsteine ​​und Gassen schmückt. Diese Pflanze wird von vielen Landschaftsarchitekten bei der Kreation von Originalkompositionen verwendet.

Und dennoch, bevor Sie mit der Aktualisierung beginnenStelle mit der Hilfe von Riesenlilien fest, dass solche großen Arten am besten aussehen werden und separat wachsen, weil die Höhe solcher Blumen die verbleibenden großen Pflanzen einfach zu Zwergen macht. Deshalb wird Cardiocryinum am besten als Lebendzaun gepflanzt, zum Beispiel auf Wegen oder Zäunen.

</ p>