Verschiedene Soßen und Bratensäfte bringen einiges mitEine Vielfalt beim Servieren von normalen Gerichten. Um Zeit zu sparen, bevorzugen viele Hausfrauen jedoch häufig Fertigmischungen, zum Beispiel Mayonnaise oder Ketchup, die sie im Geschäft kaufen. Aber im Sommer, vor allem mit einer reichlichen Ernte, die in der Hütte gesammelt wird, können Sie aus Gemüse appetitliche natürliche Soße selbst machen. Bereiten Sie selbstgemachten Ketchup aus Tomaten zu! Das Rezept eines jeden basiert auf einem langen, allmählichen Prozess des Aufkochens von Früchten auf die gewünschte Dichte. Dann wird die Mischung mit verschiedenen Gewürzen gemischt, um einen besonderen Geschmack und Geschmack zu erhalten.

hausgemachter Tomatenketchup

Wie koche ich selbstgemachtes Ketchup klassisch?

Vorbereitung:

  1. Medium 2 Stück Zwiebeln schälen und fein hacken.
  2. Vollreife Tomaten (5-6 kg), waschen und in etwa gleiche Teile teilen. Falte sie zusammen mit den Zwiebeln in einer Pfanne mit einem dicken Boden und kochen für mäßiges Feuer für 30-40 Minuten.
  3. Wischen Sie die erweichte Masse durch ein Eisensieb.
  4. Dann den Tomatenzwiebelsaft zurückgießen,Gießen in die Pfanne ½ volles Glas Zucker, 1 volle st. l. Salz, eine Prise Koriander, 2 TL. irgendein (schwarzer oder roter) Pfeffer, 1 volle Teelöffel. Senf und legte ein schwaches Feuer an. Fast am Ende des Kochens, gießen Sie ½ Tasse 9% ige Essiglösung. Beim Garvorgang sollte das Volumen um ein Drittel vom Original abweichen und die Farbe sollte bräunlich-rot werden.
  5. Das resultierende hausgemachte Ketchup aus Tomaten gießt über sterilisierte Gläser und rollt sie mit eisernen Deckeln. Am nächsten Tag können Sie die Gläser für die Lagerung an einem kühlen Ort entfernen.
    Ketchup aus hausgemachten Tomaten

Ketchup aus hausgemachter Tomate "Chinese"

1,5 kg reife (Sie können sogar überreifen) Tomatenkochen, rühren. Wischen Sie die Masse zuerst durch ein Sieb und dann durch ein Sieb, um Samen, Schalen und harte Adern zu entfernen. In einen Leinenbeutel 0,5 Teel. getrocknete gemahlene Nelken, 2 zerdrückte Knoblauchzehen und 3 TL. Zimt. Juice zusammen mit Gewürzen kochen bei schwacher Hitze, halb Deckel. Wenn die Mischung leicht verdickt ist, 1 unvollständige st. l. ein großes Tafelsalz und 2 unvollständige Tassen Zucker. Entfernen Sie den Beutel mit Gewürzen in 5-10 Minuten. bis sie fertig sind und 1 unvollständiges Glas 6% Essig einfüllen. Dieser selbst gemachte Tomatenketchup kann für den Winter geerntet werden oder sofort verbraucht werden, gespeichert im Kühlschrank. Zum Servieren die Sauce mit dem vorbereiteten Senf mischen.

hausgemachte Tomatenketchup Rezept

Kann ich schnell einen dicken hausgemachten Ketchup aus einer Tomate zubereiten?

Um sicherzustellen, dass die Konsistenz der Soße nicht flüssig ist,Gerichte führen eine Vielzahl von Zutaten ein. Zu Beginn des Kochens in der Regel zerdrückte Zwiebeln, Knoblauch, bulgarische oder bittere Paprika, Karotten, Äpfel hinzufügen. Dann wird die gedünstete Mischung abgewischt und mit Gewürzen abgeschmeckt. Am Ende des Kochens ist es möglich, Ketchup einen völlig neuen Geschmack zu geben und eine besondere Dichte, wenn er mit Nüssen und vorgebratenen Pilzen gemischt wird. Bevor Sie die Tomatenmischung eingeben, müssen sie mit einem Mixer oder Fleischwolf gemahlen werden. Walnüsse werden ebenfalls verarbeitet. Ketchup ist nach ein paar Minuten Kochen fertig. Als Winterschutz ist dieses Gericht nicht vorbereitet. Es wird im Kühlschrank verwendet.

</ p>