Suppen können als unbezahlbar diätetisch betrachtet werdenGeschirr. Da Hühnchen den Zustand des Patienten bei Erkältung lindern kann, und Fische, insbesondere aus dem Meeresleben, den Körper mit Spurenelementen anreichert und keine Schwerkraft im Magen erzeugt. Reichhaltige Fleischbrühen und darauf basierende Gerichte werden jedoch nicht für Metabolismus, Gicht, Urolithiasis und Lebererkrankungen empfohlen. In diesen Fällen helfen Suppen ohne Fleisch. Nach einigen allgemeinen Regeln für ihre Zubereitung, können Sie eine feine Suppe kochen, die nicht minderwertig ist als Fleisch.

Suppen ohne Fleisch

Wie koche ich Suppe ohne Fleisch?

Wenn Gemüse als Beilage gekocht wird,Diese Art der Verarbeitung der meisten Nährstoffe geht in die Abkochung, die am häufigsten ausgegossen wird. Und versuchen Sie, einen Gemüsebrei zu kochen - es ist lecker und nicht weniger nützlich als Suppen ohne Fleisch. Alle Zutaten in Gemüsesuppen müssen in kochendem Wasser gelagert werden, Karotten sind besser zu übergeben, weil Vitamin A fettlöslich ist. Solche ersten Gerichte werden sofort zubereitet und frisch zubereitet, ohne erneut zu erhitzen.

Diätetische Kartoffelpüreesuppe

Leicht, schnell, wie alle Suppen ohne

Oxalsuppe ohne Fleisch
Fleisch. Die Menge der Produkte ist minimal, aber der Geschmack ist ausgezeichnet. Nehmen Sie ein paar kleine Kartoffelknollen, drei bis vier mittelgroße Karotten, eine Zwiebel und einen kleinen Stängel Sellerie, schneiden Sie alles auf eine Reibe und braten Sie sie mit drei Esslöffeln. l. Öl. Den Inhalt der Bratpfanne mit vier Gläsern Wasser in einen Topf geben und bis zur Zubereitung kochen. Entfernen Sie von der Platte, sollte die Schale leicht abgekühlt und mit einem Mixer geschlagen werden, bis zerkleinert. Während die Gemüsemischung gebrüht wird, ist es notwendig, einen originellen und duftenden Dressing zuzubereiten. Um dies zu tun, müssen Sie einen Haufen jungen Dill in die Schüssel mixen, ein paar st. l. Nüsse, ein paar Löffel Öl gießen, bis zur Homogenität mahlen. Es ist sehr lecker mit Zedernnüssen, aber aus Mangel an diesen, Walnüsse (pre-leicht frittieren und sauber von den dunklen Schalen) tun. Um das Suppenpüree auf Teller zu gießen, fügen Sie jedem ein kleines Stück Butter hinzu, nach Geschmack - Tanken (saure Sahne oder Sahne).

Sauerampfersuppe mit Eiern

Es kann als die erste Frühlingsschwalbe betrachtet werden, Sie können sowohl heiß als auch kalt servieren.

wie man Suppe ohne Fleisch kocht
Solche fleischlosen Suppen sind gut zum BratenWetter. Vorbereitung viel Zeit braucht nicht - in einer halben Stunde wird die Suppe mit einer angenehmen Säure bereit sein. Neben Sauerampfer müssen drei oder vier Kartoffeln (mittelgroß), kleine Zwiebeln, Tomaten und Eier Dampf. Gießen Sie große Würfel Kartoffeln in einen Topf mit kochendem Wasser, kochen bis fast fertig. Zu diesem Zeitpunkt in Öl braten Gewürz für Pilaw, fügen Sie kleine Würfel von Zwiebeln, Tomaten bröckeln und kochen, bis sie bereit. Den Inhalt der Pfanne auf die Kartoffeln geben und kochen lassen. Mischen Sie die Eier in einer Schüssel mit ein paar Esslöffel Wasser, sorgfältig und vorsichtig gießen in der Suppe kräftig zu stören, den Inhalt mit einem Löffel, ein wenig kochen. Zerbröckeln Sauerampfer (kann mit einer Schere geschnitten werden) gießen in den Topf, Geschmack Suppe Salz, Pfeffer, zum Kochen bringen und von der Platte entfernt. Mit Sauerrahm oder Mayonnaise servieren. Für Sättigung in Sauerampfersuppe ohne Fleisch kann während des Kochens Kartoffeln ein halbes Glas runden Reis hinzugefügt werden.

</ p>