In den letzten Jahren auf FernsehbildschirmenEs gab viele interessante neue Gesichter. Und einer der erfolgreichsten und beliebtesten heute ist Kevin Alejandro. Dieser junge Schauspieler schaffte es in wenigen Jahren, die Herzen der Zuschauer zu gewinnen und in populären Filmen und Fernsehshows zu spielen. Natürlich interessieren sich viele Fans für die Biografie des neuen Stars.

Schauspieler Kevin Alejandro: Biografie

Kevin Alejandro

Kevin wurde am 7. April 1976 in der Stadt geborenSan Antonio, das in Texas. Die Eltern des Schauspielers - Thomas Hernandez und Dora Alejandro - Amerikaner mexikanischer Abstammung. Als der zukünftige Schauspieler noch klein war, zog seine Familie in eine kleine Stadt in Snyder, im westlichen Teil desselben Bundesstaates Texas. Es war hier, in der High School, Kevin Alejandro und begann seine Karriere als Schauspieler.

Übrigens ist er nicht das einzige Kind in der Familie. Der Schauspieler hat zwei Schwestern - Kimberly McGraw und Tanya Hernandez. Wie Sie sehen können, nahm der Typ für das Spiel auf der Bühne und im Fernsehen den Namen seiner Mutter an.

Erste Erfolge auf der Bühne

In der Tat, die ersten Zeichen, dass die SeeleDer junge Typ ist genau auf die Schauspielkunst, manifestiert sich in Schuljahren. In der Highschool hatte der Schauspieler das Glück, mit dem legendären Theaterregisseur Jerry P. Worshem zu arbeiten. Dank seines Mentors war der Junge in der Lage, sein Talent zu zeigen und seine schauspielerischen Fähigkeiten zu entwickeln. In seinen Schuljahren gelang es Kevin Alejandro, an einer großen Anzahl von Theaterproduktionen teilzunehmen. Zum Beispiel spielte er Florizel in dem Stück "Winter Tale", und er bekam auch die Rolle von Dmitry in den "Brothers Karamazov". Natürlich ist dies keine vollständige Liste von Werken eines Novizenschauspielers.

Er spielte nicht nur in klassischer, sondern auch in mehrmoderne Produktionen. In der Highschool bekam er die Rolle des Oberon in William Shakespeares Sommernachtstraum - es war eine Inszenierung für den Hochschulwettbewerb der Liga der Schulen. Es war diese Arbeit, die ihm die Auszeichnung "Bester Schauspieler" einbrachte. Nach solch einem brillanten Spiel erhielt Kevin Alejandro ein Stipendium, um Theaterkunst an der Universität von Texas in Austin zu studieren. Natürlich war diese Bühne für den jungen Mann sehr wichtig, denn von hier aus begann seine Arbeit auf dem Bildschirm von Kino und Fernsehen.

Kevin Alejandro: Filmographie

Kevin Alehandro Filme

In Austin studierte tatsächlich ein junger Mannnur zwei Jahre. Danach beschloss er, das gesamte Anwesen zu verkaufen und nach Los Angeles zu ziehen, um die Gelegenheit zu bekommen, ihre Talente zu entwickeln. Sein Plan klappte - nach einer Weile auf Fernsehschirmen erschien Kevin Alejandro zum ersten Mal. Filme mit seiner Teilnahme sind "Für die Wende" (2002), "Graduation Party" (2003), "Without a Face" (2006).

Im Jahr 2008 bekam er die Rolle von Emilio in dem Film"Diener der Dunkelheit." Im Jahr 2009 erschien Kevin Alejandro als Detective Daniels in dem Film "The Awakening", sowie in Form von Gutierrez in "Crossing". Augustus Edwards in „Die Legende von den Pforten der Hölle,“ Harry Thriller „Red State“, sowie charmanter alleinerziehender Vater in „Kassadage“ - Im Jahr 2011 wurde es von anderen Werken folgt.

Zum größten Teil ist Kevin gekommenNebenrollen. Nichtsdestoweniger machten diese Arbeiten ihn populär und im Fernsehen gefragt. Zusammen mit der Arbeit in Filmen hat der Schauspieler aktiv an den Dreharbeiten von Fernsehshows teilgenommen.

Die Serie, in der der Schauspieler spielte

Kevin Alejandro

Sicherlich jeder Fan des neuen Sternswird zustimmen, dass Kevin Alejandro gerade dank seiner Arbeit in Fernsehserien populär wurde. Insbesondere erhielt er episodische Rollen in populären Shows wie "Die Untersuchung von Jordanien" (Connor Marshall), "Las Vegas" (Ray Duran), "Verzaubert" (Malvok).

Im Jahr 2004 erhielt der Schauspieler die erste permanente Rolle,spielt Dominic Hughes in der Serie "Young and Daring". 2005 war sehr produktiv, da Kevin sich für Projekte wie "24 Stunden" (Kevin McCallin), "Militärischer Rechtsdienst" (Corporal Justice Dominique) sowie "Spy", "CSI: Place Verbrechen New York "," Limit "und" Medium ".

Im Jahr 2006 bekam der Schauspieler eine weitere feste Anstellungdie Rolle von Venito Velasquez und die Serie "Entdecke den Feind". Er spielte auch Winston Salasar im Projekt "Race". Später gab es noch andere TV-Shows, darunter wie "Ugly Betty", "Hai", "Sons of Anarchy", "Black Label", "Knight Rider", "Heroes", "Drop Dead Diva", "Southland" und "Mentalist", "Hellsehen" und "Eltern".

Aber sicher werden viele dem zustimmenPopularität erlangte Kevin nach der Rolle im sensationellen Fernsehprojekt HBO "True Blood". Wo für zwei Saisons spielte er erfolgreich den intelligenten, gebildeten Krankenschwester Jesus, Teil mexikanische Zauberer Mann und eine der Hauptfiguren. Charakterdarsteller wurde schnell populär unter den Fans der Serie - verärgert viele seiner brutalen Tod in der vierten Staffel.

Neue Arbeiten von Kevin Alejandro

Schauspieler Kevin Alejandro

Sicher, nach dem Erfolg in ein wenig skandalös,aber von der ganzen Serie "True Blood" geliebt, setzte Schauspieler Kevin Alejandro seine Karriere fort und nahm die Einladung an, an mehreren weiteren Fernsehprojekten teilzunehmen. Zum Beispiel waren seine Fans froh, den jungen Schauspieler in einer der Episoden der nicht minder berühmten Serie "Bones" zu sehen - hier bekam er die Rolle des Hercules El Tornado. Kevin spielte Benny Cruz in einer der Episoden "Kings of Escape".

Im Jahr 2013 hatte er eine permanente RolleChristian Arroyo in der TV-Serie "Lucky". Außerdem stimmte der Schauspieler zu, eine Nebenfigur von Sebastian Blood in dem populären Projekt "Stela" zu spielen. Im Moment spielte Kevin in einer neuen mystischen Serie namens "Luzifer" - hier bekam er die permanente Rolle des Polizeidetektivs Dan, der übrigens zunächst Nicholas Gonzales vorgeschlagen wurde, der direkt nach der Pilotfolge mit dem Filmen aufhörte. Die Premiere dieses Projekts ist für Anfang 2016 geplant.

Das persönliche Leben des Schauspielers

Schauspieler Kevin Alejandro Biographie

Natürlich sind Fans nicht nur daran interessiertkreative Erfolge, aber auch das persönliche Leben des neugestylten Kinos und Fernsehens. Es ist sofort erwähnenswert, dass Kevin Alejandro verheiratet ist und nach den Worten des Schauspielers glücklich in der Ehe ist. Mit seiner zukünftigen Frau Leslie de Jesus traf er sich, als er einem seiner Freunde beim Umzug half. Im Jahr 2004 spielte das Paar eine Hochzeit. Und im Jahr 2008 wurde der Schauspieler ein glücklicher Vater. Für ihren Sohn wählten die Eltern einen schönen Namen - Cayden Michael Alejandro.

</ p>