Wenn Sie ein Baby haben, kreative Energiefängt manchmal an zu kochen. Zu dieser Zeit wollen viele Menschen kreieren und fantasieren, träumen und erschaffen. Vertrautheit mit der Technik des Scrapbooking beginnt mit dem ersten Album über das Baby. Und jetzt mehr dazu.

Benötigte Materialien

Scrapbooking für ein neues Album

Um ein echtes Meisterstück zu bekommen, oft verwendenScrapbooking für ein neues Album. Das Ergebnis kann nicht mit etwas anderem verglichen werden. Fotos, die mit Dekorationen durchsetzt sind, repräsentieren die gesamte Schöpfung, die von Ihren Händen geschaffen wurde. Und was brauchst du dafür:

  • Pappe oder Aquarellpapier;
  • Kleber "Moment" - sehr viel;
  • 2 Blätter dicker Karton für den Umschlag, wird auch Buchbinderei genannt;
  • Fotopapier für hochwertigen Fotodruck;
  • Stoff oder Leder, um den Bezug abzudecken;
  • sinnepon, damit die Abdeckung weich ist;
  • verschiedene Dekorationen: Bänder, Perlen, Knöpfe, Blumen.

Zunächst ist es empfehlenswert, mindestens das Basismaterial zu sammelnMaterial, um nicht in einen Stupor im Prozess der Kreativität zu fallen. Es wird nicht sehr billig sein, aber es ist definitiv nicht so teuer wie ein benutzerdefiniertes Album. Darüber hinaus werden Sie wahrscheinlich in Scrapbooking involviert sein. Album für das Baby wird nur die erste Bekanntschaft mit dieser interessanten Tätigkeit sein.

Erste Schritte

Scrapbooking-Album für das Kind

Beginnen wir mit dem Drucken von Fotos. Ohne sie wird kein Album für ein neugeborenes Mädchen herauskommen. Scrapbooking wird später sein, jetzt wird es Photoshop geben. Wenn Sie sich für die Größe des Albums entschieden haben, müssen Sie drucken und Fotos dafür. Sie können und müssen vorverarbeitet werden, überschüssiges Material zuschneiden, Farben ändern und schärfen. Denken Sie daran, dass nicht alle Fotos in das Album passen, aber mindestens 50 müssen gedruckt werden, so dass es eine große Auswahl gibt. Dies ist wichtig, um jetzt zu tun, und nicht vom kreativen Prozess abzulenken. Dann bereiten wir die Basis des Albums vor. Sie können einen Rahmen aus Aquarellblättern vorbereiten, in den Sie dann nur den gewünschten Inhalt einfügen, oder Sie können einfach verschiedene Seiten erstellen, um sie später zu nähen.

Die Seiten selbst

Album für das neugeborene Mädchen Scrapbooking

Scrapbooking für ein neues Albumwird oft benutzt. Es wird akzeptiert, Seiten durch die Monate der Entwicklung des Kindes zu teilen. Insgesamt haben Sie 14 Seiten. Der erste - mit Ihrer Schwangerschaft, der letzte - mit dem Urlaub des ersten Jahres, der Rest - für jeden Monat des Lebens. Mit dieser Berechnung ist es notwendig, Fotos zu drucken. Jetzt bleibt es, sie zu arrangieren. Scrapbooking für ein neugeborenes Album impliziert ein spektakuläres Design. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Elemente auf einem Blatt anordnen, verwenden Sie die fertige Skizze. Für den Anfang wird es einfacher zu arbeiten. Unter dem Foto, in der Regel ein Substrat, das mehr als 2 mm Foto auf jeder Seite ist. Die Dekorationen sollten nach den Farben ausgewählt werden, die bereits auf dem Foto zu sehen sind. Alle Elemente sind besser auf dem Prinzip eines Dreiecks platziert und verteilen sie nicht gleichmäßig über die gesamte Seite. Es ist gut, wenn unter dem Foto einige Signaturen erscheinen. Es ist besser, sie auf einem Drucker zu drucken, als mit der Hand zu schreiben.

Fazit

Mit der Technik des Scrapbookings für das Albumneugeboren, du bist nicht nur unbeschreibliche Freude, genießen Sie immer wieder dieses Album zu öffnen und blättern Sie durch die Seiten. Zugleich setzen Sie ein Stück von sich selbst in dieser Arbeit teilen Wärme. Wenn Ihr Kind älter wird, wird er die harte Arbeit zu schätzen wissen.

</ p>