Die Serie "Special Forces", Schauspieler und Rollen, gespielt von den Stars des russischen Kinos, sorgte für großes Aufsehen. Es wurde im Frühjahr 2002 veröffentlicht. Sie werden im Genre des Militanten gedreht und erzählen vom Kampf gegen den Terrorismus.

Über die Show

Spezialkräfte in jeder Serie fallen in Gefahrder Situation. Neue Aufgaben verlangen von ihnen Verantwortung und Mut. Die Serie ist qualitativ aufgenommen, gefüllt mit Spezialeffekten. Viele Episoden basieren auf realen Ereignissen. Der Soundtrack zum Film war das Lied "Come on for ...", gesungen von der Band "Lube". Die Hauptrollen in der Serie werden ausgeführt von:

  • Alexander Balujew.
  • Vladislav Glakin.
  • Alexey Kravchenko.
  • Alexander Nosik.
  • Andrej Zibrow.
  • Igor Lifanow.
  • Alenxander Dediushko.

Berühmte Schauspieler traten in der Serie auf und erlebten zusammen mit ihren Hauptfiguren. BDie Spezialaufklärungsbrigade ist mit Spezialisten des höchsten Ranges sowie Soldaten des Notdienstes besetzt. Im Laufe der Geschichte werden reguläre und Kampfwaffen verwendet.

Special Forces Schauspieler und Rollen

Die erste Staffel der Serie umfasst drei Serien, die zweite, im Jahr 2003 veröffentlichte vier. Der Film wurde von Andrei Malyukov und Vyacheslav Nikiforov gerichtet.

Alexander Balujew

Die Serie "Spetsnaz" (Schauspieler und Rollen sind unvergesslich)Ich erinnere mich an viele Zuschauer. Alexander Baluev für seine Karriere spielte in 95 Filmen. In der Serie erhielt er die Rolle von Klimentia Ivanovich Platov. Anrufe waren sein "Clim". In den Episoden des Films zeigte er Umsicht und Willenskraft. War sehr charmant und mochte Frauen. Kommandierte eine Gruppe von Spezialeinheiten.

Vladislav Galkin

Igor Lifanov knirschen

Seine Rolle als charmanter Joker hat Herzen gewonnenjunge Zuschauer. Vladislav Galkin spielte den Oberleutnant Urmanov. Sein Rufzeichen war "Jakut". Minesweeper-Demoman, er bewältigte viele komplexe Aufgaben. Er trug immer Sprengstoff mit sich.

Die Serie "Spetsnaz", Schauspieler und Rollen in denenspiegeln die ganze Komplexität der Einheit wider, können jungen Soldaten die Bedeutung von körperlichem Training und die Fähigkeit, Waffen jeglicher Art einzusetzen, visuell zeigen.

Alexey Kravchenko

Schauspieler des Theaters und Kinos. Verdienter Künstler Russlands - Alexei Kravchenko. "Spetsnaz" gab ihm die Rolle von Vyazemsky mit dem Rufzeichen "Doc". Captain, er ist auch der beste Freund und Begleiter von "Clima". Er sammelte gern Waffen. Karriere er half, eine Leidenschaft für die Geschichte zu wählen, die er seinem Vater einflößte.

Igor Lifanow

Fähnrich Victor Khrustalev ist sehr grausam in seinemarbeiten. Es wurde von Igor Lifanov gespielt. "Crunch" - so ein Rufzeichen hat einen Helden. Er mag keine Kampfkünste und macht oft Witze darüber. In seiner Rede verwendet er oft Zitate aus sowjetischen Filmen.

Andrej Zibrow

Fähnrich Shakhmametjew Alexey ist andersAusdauer und Coolness. Seine Rolle ging an Andrei Zibrov. Er schießt gut, er stattet seine Munition selbst aus. Nicht sehr gesprächig und verschlossen in dir.

alexey kravchenko Spezialeinheiten

Alexander Nosik

Der Schauspieler erhielt die Rolle des Senior Ensign Kobryn. Rufzeichen - "Schlange". Unbedingt, aber sehr verständnisvoll. Junge Schauspieler-Serien brachten nicht nur Popularität, sondern auch viele interessante Rollen.

Jeder Zuschauer wird sich an die Serie "Spetsnaz" erinnern, Schauspielerund die Rollen darin sind sehr korrekt verteilt. Jeder Held konnte dem Betrachter vermitteln, wie schwierig der Dienst und die Ausführung von Aufgaben ist. Der Film zeigt russische Waffen und Ausrüstung.

</ p>