Menschen aus alten Zeiten hielten die Krähe für einen sehr schlauen Vogel. Und heute kann man sie manchmal als Haustier sehen. Aber was ist, wenn dieses schleichende Ding zu dir geträumt hat? Um zu lernen, wie man einen solchen Traum interpretiert, haben wir uns entschieden, Rat bei einigen bekannten Traumbüchern zu suchen.

wovon träumt eine Krähe?

Warum träumt ein Rabe? Traumdeutung von Freud

Wie Sie wissen, berücksichtigt dieses Traumbuchdie meisten Phänomene und Bilder aus sexueller Sicht. So sind die Krähen oder die Krähe, die in einem Traum gesehen werden, Symbole der Tatsache, dass in Ihrem persönlichen Leben die innere Essenz vollständig durch externe Faktoren blockiert wird. Es bedeutet: Sie und Ihr Partner sind sehr gut vertraut, aber Sie sind nicht sicher, dass es mehr als das gibt. Es ist möglich, dass Sie buchstäblich nichts zu besprechen haben. Denken Sie darüber nach und analysieren Sie Ihre Verbindung.

Warum träumt ein Rabe? Modernes Traumbuch

Nach der Interpretation dieses Traumbuches, gesehen inEin Traum von einem Raben oder einer Krähe sind traurige Boten, die durch ihr Erscheinen und Quaken die bevorstehenden Katastrophen verkünden. Wenn Sie krächzend Krähen im Traum hören, dann können Sie im wirklichen Leben irreparable Fehler durch äußere Einwirkungen machen. Träumt ein solcher Traum von einem jungen Mann, dann sollte er vorsichtig mit Frauen umgehen, die Intrigen weben und auf unangenehme Tricks zurückgreifen können. Wenn Sie davon träumen, dass eine riesige Herde Krähen den Boden bedeckt, sollten Sie einen Anstieg der Lebensmittelpreise und eine schlechte Ernte erwarten.

wovon träumt ein Rabe

Warum träumt ein Rabe? Mittelalterliches Traumbuch

Wenn du eine Krähe in einem Traum verfolgst, dann in WirklichkeitDas Leben hört nicht auf vor Gefahren und Hindernissen auf dem Weg zum Ziel. Wenn du einen Vogel in deinen Händen hältst, wirst du großes Glück haben. Wenn du einen Raben über dir fliegen siehst, dann achte im wirklichen Leben auf Versuchungen, denn in Zukunft können sie in große Schwierigkeiten geraten. Wenn Sie kleine Krähen in die Hände nehmen, haben Sie ein ruhiges Leben.

Warum träumt ein Rabe? Traumdeutung von A bis Z

Die in einem Traum gesehene Krähe symbolisiert das Böseführen und traurige Ereignisse. Bellen Vögel sind eine Warnung, dass Sie unter dem Einfluss von anderen eine Reihe von unverzeihlichen Fehlern machen können. Wenn Sie in einem Traum Krähen fangen, dann können Sie im wirklichen Leben das gegenseitige Verständnis mit jemandem in Ihrer Nähe oder mit Ihren Verwandten verlieren, mit denen Sie immer eine gute und harmonische Beziehung entwickelt haben. Wenn Sie eine Herde auf dem Baum sitzen sehen, dann erwartet Sie ein Treffen oder eine gesellschaftliche Veranstaltung, die nur Zeitverschwendung ist.

wovon träumt ein schwarzer Rabe?

Wovon träumt der Rabe?: Wangis Traumbuch

Dieses Traumbuch, wie die meisten anderen auchbetrachtet eine geträumte Krähe als einen traurigen Boten, der zukünftige Probleme, Unglück und Schwierigkeiten ankündigt. Der Vogelschwarm am Himmel kann den Beginn militärischer Operationen bedeuten, bei denen Menschen zugrunde gehen. Schreiende Krähen sind ein Symbol dafür, dass jemand in ihrer Nähe mit dem Tod bedroht ist. Um dies zu vermeiden, musst du regelmäßig beten. Warum träumt ein schwarzer Krähen? Solch ein Traum signalisiert eine mögliche ernste Krankheit von nahestehenden Personen oder Verwandten, daher ist es empfehlenswert, dass sie der Pflege ihrer Gesundheit erhöhte Aufmerksamkeit schenken.

</ p>