Wer von uns war nicht in einer Situation woEin Freund, ein Freund, ein naher oder entfernter Verwandter erscheint mit der Bitte, Geld zu leihen. Heute ist es zur Norm des Lebens geworden. Wir sind alle gewohnt, von einem Kredit zu leben. Wenn Sie jedoch Geld geben, müssen Sie sofort darüber nachdenken, wie Sie die Schulden zurücknehmen können. Denn unter ehrlichen Kameraden gibt es manchmal solche Personen, die Geld leihen, und sie werden sie nicht zurückgeben. Natürlich ist die Situation heikel. Es scheint, dass wenn du es nicht tust, du einen Freund verlierst, und wenn du etwas borgst ... kannst du nicht nur deinen Kameraden, sondern auch dein eigenes Geld verlieren.

Wie man Geld leiht, muss dann nichtBedauern Sie Ihre Freundlichkeit und Ihr Mitgefühl? Erstens sollte klar sein, dass, wenn Sie Geld vom Empfänger geben, Sie eine Quittung nehmen und einen Kreditvertrag aufstellen müssen und keine Angst haben müssen, dadurch die Gefühle derer zu beleidigen, die zu Ihnen kamen, um Hilfe zu bekommen. Zweitens sollte jede Person verstehen, dass sie ihm nicht vertrauen würden, aber Hedge, nur für den Fall, der Besitzer des Geldes hat das Recht, dann nicht über die Frage der Schulden zu rätseln.

Eine weitere Option für eine SchuldQuittung kann eine Anzahlung werden. Dies ist eine normale zivilisierte Beziehung. Bevor Sie Ihren Geldbeutel mit einer breiten Geste öffnen, fragen Sie, welchen Betrag er benötigt, wann er plant, es Ihnen zurückzugeben, wo er arbeitet und wie viel er lehrt. Es ist notwendig zu verstehen, ob dein Freund wirklich Geld braucht. Wenn Sie Geld leihen, sollten Sie auf jeden Fall darauf vorbereitet sein, dass Sie kein Geld mehr sehen werden, oder Sie werden sich bemühen müssen, sie zurück zu bekommen. Also, zählen Sie auf eine reale Menge, die im Falle von was nicht schade ist zu verlieren.

Wie man die Schuld nimmt, wenn man Geld leiht, undDer Gläubiger möchte nicht, dass Sie es zurückgeben? Im Falle Ihrer bestehenden Versicherung wird es kein großes Problem sein, den fälligen Betrag der Schuld durch das Gericht zurückzuzahlen, wenn es eine Quittung oder einen Kreditvertrag gibt. Im Falle einer Verpfändung können Sie eine vom Kreditgeber erhaltene Sache verkaufen. Die Hauptsache ist, wenn Sie ein Versprechen nehmen, um zu berechnen, dass es zwei Mal teurer ist als die Menge, die Sie gegeben haben, weil Sie wahrscheinlich das gleiche Telefon oder den Laptop zum halben Preis verkaufen müssen.

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass das Gesetz der Kreditvereinbarungwird für einen Betrag ausgestellt, der mindestens das Zehnfache des Mindestlohns beträgt. Und ein solcher Vertrag kann nicht notariell beglaubigt werden. Die Hauptsache ist, die Bedingungen des Vertrags, die Rückzahlungsfrist, zu spezifizieren und sicherzustellen, dass der Gläubiger unterzeichnet. Dem Vertrag muss eine Quittung beigefügt werden, aus der hervorgeht, dass das Geld tatsächlich von einer Person zur anderen überwiesen wurde.

Wie man die Schuld durch das Gericht nimmt? Ja, es ist sehr einfach. Es ist notwendig, eine Erklärung mit einer detaillierten Beschreibung der Umstände und Bedingungen des Darlehens zu schreiben, einen Nachweis über die Tatsache des Darlehens zu liefern. Der Antrag muss in zwei Exemplaren gestellt werden, aber bevor Sie ihn vor Gericht bringen, müssen Sie die staatliche Gebühr bezahlen. Nachdem das Gericht eine positive Entscheidung zu dem Fall getroffen hat, erhalten die Gerichtsvollzieher den Vollstreckungsbescheid und kommen selbst zum Schuldner entweder für den notwendigen Geldbetrag oder für das Eigentum. Es hängt davon ab, was er hat. Die Hauptsache ist, nicht mit der Beschwerde an das Gericht zu verzögern, weil nach dem Gesetz, um vom Schuldner Geld zu versuchen, nur für drei Jahre sein kann.

Wie man die Schuld zurückbezahlt erhält, wenn Sie vor Gericht gehenWillst du nur in extremen Fällen? In diesem Fall können Sie Hilfe von professionellen Sammlern oder Privatdetektiven suchen. Sie werden den Schuldner durch rechtmäßige Methoden davon überzeugen können, dass Geld absolut notwendig ist. In diesem Fall kann sogar eine Schuld ohne Quittung zurückgezahlt werden. Natürlich, für die Dienstleistungen von Fachkräften wird zahlen müssen, jedoch werden sie in der Lage sein, Geld zurückzugeben, ohne die gesetzliche Grenze zu kreuzen, eine individuelle Annäherung an den unehrlichen Schuldner gewählt.

</ p>