Salat mit einem interessanten Namen "Mistress" ist fertigaus verschiedenen Zutaten. Fügen Sie Pflaumen und Walnüsse, Rüben und Karotten, Rosinen und getrocknete Aprikosen hinzu. Oft wird es mit einer Schicht Hartkäse zubereitet und mit Mayonnaise garniert. Um einen leckeren und schnellen Salat "Mistress" (Rezept mit einem Granatapfel) zu kreieren, werden wir in diesem Artikel sprechen.

Das Geheimnis des Namens

Nicht jeder mag den Namen Salat. Viele Hausfrauen schreiben es lieber unter einem anderen Namen in ein Kochbuch. Aber es gibt Frauen mit Humor, die bereit sind, den klangvollen Namen des Gerichts enthusiastisch zu kommentieren. Einige glauben, dass der Salat „Mistress“ (das Rezept Granatapfel) wird so genannt, weil für Leckereien Mann beteiligt können sofort über sitzt neben seiner Frau vergessen und uns ganz unvergessliche Geschmackserlebnisse zu widmen. Andere vermuten, dass solch eine Menge Knoblauch gegessen keine Herrin stehen wird - daher dieser ironische Name. Wie auch immer, aber in vielen Familien wird dieser Salat wirklich der am meisten geliebte.

Der "Mistress" -Salat. Die Zutaten

Hier ist eine der großen AuswahlmöglichkeitenGerichte kochen. Es enthält Pflaumen, die durch getrocknete Aprikosen oder Rosinen ersetzt werden können. Sehr wenig Zeit (und Produkte) wird benötigt, um den "Mistress" -Salat zu machen. Das Rezept mit dem Foto sagt, dass dafür folgende Zutaten benötigt werden:

  • Karotten - 3-4 Stück;
  • Pflaumen - 7-8 Stücke;
  • Käse (gerieben) - 150 Gramm;
  • Knoblauch - 3-4 Zähne;
  • Rüben (gekocht) - 2 Stück;
  • Walnuss - 1/4 Tasse;
  • Mayonnaise - 200 Gramm;
  • Granatapfel - 1 Stück.

Art der Zubereitung

Alle Phasen der Zubereitung eines Gerichts sind sehr einfach und nichterfordern keine besonderen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Das Wichtigste ist, die Zutaten auf einer feinen Reibe zu mahlen. Ein wenig Aufwand - und Sie können einen Salat "Mistress" mit einem Granatapfel auf dem Tisch servieren. Rezept mit einem Foto wird das Kochen des Gerichts selbst für die unerfahrene Gastgeberin sofort beherrschen.

Salat Liebhaber Rezept mit Granatapfel

  1. Vor allem ist es notwendig, Pflaumen in erwärmtem Wasser zu tränken, so dass es richtig geschwollen ist.
  2. Dann müssen frische Karotten gerieben und mit gehackten Pflaumen vermischt werden. Dann müssen alle Produkte mit Mayonnaise gefüllt und in eine separate Schicht auf einem flachen Teller gelegt werden.
  3. Dann muss der Käse mit fein gehacktem oder zerstoßenem Knoblauch und Mayonnaise gemischt werden. Nun sollte diese Salatschicht vorsichtig über die Karotte gelegt werden.
  4. Dann sollten die Rüben gerieben werden. Fügen Sie eine Handvoll fein gehackte Nüsse hinzu, die vorher in einer Bratpfanne, in einer Mikrowelle oder in einem Ofen gebräunt werden können. Diese Schicht sollte auch großzügig mit Mayonnaise gegossen werden und auf eine Schüssel auf den Rest der Zutaten gelegt werden.
  5. Dann den Salat "Mistress" (ein Rezept mit einem Granatapfel, vergiss nicht!) Du musst das Top mit roten Früchten und restlichen Nüssen dekorieren. Nach diesem Gericht sollte nachts im Kühlschrank gereinigt werden.

Salat Herrin mit Granatapfel Rezept mit Foto

Am nächsten Tag wird der Salat gut durchnässt undwird sehr appetitlich. Es enthält keine Fleischzusatzstoffe, daher hat es einen leichten und angenehmen Geschmack. Es wird auch von konservativen Liebhabern von Olivier und Hering unter dem Pelzmantel geschätzt werden.

Salat "Mistress" mit Äpfeln. Die Zutaten

In diesem Rezept gibt es viel Knoblauch. Diejenigen, denen eine solche Schärfe überflüssig erscheint, können die Menge dieses Gemüses in der Schale halb reduzieren. Salat "Mistress" (ein Rezept mit einem Granatapfel und einem Apfel) kann aus folgenden Zutaten hergestellt werden:

  • Rüben (gekocht) - 200 Gramm;
  • Karotten (roh) - 250 Gramm;
  • Knoblauch - 6 Zähnchen;
  • Käse - 200 Gramm;
  • Walnüsse - 60 Gramm;
  • Apfel - 2 Stück;
  • Granatapfel - 1 Stück;
  • Salz, Mayonnaise - nach Geschmack.

Art der Zubereitung

Einer der "diensthabenden" Gerichte kann in Ihrem Haus seinSalat "Mistress" mit einem Granatapfel. Das Rezept mit dem Foto macht den Kochvorgang einfach und unkompliziert. Die sauren Äpfel geben dem Essen einen delikaten und pikanten Geschmack. Lassen Sie uns einen Schritt-für-Schritt-Blick auf diese Methode zum Erstellen eines Gerichts werfen.

Salatliebhaberrezept mit Granatapfel und Apfel

  1. Zu Beginn sollten Karotten in flach gerieben werdenReibe. Danach muss es mit zwei Nelken zerdrücktem oder gehacktem Knoblauch vermischt werden. Je kleiner das Gemüse zerkrümelt wird, desto köstlicher und homogener wird der Salat.
  2. Dann muss Hartkäse gerieben und auch mit Knoblauch kombiniert werden.
  3. Jetzt sollten süß-saure Äpfel geschält und fein gerieben werden. Sie können mit einer Knoblauchzehe gemischt werden.
  4. Danach müssen die gekochten Rüben zerdrückt werden und Nüsse und Knoblauch dazugeben.
  5. Dann sollte der Salat auf der Schale mit Schichten ausgelegt werden:
  • Karotten mit Nüssen und Knoblauch;
  • Mayonnaise;
  • Apfel;
  • Mayonnaise;
  • Käse und Knoblauch;
  • Mayonnaise;
  • Rüben mit Nüssen und Knoblauch;
  • Mayonnaise.

Das ist fast fertig für unseren Salat "Mistress". Rezept mit einem Granatapfel schlägt vor, dass die obere Schüssel nicht mit Mayonnaise bewässert werden kann und einschläft, wie unten geriebener Käse. Dann darauf muss man die schönen Fruchtkörner schön ordnen. Danach wird der Salat am besten mehrere Stunden im Kühlschrank aufbewahrt. Besonders gut ist es in gekühlter Form, von unten nach oben mit Mayonnaise getränkt.

Salat Herrin mit Granatapfel Rezept mit Foto Schritt für Schritt

Jetzt weißt du, wie man einen Salat macht"Herrin" mit einem Granatapfel. Das Rezept mit dem Foto erklärte Schritt für Schritt jede Stufe des Kochens. Wir hoffen, dass der Geschmack dieses Gerichts allen Mitgliedern Ihrer Familie gefallen wird. Guten Appetit!

</ p>