Ist es schwierig, eine eigene Online-Ressource zu erstellen? Wie viel kostet ein Artikel für eine Website? Wo suchst du nach Inhalten und wie wählst du Materialien aus der Masse auf den ersten Blick identische Vorschläge aus? Es ist ziemlich schwierig, auf solche Fragen eindeutige Antworten zu geben, aber es ist durchaus möglich, die Strategie des Verhaltens zu bestimmen, die in ihrer Lösung rational wäre.

Die Kosten eines Artikels zum selben Thema für verschiedeneAutoren können sich manchmal unterscheiden. Alles hängt von der Kompetenz des Werbetexters, seiner Erfahrung, der subjektiven Bewertung seiner eigenen Dienste sowie der Komplexität des Textes und den Voraussetzungen für seine Umsetzung ab.

Ein Textmaterial, sobald es auf dieWebsite, ist in der Lage, seinen Besitzer viel mehr als ein paar Dollar für den Erwerb zu bringen. Was ist der angemessene Preis, der es wert ist, dafür zu bezahlen?

"Preiskorridor" für das Texten

Im Großen und Ganzen, die Kosten für das Schreiben von Artikeln -Die Größenordnung ist unglaublich instabil. Es ist so individuell, dass es einfach unmöglich ist, über harte Tarife für das Schreiben zu sprechen. In der Regel weisen höhere Preise darauf hin, dass die Qualität des vorgeschlagenen Materials höher ist als bei billigen Angeboten. Aber auch hier ist alles subjektiv.

Manchmal zu einem relativ niedrigen Preis, können Sieein wunderbares Material zu erwerben, tadellos gebildet und mit logisch beschrifteten Schlüsseln. Daher ist es auch notwendig, die Auswahl der Auftragnehmer individuell zu treffen.

Das Vernünftigste ist, eine Testbestellung zu machenein kleines Paket von einem Künstler und, wenn alles klappt, die Zusammenarbeit mit ihm fortsetzen. Wenn die Qualität des Textes niedriger ist als erwartet, sollten Sie sich an die Autoren der Ressourcen wenden, die Ihnen für die von Ihnen festgelegten Preise garantieren können, dass die Materialien am Ausgang alle Ihre Anforderungen erfüllen, die in der Leistungsbeschreibung beschrieben sind.

Was kostet ein Artikel für eine Site? normal oder hochwertig? Es hängt alles davon ab, wie effektiv Sie es haben wollen. Sie können Materialien bestellen und sie auch auf FB.ru platzieren, eine Ressource, die seit mehr als zwei Jahren besteht und eine sehr hohe Bewertung in den führenden Suchmaschinen hat.

Wie Sie entscheiden, wie viel Sie für einen Artikel bezahlen müssen

Alles hängt vom Ziel ab, das vom Eigentümer festgelegt wirdWebsite. Wenn es darum geht, die Positionen einer neuen Informations- und Bildungsressource zu erhöhen (zB ein Blog über die Kindererziehung oder den Anbau von Zimmerpflanzen), dann ist der Kauf für das Ausfüllen des Artikels von professionellen Textern vielleicht nicht sinnvoll.

Wenn Sie fragen, wie viel ein Artikel istWebsite am Anfang Autoren arbeiten an Copywriting-Börsen, dann im Durchschnitt ergibt sich 2-3 Dollar pro Einheit. Aufgrund der Besonderheiten des Gegenstands ist das Schreiben eines solchen Artikels nicht besonders schwierig und kann von fast jedem Künstler durchgeführt werden.

Eine völlig andere Situation entwickelt sich wennSie benötigen Inhalte für eine ernsthaftere Ressource, zum Beispiel eine wissenschaftliche Natur oder zur Unterstützung von Unternehmen geschaffen. In diesem Fall unterliegen alle darauf veröffentlichten Materialien wesentlich höheren Anforderungen.

Das ist der Inhalt der Artikel, ihr allgemeiner Stylist,Alphabetisierung des Schreibens, die Konsistenz der Präsentation, Überzeugungskraft und die Fähigkeit, die von den Kunden erwartete Wirkung zu erzielen. Wie viel ist ein Artikel für eine Website in diesem Fall, können Sie grob in diesem Bereich bestimmen: von 20 bis 100 Dollar und höher. Am teuersten sind Materialien zu engen Themen, für die der Autor ernsthafte Kenntnisse und ein sorgfältiges Studium des Materials benötigt. Es ist notwendig zu verstehen, dass der Laie sie einfach nicht ausführen kann, in diesem Fall sollten Sie nicht speichern.

</ p>