Neben den üblichen Fleischkoteletts gibt es noch andere Rezepte - von Gemüse, Käse, Fisch ... Über letztere und wird diskutiert.

Schnitzel aus rosa Lachs. Rezept mit Zucchini

Für 8 Portionen Schnitzel aus rosa Lachs wird benötigtdie folgenden Produkte: 900 Gramm Lachs, 1 Hühnerei, 200 g Zucchini (Zellstoff), 1 Zwiebel groß, ein Teelöffel Salz (nur wichtig - ohne oben), die Spitze der Klinge ein wenig schwarzer Pfeffer, 4 Esslöffel Paniermehl, polstakana Sonnenblumenöl.

Sehr lecker ist das Gericht - Schnitzel vom rosa Lachs. Das Rezept ist ganz einfach: Rosa Lachs sollte aufgetaut, geteilt und Fleisch von der Haut und den Knochen getrennt werden, dh um Filets zu machen. Filet dann auf dem Brett in kleine Stücke schneiden. Zucchini wird von Samen und Schalen gereinigt. Reinigen Sie die Glühbirne. Dann, und Zucchini und Zwiebeln in Stücke schneiden (klein) und durch einen Mixer oder einen Fleischwolf passieren. Jetzt haben Sie zwei Stücke Hackfleisch - Fleisch und Gemüse. Sie müssen miteinander gemischt werden, fügen Sie Pfeffer, Salz und 1 Hühnerei hinzu. Mischen Sie gründlich bis glatt.

Fleischfleisch mit nassen Händen 8 Teile teilen; ersollte dick genug sein, um nicht an ihnen zu haften. Aus diesen Rohlingen sollen die Koteletts in Form eines Ovals geformt und jeweils in Paniermehl eingerollt werden. Um die Seiten von Schnitzeln flach und flach zu machen, ist eine flache Oberfläche sehr bequem mit Hilfe eines breiten Messers, um nicht nur schmackhafte, sondern auch schöne Schnitzel aus rosa Lachs zu kochen. Das Rezept nimmt auch die Verwendung einiger anderer Gewürze außer Pfeffer an: Sie müssen in Hackfleisch gegossen werden. Wähle sie nach deinem Ermessen.

Jetzt müssen Sie Schnitzel vom rosa Lachs braten. Das Rezept geht von einem Frittieren aus, zumindest auf Olivenöl. Aber es ist besser, Sonnenblume zu verwenden - Olive wird in diesem Fall einen unnötigen Geschmack geben.

Schnitzel aus Kabeljau. Rezept mit Cognac

Zutaten: 1 Kilo Kabeljau Norden, 1 Zwiebel klein und 2 großen, Sonnenblumenöl und Butter, Weißbrot (aber benötigen Brot ohne Krusten), Gurken, Mayonnaise, Mayonnaise und Ketchup würzig, nach Geschmack Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer, 1 Teelöffel Cognac, Dill.

Tierkörper des nördlichen Kabeljaus werden aufgetaut und getrenntHaut. Filet durch den Fleischwolf erhalten. Weißbrot, getrennte Krusten aus, ein wenig in Milch einweichen, ausdrücken und verpassen mit Filet durch einen Fleischwolf. Aber vorher müssen Sie ein wenig Zwiebel hinzufügen und zwei große, vorgebacken in einer Pfanne in einer Mischung aus Butter und pflanzlichen Ölen. Separat schlagen Sie zwei Hühnereier zusammen und gießen Sie sie dann in Füllung ein. Nach Geschmack den gemahlenen schwarzen Pfeffer und das Salz hinzufügen. Alles umrühren und eine Stunde im Kühlschrank stehen lassen. Vor Hackfleisch Frikadellen geformt und rollen sie in den Brotkrumen, auf einem kleinen Stück Butter gelegt werden (nur ein Feststoff, aus dem Gefrierschrank).

Jetzt - Soße kochen. Mayonnaise gemischt mit Ketchup, Cognac, fein gehacktem Dill und Essiggurken.

Schnitzel von Quappe

Zusammensetzung: 650 Gramm Filet ling, 200 Gramm Reis, 400 g Sahne, 30 g Pflanzenöl, 100 g Milch, 40 Gramm Mehl, Zwiebeln (wenn es mit frischen grünen ersetzt werden gewünscht kann), roter Pfeffer und Salz - nach Geschmack.

Das Filet ist ein Fleisch in seiner reinen Form, ohneirgendwelche Knochen, Knorpel, Sehnen, Haut und dergleichen. Also, das ist das Filet Filet, das durch einen Fleischwolf oder durch einen Mixer zusammen mit den Zwiebeln, die Sie bevorzugen, passiert werden muss. In diesen Hackfleisch Reis kochen, Milch, Salz und Pfeffer, und dann alles gründlich vermischen. Aus der resultierenden Masse der runden Koteletts formen, zapanirovat in Mehl und dann in einer Pfanne braten in Pflanzenöl, bis es eine Kruste von angenehmen rötlichen Farbe gibt. Dann die Sauerrahm gießen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit einer Beilage von Bratkartoffeln oder Kartoffelpüree servieren.

Guten Appetit!

</ p>