Alexander Sergeevich Pushkin ist einer der meistenberühmte Dichter und Schriftsteller Russlands und der Welt. Er hinterließ eine große Anzahl von Werken, die noch untersucht werden. Über sein Leben, über Beziehungen zu Frauen, gibt es Legenden. Und es ist nicht überraschend: Puschkin liebte Frauen immens, die meisten von ihnen widmete er Gedichte. Einer von ihnen ist "Halte mich, mein Talisman". Eine Analyse des Gedichts zeigt, dass dieses Werk auch dem Liebeslyrik von A. Puschkin zugeschrieben werden kann.

behalte mir mein Maskottchen Analyse Gedicht

Beziehungen zwischen A. Puschkin und E. Vorontsova

Die Arbeit ist E. Vorontsova gewidmet. Eine Analyse von A. Puschkins Gedicht "Behalte mich, mein Talisman" ist unmöglich ohne Informationen über die Beziehung, die ihn mit dieser Frau verband. Was Puschkins Liebesbeziehungen zu Woronzow betrifft, so unterscheiden sich die Meinungen der Literaturkritiker. Die meisten glauben, dass zwischen Puschkin und Vorontsova in der Krim eine romantische Beziehung hatte. E. Vorontsova hat sie mit ihrer Schönheit und Intelligenz getroffen. Bevor er nach Mikhailovskoye Vorontsov abgereist ist, hat er Puschkin einen Ring gegeben. Der Dichter hat ihn bis zu seinem Tod nicht erschossen: er wurde vom toten Pushkin Zhukovsky entfernt. Literarische Gelehrte, die die Arbeit von Alexander Sergeevich studiert haben, sagen, dass nach der Ankunft im Dichter von Michailovsky er sehr gelitten hat. Woronzow schrieb ihm Briefe, und Puschkin sperrte sich in den Raum ein, um sie zu lesen.

Eine andere Sichtweise widerspricht allemdas Vorhergehende. Einige Literaturkritiker glauben, dass Puschkin nicht Vorontsov lieben könnte er eine romantische Beziehung mit Vyazemskoy hatte. Und sie hat auch die Briefe des Dichters Mikhailovskoye geschickt. Analyse von Puschkins Gedicht „Bewahre mich, mein Talisman“, versuchte viel Pushkinists Forscher um in Vers alle Antworten zu finden zu tun. In jedem Fall wird uns eine verlässliche Geschichte unbekannt bleiben.

Analyse des Gedichts und mit Pushkin behalte mich mein Maskottchen

Thema des Gedichts

Die ganze Geschichte enthält das Gedicht "Behalte mich, mein Talisman". Eine Analyse der Arbeit ist unmöglich, ohne jede Strophe zu analysieren. Das Gedicht wurde 1825 geschrieben.

In der ersten Strophe von A. Puschkin bezieht sich direkt auf den Talisman selbst. Er bittet darum, es in den schlimmsten Tagen des Lebens zu behalten: Umkehr, Aufregung, Verfolgung usw. Warum benutzt der Dichter genau die Form des Wortes "rette", und keine andere in der Arbeit "Behalte mich, mein Talisman"? Eine Analyse des Gedichts von Alexander Puschkin kann mit den Worten des Gebets "Save and Preserve" verwandt werden. So identifiziert der Dichter den Ring mit etwas Mächtigem, Wunderbarem, ausgestattet mit göttlicher Kraft.

Ferner wird die Bitte des Dichters konkretisiert: Er sagt, wann ("wenn der Sturm die Wolken zerbricht") und wo ("in der Abgeschlossenheit fremder Länder") der Talisman es behalten soll.

Die letzte Strophe, von dem Dichter geschrieben, spricht davonunerfüllte Hoffnungen und verließ den lyrischen Helden der Liebe. Der lyrische Held teilt dies nicht nur mit, sondern bittet seinen Talisman, ihn nicht an diese Wunden zu erinnern, wie die Analyse des Verses zeigt.

Puschkin ("Behalte mich, mein Talisman"), sein Werk wurde in Form eines Gebets gebaut, das an den Ringwärter gerichtet war und von einer geliebten Frau präsentiert wurde.

Die Form des Gedichts

In der Literaturkritik in der Analyse übernommenVerszeilen bestimmen die Größe der Verse. Für ihre Bezeichnungen gibt es 5 Grundformen des Verses: jambic, trochee, anapaste, dactyl und amphibrachium. Um die Größe zu bestimmen, müssen Akzente über Wörter gesetzt und die Stopps gezählt werden. Ein Stopp ist eine Sammlung von einer Schlag- und einer unbetonten Silbe. Lassen Sie uns versuchen, die Arbeit "Halten Sie mich, mein Talisman" auszumachen. Eine Analyse des Gedichts zeigte, dass AS Puschkin das iamb verwendete - der Stress fällt auf jede zweite Silbe. In allen Linien, außer der zweiten, gibt es ein Überspringen von Stress - Pyrrhus.

Also, das Gedicht ist mit jambischen Tetrameter geschrieben.

behalte mir meine Maskottchenanalyse des Gedichts von Alexander Puschkin

Rhyme Gedichte

Aufgrund der Art von Stress kann Reim weiblich und seinmännlich. In Gedichten mit männlichem Reim fällt der Stress auf die letzte Silbe jeder Zeile, mit der weiblichen auf den vorletzten. Wenn Sie sorgfältig die Arbeit von A. Puschkin analysieren, wird es klar, dass der Dichter den männlichen und weiblichen Reimen beigetreten ist. Die erste und die letzte Zeile jeder Strophe sind männlich, die zweite und dritte sind weiblich.

Durch die Natur des Reims kann ein Ring seinund kreuzen. Ring Reim ist der Reim der ersten und vierten Zeile der Strophe, und das Kreuz - die erste und zweite, dritte und vierte. Welche Art von Blick verwendet Puschkin in seiner Arbeit "Keep Me, My Talisman"? Eine Analyse des Gedichts zeigt, dass ein Ringreim verwendet wird.

Puschkins Gedichte sind alle auf ihre Weise erstaunlich und einzigartig. Es ist unmöglich, die Vielfalt der Epitheta und anderer Techniken, die der Dichter verwendet, nicht zu beachten.

Analyse Vers Pushkin halten Sie mich mein Maskottchen

A.S. Puschkin hat uns, den Nachkommen, ein riesiges literarisches Erbe hinterlassen, einschließlich des Gedichts "Behalte mich, mein Talisman". Die Analyse des Gedichts von Alexander Puschkin bestätigt nur all das oben Gesagte. Puschkin ist der größte Dichter.

</ p>