Kuchen wie viele Leute. Es gibt eine große Auswahl an ähnlichen Desserts. Sehr beliebt ist "Napoleon". Es ist ein köstlicher Kuchen mit Vanillepudding. Wie bereite ich es richtig vor? Jetzt werden wir es Ihnen ausführlich erzählen. Zunächst möchte ich anmerken, dass der süße Kuchen aus Kuchen besteht, die mit köstlicher Sahne bestrichen sind.

Puff Kuchen Rezept
Für die Zubereitung von Desserts benötigen Sie:

  • 300 Gramm Sauerrahm, Mehl (für Teig);
  • drei Eier (für Teig);
  • zwei st. Löffel Mehl (für Sahne);
  • drei Eigelb (für Sahne)
  • ein halber Liter Milch;
  • ein Glas Zucker (für Sahne);
  • 50 Gramm Öl (für Sahne);
  • Nüsse (sie werden für die Dekoration von "Napoleon" benötigt);
  • Vanillin (nach Geschmack).

Der Prozess, einen Kuchen zu Hause zu schaffen

  1. Wir beschreiben das Rezept für Blätterteigkuchen und beginnen mit der Zubereitung des Teiges. Kneten Sie es aus Mehl, Eiern und saurer Sahne.
  2. Dann eine Prise Salz und Zucker hinzufügen.
  3. Dann die Mischung für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Als nächstes den Teig kneten, die Kuchen rollen (dünn).
  5. Backen Sie sie bei einer Temperatur von 200 Grad zu einer rosigen Farbe. Es sind ungefähr zwanzig Minuten. Überprüfen Sie die Verfügbarkeit mit einem Zahnstocher.
    Kuchen Blätterteig Teig
  6. Während die Kuchen abkühlen, eine Creme machen. Um dies zu tun, mischen Sie den Zucker und Mehl, fügen Sie Eigelb, Milch hinzu. Kochen Sie auf niedriger Hitze, ständig rührend, bringen Sie zur Verdickung.
  7. Nach dem Entfernen der Creme aus dem Feuer, Butter, Vanillin hinzufügen. Dann mixen.
    Kuchen mit Vanillepudding
  8. Dann sammeln Sie den Kuchen, verteilen Sie die Kuchencreme gleichmäßig. Das ist alles und bereit Napoleon. Darauf den Kuchen mit Nüssen dekorieren. Als nächstes im Kühlschrank für die Nacht einweichen.

Waffel Kuchen. Rezept mit Kondensmilch

Süßer Kuchen ist vielen seit Kindheit vertraut. Auch unsere Großmütter und Mütter haben zu Hause ein solches Dessert zubereitet. Und wie macht man einen Waffelkuchen selbst? Das Rezept ist einfach in der Ausführung.

Waffel Kuchen Rezept
Die Vorbereitung der Produkte dauert nicht länger als fünfzehn Minuten und der Erstellungsprozess dauert etwa zehn Minuten. Also, zum Kochen brauchen Sie:

  • eine Dose gekochte Kondensmilch;
  • sechs fertige Waffelkuchen;
  • ein halbes Glas Nüsse (Walnüsse oder Holz);
  • Zweihundert Gramm Butter.

Um die Glasur vorzubereiten, benötigen Sie zwei st. Esslöffel Butter, Zucker, saure Sahne und Kakao.

Vorbereitung der Waffel Dessert

  1. Wir werden anfangen, das Rezept für Blätterteigkuchen mit der Zubereitung der Creme zu beschreiben. Mischen Sie dazu die Kondensmilch mit Butter. Dann fügen Sie die Nüsse (Boden) hinzu. Rühre die Masse um.
  2. Jetzt brauchst du Kuchen. Schmiere sie mit der resultierenden Creme. Ungefähr zwei st. l. auf einem Kuchen.
  3. Nach dem Kuchen sammeln.
  4. Jetzt müssen Sie die Glasur vorbereiten. Danach füllen Sie es mit der Oberseite des Kuchens. Dazu die Butter mit Zucker schmelzen, bis die erste Komponente vollständig gelöst ist. Dann fügen Sie den Kakao hinzu. Rühren bis glatt. Dann fügen Sie die Sauerrahm unter ständigem Rühren hinzu, kochen Sie für ein paar Minuten, bis die Glasur glänzend wird.
    Napoleon
  5. Dann den Kuchen übergießen. Lassen Sie für 60 Minuten einweichen.

Köstlicher Kuchen

Blätterteig, Kondensmilch - das sind die GrundlagenBestandteile des Nachtischs, der für den Feiertag vorbereitet werden kann. Kuchen nach Geschmack ist unglaublich. Vorbereitung ist nicht schwer. Anfangs wird natürlich der Teig gemacht. Danach wird bereits ein köstlicher, süßer Kuchen aus Kondensmilch und Butter zubereitet.

Wie man Kuchen mit Vanillepudding zu Hause kocht
Um dieses delikate Dessert zu kreieren, benötigen Sie:

  • vier Eier;
  • 400 Gramm Margarine;
  • zwei st. l. Essig;
  • 0,75 Gläser Wasser;
  • 450 Gramm Butter;
  • eine Dose Kondensmilch;
  • vier Gläser Mehl.

Der Prozess, Nachtisch zu Hause zu machen

  1. Nehmen Sie zuerst die gefrorene Margarine und schneiden Sie sie in mittelgroße Stücke.
  2. Nach dem Sieben das Mehl. Hacke sie mit einer Margarine.
  3. Dann fügen Sie den Essig, Eier und Wasser hinzu. Dann mische alles sorgfältig.
  4. Als nächstes einen elastischen, weichen Teig kneten.
  5. Teile es in zehn Teile und stelle es für eine Stunde in den Gefrierschrank.
  6. Dann rollen Sie jedes Stück in die Formation (Durchmesser - 25 cm). Backen Sie Kuchen auf einem Blatt Backpapier für zehn Minuten. Schneide sie vor dem Kochen mit einer Gabel durch.
  7. Die Butter mit der Kondensmilch weich machen. Gut schlagen, eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
  8. Legen Sie die Kuchen auf den Tisch, strecken Sie die Kanten mit einem Messer, schneiden Sie überschüssiges ab. Shred die Reste in der Krume.
  9. Nachdem die Creme mit Sahne bestrichen wurde.
    wie man einen Kuchen mit einem Vanillepudding im Haus vorbereitet
  10. Als nächstes legen Sie sie übereinander, während Sie fest drücken.
  11. Schmiere die Seitencreme und die Oberseite des Kuchens. Streuseln Sie die Krümel auf allen Seiten. Für vier oder fünf Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schokoladendessert für Kinder und Erwachsene

Betrachten Sie nun ein anderes Rezept für Puff Cake. Eine solche Nachspeise wird anders sein als die, die wir oben betrachtet haben. Es wird ein echter Schokoladenkuchen sein.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • 20 Gramm Kakao;
  • 180 Gramm Butter (Komponente für die erste Mischung);
  • 3 + 1 Eier;
  • 150 + 60 Gramm Zucker;
  • ch. Pulver zum Backen, Vanille;
  • 120 Gramm Mehl;
  • 250 g geriebener Käse (Komponente für die zweite Mischung);
  • 60 Gramm Zucker;
  • halbe Tassen Kondensmilch.

Kochen des Nachtischs mit Kakao

  1. Zuerst sieben Sie das Mehl durch das Sieb, mischen Sie es mit dem Backpulver, Kakao. Als nächstes legen Sie es beiseite.
  2. Nachdem du eine Sahne und Butter gemacht hast.
  3. Dann brechen Sie drei Eier, mischen Sie mit Mehlmischung.
  4. Nehmen Sie einen anderen Behälter, in ihm geriebener Käse, Zucker (60 Gramm), Ei, Vanille.
  5. Dann bereiten Sie die Auflaufform vor.
  6. Gießen Sie die Hälfte der ersten Mischung. Als nächstes gießen Sie die Ei-Käse-Mischung. Nach oben, legen Sie die Reste der ersten Mischung. Im vorgeheizten Ofen 60 Minuten backen.

Eine kleine Schlussfolgerung

Jetzt kennen Sie das Rezept für Blätterteigkuchen. Und nicht einer, sondern mehrere. Wir hoffen, dass Ihnen die in dem Artikel enthaltenen Informationen geholfen haben und Sie selbst einen Nachtisch vorbereiten konnten.

</ p>