Die meisten Menschen sind daran gewöhntanimierte Serien werden meistens für Kinder erstellt. Aus diesem Grund achten Erwachsene selten auf sie und bevorzugen einen ernsteren Film. Es gibt jedoch solche Cartoons, die nur kindlich erscheinen. Tatsächlich sind sie viel komplizierter und interessanter als viele Filme, und nicht jeder Erwachsene kann ihre Bedeutung verstehen. Einer davon ist der amerikanische Cartoon "Gravity Falls".

Über die Show

Dieses Projekt wurde ursprünglich alsCartoon, ausgerichtet auf das Publikum der Kinder. In der Tat, er ist so ausgegangen, wenn wir über die Besonderheiten der Animation sprechen. Es gibt keine abstoßenden Rahmen, zu grausame Szenen und übermäßige Gewalt. Charaktere sind ziemlich süß und lustig, und Moral wird von Kindern häufiger verstanden.

Fakten über Gravity Falls

Beim Betrachten einer Person versteht jedoch, dass alles nicht istso einfach wie es ihm ursprünglich erschien. Die Serie ist viel komplexer und vielschichtiger als gewöhnliche Kinder-Cartoons. Hier sind einige Fakten über "Gravity Falls", die helfen werden zu verstehen, was diese Serie von allen anderen unterscheidet.

Fakten

Nennen Sie zuerst die Fakten über die Gravity FallsDie Warteschlange ist erwähnenswert über Rätsel. Die Schöpfer haben nicht nur einen Zeichentrickfilm gemacht. Sie verschlüsseln in jeder Serie einen bestimmten Schlüssel, der den Betrachter seinen Fragen näher bringt. Und es gibt eine Menge Fragen über die Art zu sehen. In einigen Szenen gibt es Charaktere, die nicht direkt mit der Handlung verbunden sind. Sie tun nur ihre Arbeit im Hintergrund, was den Betrachter verwirrt. Außerdem enthält der Bildschirmschoner selbst eine große Anzahl unverständlicher Symbole und Chiffren. Und nach dem Bildschirmschoner jeder Serie ertönt eine Stimme, die rückwärts enthalten ist. Jedes Mal singt er verschiedene Sätze, die Teil eines großen Puzzles sind.

Cartoon-Schwerkraft fällt

In fast jeder Serie können Sie eine Referenz zu sehenzu irgendeinem bekannten Film. Sendungen und Ostereier sind ein wesentlicher Bestandteil von Gravity Falls. Allerdings kommt es vor, dass sie nicht mit Rätseln verbunden ist, sondern einfach den Betrachter von jedem populären Film erinnert, am häufigsten in Form der Parodie.

Die zweite Staffel ist ernster und komplexer alsder erste. Zunächst wurde die Serie für ein Kinderpublikum gedreht, aber nach der ersten Staffel wurde sie bei Erwachsenen sehr beliebt. Diese Tatsache gab den Machern die Möglichkeit, die zweite Staffel schwieriger zu machen, da sie jetzt wissen, dass dies gerechtfertigt sein wird. Dies sind nicht alle Fakten über die Gravity Falls, aber sie sind genug, um die Vielseitigkeit dieser Serie zu verstehen.

Abschließend

Die Serie "Gravity Falls" ist sehr interessantKarikatur. Es wird nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen passen. Dies wird durch die Fakten über die Gravity Falls, die in diesem Artikel zitiert wurden, bestätigt. Die Serie hat viele Geheimnisse, über die Menschen auf der ganzen Welt nachdenken. Es lohnt sich also, alle Liebhaber von Mystik- und Detektivfilmen zu beobachten.

</ p>