Im Jahr 2011 erschien ein lyrisches Melodram "Vertragsbedingungen" auf den Bildschirmen. Die Schauspieler der Serie präsentierten dem Publikum ein einzigartiges, emotionsgeladenes Spiel.

Vertragsbedingungen

Informationen über den Film

Der Regisseur dieser Komödie war IgorDer Ehemann. In einem seiner Interviews merkt er an, dass der Hauptzweck der Erstellung der Serie darin bestand, nicht nur ein Melodram, sondern eine lyrische Komödie mit einer Detektivgeschichte zu entfernen. Im Film ist es mit dem Verkauf von Organen und Experimenten mit Stammzellen verbunden. Dieses Bild wurde in diesen Kliniken unter Beteiligung von echten medizinischen Beratern gefilmt. Manchmal ersetzt das Leben sehr geschickt Fußstapfen für unbeschwerte und absolut glückliche Menschen. Wie man allen Schlägen des Lebens standhält und glaubt, dass alles nur zum Besseren geschieht, wird die Serie "Vertragsbedingungen" zeigen. Die Schauspieler des Films werden an ihrem Beispiel beweisen, dass Glück nur dann verdient werden kann, wenn es schwer ist, dafür zu kämpfen.

Vertragsbedingungen Schauspieler und Rollen

Besetzung

Die Hauptrollen im Film wurden von einer schönen Frau gespieltElena Velikanova und der charmante Kirill Safonov. Auch in den Dreharbeiten wurde begleitet von Natalia Ruds Igor Hood, Natalia Danilova, Artyom Osipov, Marina Kudelinskaya Liebe Tikhomirov und Lyudmila Titova. Schauspieler der Serie "Vertragsbedingungen" sehr sorgfältig für ihre Rollen ausgewählt, die eine wirklich gute kreative Komposition schaffen können. Speziell für den Film hat Natalia Rudova ihre Haare in einer für die Zuschauer so ungewöhnlichen dunklen Farbe gefärbt und einen echten Bösewicht gespielt. Es wurde ziemlich schnell angenommen, aber Kirill Safonov hat diese Rolle nicht sofort bekommen. Eine unglaubliche Anzahl von Castings wurde durchgeführt, viele wurden ausprobiert, aber am Ende hatte dieser vielversprechende Schauspieler Glück. Es sollte jedoch beachtet werden, dass in der TV-Serie „Die Bedingungen des Vertrages“, die Schauspieler und die Rollen, die sie spielen, eine unglaublich präzise aufgenommen, was die Serie Lebendigkeit und Spannung macht.

Akteure der Reihe Vertragsbedingungen

Inhalt

Die Handlung erzählt von Masha Pavlova und ihrGeliebter Viktor. Sie sind die Hauptcharaktere der Serie "Vertragsbedingungen". Die Schauspieler, die diese Rollen spielten, sind die bezaubernde Elena Velikanova und der unnachahmliche Kirill Safonov. Sie leben ein ruhiges, gemessenes Leben und bereiten sich auf die Hochzeit vor. Kurz vor den Ferien wird bei Maschas Schwester Hirntumor diagnostiziert. Es ist notwendig, entweder für eine lange Zeit in der Warteschlange für eine kostenlose Operation zu stehen, oder irgendwo 10 Tausend Dollar zu bekommen. Als sie ihrem Liebhaber um Hilfe winkt, erhält das Mädchen eine Absage. Er glaubt, dass es unvernünftig ist, solch fabelhaftes Geld zu geben, weil die Schwester früher oder später sterben wird. Aber Mascha kann nicht zulassen, dass ihre Schwester stirbt. Dann entscheidet sie sich für einen verzweifelten Schritt - geht in die Hauptstadt und wird Leihmutter. Aber nach der Geburt des Kindes versteht das Mädchen, dass sie sich nicht vom Baby trennen kann. Was diese verwirrende Geschichte beenden wird, erfahren Sie, wenn Sie sich die Serie "Vertragsbedingungen" anschauen. Schauspieler spielte im Film so realistisch und lebendig,dass du dich nicht von den Bildschirmen losreißen kannst, ohne es bis zum Ende durchgesehen zu haben. Es sollte auch bemerkt werden, dass die Rezension die besten Rezensionen verdient hat - viele haben das Spiel der Schauspieler gewonnen, die Handlung ist auch nicht trivial, alles ist interessant, der Zuschauer bleibt für eine Sekunde nicht gleichgültig. Achten Sie darauf, das Band zu sehen, Sie werden zufrieden sein!

</ p>