Details des persönlichen Lebens der Stars gehen immer zuIn der öffentlichen Wahrnehmung kennen die Menschen nicht nur ihre kreative Karriere, sondern auch ihre Biografie. Taylor Lautner, dieses Muster hat auch berührt. Der junge Schauspieler wurde berühmt für seine Rolle in der Twilight-Saga. Dort spielte er die Rolle eines wütenden Werwolf-Indianers. Muskeln und ein hübsches Gesicht fesselten sofort Zuschauer und Fans des Films.

Biographie von Taylor Lautner
Die Biographie von Taylor Lautner ist nicht so reich, und daskann durch das Alter des Schauspielers erklärt werden. Taylor ist 21. Er wurde in Michigan geboren. Seine Eltern sind Eingeborene der Vereinigten Staaten, aber in seinem Stammbaum gibt es Verwandte-Indianer, und das erklärt die äußere Ähnlichkeit des Schauspielers mit seinem Charakter.

Frühe Karriere

Von den frühesten Jahren hat Taylor Interesse gezeigtSport und Kino. Im Alter von acht Jahren wird er Besitzer eines schwarzen Gürtels in Karate. Er beginnt mit Tests und Vorsprechen. Bereits im Jahr 2001 fand sein Schauspieldebüt statt: Er spielte eine Rolle in dem Film "Der Schatten des Mörders". Biographie Taylor Lautner zeigt deutlich, dass man im Leben mit Fleiß und Sorgfalt viel erreichen kann. Der Junge hatte genug Zeit für alles - er war in Karate, Baseball, spielte in Filmen und sogar stimmhafte Zeichentrickfiguren. Und die Geschichte, die am Set von "Twilight" passiert ist, ist ein guter Beweis.

Dreharbeiten in "Twilight"

Taylor Lautner wollte nicht sofort teilnehmenim Casting für die Rolle von Jacob. Aber nach den Vereinbarungen stimmte der Manager zu. Er wurde für die Rolle zugelassen, aber nach dem ersten Film wollten sie ihn ersetzen. Jacob Black musste sich gravierenden Veränderungen unterziehen, er musste in perfekter Verfassung sein. Taylor entschied fest, dass er diese Rolle brauchte. Anschließend sagte er in einem Interview, er habe sich in kurzer Zeit das Ziel gesetzt, Jake Black zu werden. Und das gelang ihm, er schaffte 8 Kilogramm Muskelmasse. Und was war das Ergebnis! Die Mädchen in den Kinosälen quietschten vor Freude, als Jacob im zweiten Teil von "Twilight" sein T-Shirt auszog.

Taylor Lautner Biografie
Robert Pattinson bemerkte das scherzhaft danachEntfernen von den Schauspielern folgt ihm. Hier ist eine interessante kreative Biographie. Taylor Lautner wurde in der Nominierung "Durchbruch des Jahres" für einen Oscar nominiert, aber er wurde von Robert Pattinson, einem Kollegen in Twilight, geschlagen. Als Taylor 18 war, wurde er als der bestbezahlte Kleindarsteller anerkannt. Nach "Twilight" tauchte Taylor Lautner in mehreren anderen Filmen auf, die aber nicht so beliebt waren.

Privatleben

Idol von Millionen von Taylor Lautner, Biographie, persönlichIhr Leben interessiert junge Fans, lebt bei ihren Eltern und stellt fest, dass er diese Art von Leben mag. Zugegeben, er hat bereits viele Mädchen verändert, darunter die berühmte Sängerin Selena Gomez. Jetzt sucht der Schauspieler die zweite Hälfte. In seinen Interviews sagt er, dass er Aufrichtigkeit und Natürlichkeit bei Mädchen schätzt, erkennt nicht vorgetäuscht.

Taylor Lautner Biographie persönliches Leben
Die Biographie von Taylor Lautner bezieht sich hauptsächlich auf seinekreative Erfolge und Erfolge. Er hat wenige Änderungen in seinem persönlichen Leben. Der Schauspieler selbst gibt zu, dass das Ansehen seines Privatlebens das einzige Minus des Schauspielberufs ist. Ich will nicht immer in Sichtweite sein. Vielleicht fährt er deshalb ausschließlich auf ein Auto mit getönten Scheiben.

</ p>