Cognac in Armenien wird vor langer Zeit produziert, erAnfang und bis jetzt, genießt wohlverdiente Nachfrage und Respekt unter Kennern dieses Getränks, dank seiner hohen Qualität, die von hochklassigen Spezialisten - Meister ihres Faches - erreicht wird.

Geschichte

Im Jahr 1887 wurde die Produktion von armenischenCognac. Zu dieser Zeit gründete der Händler der ersten Gilde Nersess Tairyyan ein Weingut in Eriwan. Lokaler Cognac wurde unter Verwendung französischer Technologien hergestellt, und zu der Zeit war die Geschichte dieser Getränke mehr als 150 Jahre alt.

Armenischer Cognac 5 Sterne

Die nächste Entwicklungsrunde der Anlage erfolgte 1899das Jahr, in dem es vom Kaufmann Nikolai Shustov gekauft wurde, der die Produktion von Cognac erheblich erhöhte. 1900 war ein Wendepunkt, zu diesem Zeitpunkt Shustov Beispiele für seinen Brandy in Paris eine Ausstellung geschickt und gewann den Grand Prix dort. In diesem Zusammenhang wurde das Französisch erlaubt Schnaps zu trinken genannt nicht, wie es sein sollte, und Schnaps, so heute das in der Yerevan Fabrik hergestellte Produkt Shustov, so genannt.

Zur gleichen Zeit Cognac von der Firma produziertN. L. Shustov and Sons ", wird dem Kaiserlichen Palast übergeben. Im Jahr 1920 wurde das Werk in Jerewan in Staatsbesitz überführt. 1953 zog er in ein anderes Gebäude und wurde als "Yerevan Brandy Factory" bekannt. Hier wird bis jetzt der beste armenische Cognac von 5 Sternen produziert. Seit 1998 gehört YBC zur Pernod Ricard Gruppe. Armenischer Cognac ist ein Getränk, das in Armenien hergestellt wird und auf der ganzen Welt beliebt ist.

Armenischer Cognac 5 Sterne Bewertungen

Eine interessante Tatsache in der Geschichte des Cognac ist Geschichte,im Zusammenhang mit dem britischen Premierminister Winston Churchill. Jeden Tag trank er eine Flasche Brandy "Dvin", aber eines Tages stellte sich heraus, dass sein Lieblingsgetränk seinen Geschmack änderte, und er erzählte Stalin sofort davon. Die Veränderungen erfolgten, weil der Technologe der Yerevan Brandy Factory nach Sibirien deportiert wurde. Nach dem Vorfall wurde der Sachbearbeiter seines Falles, Markar Sedrakjan, in seine frühere Position zurückversetzt und erhielt den Titel "Held der sozialistischen Arbeit". Er bekleidete diese Position von 1948 bis 1973, erhielt 1972 in Frankreich den Titel "Knight Tasting".

Eigenschaften des Getränks

Der echte armenische Cognac von 5 Sternen sollte transparent, dunkelbernsteinfarben und ohne Sediment sein. Der Alkoholanteil beträgt mindestens 40%.

Fünf-Sterne armenischer Cognac produziertdurch Mischen von Cognac-Spirituosen mittleren Alters und in Eichenfässern kaukasischer Fässer von mindestens fünf Jahren Handarbeit. Sechs Traubensorten werden für seine Herstellung verwendet, von denen 5 rein armenisch sind, und der sechste ist der georgische "rkatsiteli". Das Bouquet des Getränks wird nicht sofort, aber rechtzeitig enthüllt. Die Noten von getrockneten Früchten harmonieren perfekt mit den Aromen von Vanille und Blumen. Das Getränk hat einen komplexen, ausgeprägten Geschmack mit Noten von Schokolade und Gewürzen. Dieser Cognac wird einen langen Nachgeschmack haben, und er wirkt perfekt als Digestif.

Armenischer Cognac 5 Sterne Preis

Die berühmtesten Cognacs von Armenien

Bis 1999 gab es in Armenien nur ein Cognac-Produktionsunternehmen: die Yerevan Brandy Factory. Dann gab es noch andere Hersteller.

In Armenien gibt es etwa zehn Cognac-Hersteller und noch mehr Lieferanten, die Produkte unter dem Markennamen "armenischer Cognac" importieren.

Die bekanntesten Hersteller sind:

  • Yerevan Brandy Fabrik (Pernod Ricard Group);
  • MARZ Ararat Brandy Fabrik;
  • "Großes Tal";
  • Yerevan Cognac Wein-Wodka Fabrik "Ararat".

Das beliebteste armenische Getränk wird hergestelltDie Yerevan Brandy Factory ist der Cognac "Ararat". Er hat eine goldene Farbe und ein zartes Aroma. "Ararat" - armenischer Cognac 5 Sterne, laut den besten Experten, ist nicht schlechter als importierte Getränke.

Es lohnt sich ein paar Worte über den Preis zu sagen. Also, wenn Sie armenischen Cognac (5 Sterne) betrachten, ist der Preis für eine Flasche im Durchschnitt 20 $. Aber es gibt Optionen, die billiger und teurer sind.

Der zweite populäre armenische Cognac 5 Sterne -"Noah" - gilt als Nationalstolz des Landes. Sogar in der Bibel wird beschrieben, wie Noah während der großen Flut in die Länder des Ararat eintrat. Und wie es seit der Kindheit bekannt ist, wächst auf dem Berg Ararat eine köstliche Traube, aus der armenischer Cognac 5 Sterne macht. Es unterscheidet sich darin, dass der Morgen nach dem Essen des Getränks den Kopf nicht verletzt. Die Kosten für eine Flasche dieses Getränks betragen 30 Dollar.

Armenischer Cognac 5 Sterne

Armenischer Cognac 5 Sterne: Bewertungen

Armenischer Cognac ist ein Symbol für QualitätEs wird auf der ganzen Welt wegen des ausgeprägten Geschmacks und des langen Nachgeschmacks geschätzt. Besondere Kenner vergleichen manchmal den armenischen Cognac 5 Sterne mit Armagnac. Es gilt als eine ideale Option für ein Geschenk.

Das größte Problem des armenischen Cognacs istFälschung, die erst nach der Entdeckung identifiziert werden kann. Der erste Unterschied ist das Aroma, mit einem echten Getränk wird es facettenreich sein, und die Fälschung hat einen ausgeprägten Geruch nach Alkohol. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, wo das Getränk hergestellt und abgefüllt wurde, der echte armenische Cognac wird immer in Armenien hergestellt.

</ p>