"Harley Davidson und Marlboro Cowboy" - buntFilm mit der Teilnahme von nicht weniger farbigen Schauspielern. Die ursprüngliche Handlung des Bildes, die gute Regie und das geschickte Spiel berühmter Schauspieler verdienen außerordentlich positive Kritiken.

Harley Davidson und Cowboy Marlborough Schauspieler

"Harley Davidson und Cowboy Marlborough": Schauspieler im genauen Bild ihrer Charaktere

Harley und Marlborough sind zwei freiheitsliebende Menschen,die daran gewöhnt sind, heute zu leben und das größte Vergnügen am Leben zu haben. Und wenn die meisten Menschen voller Sorgen sind, machen sich unsere Helden keine Sorgen.

Harley - unbeschwerter Biker mit einer Art GefühlHumor. Er fährt sein Motorrad auf amerikanischen Straßen. Kinoheroy hat nicht die Fähigkeit, aus einer Pistole zu schießen, aber er meistert meisterhaft seinen Körper in einem Kampf.

Marlborough ist ein bekannter Cowboy,Er ist ohne Ranch und Pferd. In opredolennoe wählte er den falschen Weg, und jetzt aus einem vergangenen Leben blieb er ein Cowboy-Hut, Stiefel legendär und Geschicklichkeit (die für sie einen besonderen Wert bilden) ohne Fehl zu schießen. Marlborough liebt Billiard - so macht er seinen Lebensunterhalt.

In dem Film "Harley Davidson und Marlboro Cowboy"Die Schauspieler spielten charismatisch genug Rollen. Angesichts der Tatsache, dass jeder von ihnen einen besonderen Charme hat, konnten beide meisterhaft den Charakter und Stil ihres Helden betonen.

Mickey Rourke Harley Davidon

Kurze Handlung des Films

Die ewigen Wanderer Harley und Marlborough lernen dasdie Probleme ihres alten Freundes. Eine Bank will eine Bar davon nehmen und die Miete falsch erhöhen. Deshalb beschließen sie, einem alten Freund zu helfen und einen Angriff auf die Geldsammelmaschine zu organisieren. Aber anstelle von Banknoten unerwartet für sich selbst finden sie eine Charge Rauschgift der letzten Generation.

Von diesem Zeitpunkt an beginnt eine Gruppe von Banditen-Bankern, Freunde zu verfolgen. Außerdem tötet die Bande ihre Freunde.

"Jetzt ist Rache eine Frage der Ehre!", Sagte Harley Davidson und der Marlboro Cowboy. Schauspieler fast den ganzen Film ergänzen ihr Spiel mit Aussagen, die perfekt in die Handlung des Bildes passen.

Harley Davidson und Marlboro Cowboy Don Jones

Interessante Fakten über den Film und seine Helden

Mickey Rourke (Harley Davidson) - im Bild von seinemDer Held ist so organisch wie möglich. Dies ist nicht der zuckerhaltige Donjuan, an den sich viele für den Film "Neuneinhalb Wochen" erinnern. Sein Körper ist aufgepumpt, was ihm ein Bild von Brutalität gibt, ohne die der Held ganz anders aussehen würde. Jetzt ist Mickey Rourke eine echte Harley Davidson. Und der Marlboro Cowboy (Don Johnson) ist ein Schauspieler, der seinem Bild mit seinem Spiel ein Highlight hinzufügt. Auf seine Rechnung, viele Rollen in verschiedenen Filmen, aber nicht in einem Bild, bekam er nicht so viel, wie er sich im Marlboro Cowboy "öffnen" konnte.

In dem Film von Simon Winser, ingerollt im August 1991, wurden kolossale Mittel investiert, aber aus irgendeinem Grund waren die Gebühren für die Kasse ungerechtfertigt dürftig. Trotz des originalen Drehbuchs und der virtuosen Darstellung berühmter Schauspieler blieb das Bild immer noch im Schatten und wurde nicht von der Öffentlichkeit weltweit anerkannt.

Der Film zieht mit dem interessanten Namen "Harley Davidson und Marlboro Cowboy" an, die Schauspieler im Bild ihrer Charaktere sind sehr organisch, also wird das Betrachten des Bildes Ihnen sicherlich viele neue Emotionen geben.

</ p>