"Auf Russisch zu lieben", "An der Ecke, bei den Patriarchen,"Uchilka", "Petrovich", "Citizen Catherine" - Filme und Serien, in denen die beste Schauspielerin Olga Egorova ihre besten Rollen spielte. Was ist über diese talentierte Dame bekannt?

Schauspielerin Olga Egorova: der Beginn der Straße

Der Star des Dramas "Loving in Russian" wurde geborenin Deutschland geschah es im September 1967. Schauspielerin Olga Egorova wurde in der Familie eines Militärs und eines Künstlers geboren, unter ihren Verwandten gab es keine Filmstars. An ihre Kindheit erinnerten sie sich mit ihren endlosen Schritten, die im Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit seines Vaters notwendig waren. Am längsten lebte Olgas Familie in Leipzig, wo die ersten Lebensjahre des Kindes vergingen.

Schauspielerin Olga Egorova

Egorova wuchs ein künstlerisches Mädchen, sie spielte gern vor dem Publikum, spielte in Schulstücken. Es ist nicht überraschend, dass sie schon früh von der Karriere einer Schauspielerin träumte.

Bildung, Theater

Zukünftige Schauspielerin Olga Egorova, nach dem Abitur,entschied sich, seine Ausbildung an der Theaterhochschule fortzusetzen. Nach ein paar Zögern entschied sie sich für die Schepkin-Schule, wo sie es bei ihrem ersten Versuch schaffte. In ihren Studentenjahren nahm Olga an mehreren Aufführungen des Maly Theaters teil.

Olga Yegorova Schauspielerin Biographie

Nach dem Ende von "Sliver" trat Egorova beiein vereintes Kollektiv des Mossovet Theaters. Das Mädchen verkörperte das Bild von Nina Zarechnaya in dem Stück "Seagull", spielte Elena in der "White Guard". Sie arbeitete für kurze Zeit im Theater des Moskauer Stadtrates. Für eine Weile zog die Schauspielerin ins Theater der sowjetischen Armee und konzentrierte sich dann auf die Filmkarriere. Dennoch erinnerte sich das Publikum an ihre Rollen in den Produktionen "Boyy Place" und "Paul the First". Es ist unmöglich, das Stück "Masquerade" nicht zu erwähnen, in dem sie Baronin Shtral spielte.

Filme und Fernsehshows

Ruhmschauspielerin Olga Egorova gefundenDanke an das Kino. Am Set, der 1987 als erster Star erschien, spielte er eine episodische Rolle im Detektiv "Free Fall". Außerdem wurde ihre Filmographie um Filme und Serien erweitert, deren Liste unten aufgeführt ist.

  • "Edler Räuber Vladimir Dubrovsky."
  • «Balagan».
  • "Geh in jedes Haus."
  • "Freizone"
  • Der Nimbus.

Danke, welcher Film berühmt geworden istOlga Egorowa? Biographie der Schauspielerin zeigt, dass die ersten Fans sie nach dem Drama "Love in Russian" erschien. In diesem Bild verkörperte sie das Bild von Pauline - ein Mädchen, das bereit ist, für ihren Traum zu kämpfen. Dann spielte Olga in der Mini-Serie "An der Ecke, die Patriarchen", erneut versuchte die Rolle von Pauline in dem Drama "Love in Russian 2". Das Drama "Passion im Atelier" Shah "hat mit seiner Teilnahme auch das Publikum erfreut.

Privatleben

Olga Egorova ist eine Schauspielerin, deren persönliches Lebenist von großem Interesse für die Öffentlichkeit. Der erste Ehemann des Sterns war der Schriftsteller Igor Petrov. Die Familienidylle dauerte nicht lange, und Skandale begannen bald. Die Geburt ihrer Tochter half nicht, die Ehe zu retten, Igor und Olga beschlossen, sich zu trennen.

olga yegorova Schauspielerin persönliches Leben

Egorova fand ihr Glück, als sie sie trafmit einem Mann namens Andrew. Geliebte Schauspielerin hat nichts mit der Welt des Kinos zu tun, er ist ein erfolgreicher Unternehmer. Olga und Andrej haben ihre Gewerkschaft nie mit einem Stempel in ihrem Reisepass verbunden, weil sie keinen Bedarf dafür sehen. In der Familie wächst Taisias Tochter auf.

Neues Jahrhundert

Im neuen Jahrhundert ist die Schauspielerin Olga Egorova nicht gebliebenohne Arbeit. Sie ist nicht so oft am Set, als sie Karriere und Pflege für das Haus und die Kinder kombiniert. Allerdings kommen immer wieder Filme und Serien mit der Beteiligung der Schauspielerin heraus, die Liste ist unten zu sehen.

  • "Erbe".
  • "Der Anfang" (Kurzfilm).
  • Petrowitsch (Fernsehserie).
  • "Call" (kurzer Film).
  • "Langsamer Tanz" (Kurzfilm).
  • "Uchilka".
  • "Bürger Catherine" (Fernsehserie).
  • "Delta. Fortsetzung »(Reihe).

Parallel dazu, Olga versucht sich in der Welt des Modedesigns, hat es bereits geschafft, der Autor von mehreren Modekollektionen zu werden.

</ p>