Kuchen mit Kalina schmecken immer köstlich undsehr aromatisch. Es ist erwähnenswert, dass für die Herstellung solcher Mehlprodukte absolut verschiedene Basen verwendet werden können. Heute schauen wir uns an, wie aus einem Hefeteig ein Dessert entsteht.

Kuchen mit Kalina

Wie man köstliche Kuchen mit Kalina kocht

Wesentliche Zutaten für die Basis:

  • Rustikale Milch - 700 ml;
  • Butter geschmolzen - 230 g;
  • Hefe granuliert - 1 unvollständiger Dessertlöffel;
  • Sandzucker - 3 große Löffel;
  • Salz, klein - Prise;
  • ein mittelgroßes Hühnerei - 2 Stück;
  • Weizenmehl - ab 1,7 kg (nach Ermessen).

Den Teig vermischen

Kuchen mit Kalina sind üppig und weichnur mit der Verwendung einer Hefe-Basis. Um es zu mischen, ist es erforderlich, die rustikale Milch zu einem Paarungszustand zu erhitzen, und dann Zucker darin aufzulösen und Trockenhefe hinzuzufügen. Nachdem die letzte Komponente angeschwollen ist, müssen Hühnereier in das Milchgetränk, Salz und geschmolzene Butter sowie gesiebtes Weizenmehl gegeben werden. Als nächstes sollte ein weicher, aber gut abgelöster Teig für weitere 1,5 Stunden beiseite gelegt werden.

Die Pastete aus Kalina stellt auch die folgenden Komponenten für die Füllung zur Verfügung:

  • Sandzucker - 2 Tassen;
  • Viburnum frisch oder gefroren - 500 g;
  • Honigblume - 3 große Löffel.

Füllung für Kuchen aus Kalina

Die Füllung für einen Kuchen von einem Viburnumbrunnen erweist sich auchaus frischen oder gefrorenen Beeren und aus einem gedämpften Produkt. Wir entschieden uns, die erste Option für dieses Dessert zu verwenden. So sollten die gefrorenen Beeren bei Raumtemperatur aufgetaut werden, und dann Zucker, Blütenhonig hinzufügen und gut mischen. Es ist erwähnenswert, dass es nicht empfohlen wird, die Zutaten mit Cricket oder Mixer zu verquirlen, da in diesem Fall die Füllung zu flüssig ist und leicht über die Grenzen des Tests hinausgehen kann. Wenn Sie durch den sauren Geschmack dieses Produkts verwirrt sind, sollte es bei schwacher Hitze leicht gekocht werden.

Bildung von Dessert

Kuchen von einem Viburnum

Die Pies vom Viburnum werden auf die gleiche Weise geformt,Wie andere ähnliche Produkte mit verschiedenen Füllungen. Nehmen Sie dazu ein Stück Hefeteig, rollen Sie es zu einer Schicht und legen Sie es in eine gefettete Auflaufform. Weiter auf der Oberfläche der Basis ist es notwendig, eine süße Schicht der Füllung aufzutragen, es mit einer zweiten Schicht zu bedecken, und die Ränder werden schön in einen Zopf geflochten. Auf einem solchen Artikel wird empfohlen, mit einem geschlagenen Ei zu bedecken. Analog sollten Sie aus allen übrigen Zutaten kleine Kuchen machen.

Wärmebehandlung

Dessert mit einer Füllung aus dem Viburnum wird etwa 50 Minuten im Ofen gegart. Diese Zeit ist genug, damit der Hefeteig üppig, rot und vollständig geröstet wird.

Wie man den Tisch richtig bedient

Köstliche Kuchen mit Viburnum ist wünschenswert, um zu präsentierenin einem kalten oder warmen Zustand auf den Tisch. Dieses Gericht ist im Winter gut, da bekanntlich die vorgestellte rote Beere viele Vitamine und Nährstoffe enthält. Servieren Sie es mit heißem Tee und Milch.

</ p>