Gut gestaltet, informativ, interessantLebenslauf kann eine Garantie für eine erfolgreiche Beschäftigung in einem renommierten Unternehmen sein. Zu den Komponenten des relevanten Dokuments, die viele HR-Spezialisten als Schlüssel betrachten, zählen Informationen über Leistungen. Wie können sie im Lebenslauf korrekt wiedergegeben werden? Welche Art von Fakten sollten in das Dokument aufgenommen werden?

Priorität der Fakten

Experten empfehlen: beschreiben Sie die Ergebnisse in der Zusammenfassung sollte durch die Informationen in Zahlen und Fakten unterstützt werden. Es wird überzeugender sein als irgendwelche schönen Worte. Die Hauptsache ist, die Indikatoren korrekt mit den Postings zu korrelieren, die der Kandidat in diesem Moment war, um nichts zu verwirren. Denn zum Beispiel sieht es seltsam genug aus, um wie ein Rekord dieser Art auszusehen: "Der Kundendienstspezialist hat den Verkauf der Abteilung um 20% pro Jahr gesteigert."

Erfolge in Resume

Zögern Sie nicht künstlich zu erhöhendie Anzahl der Exploits, die persönliche Erfolge im Lebenslauf widerspiegeln. Das heißt, Sie können zum Beispiel die gleichen Verkäufe in 20% klassifizieren (wenn Sie wirklich Spezialisten für sie sind!) Für bestimmte Warengruppen. Auf welche Weise? Als eine Option - "erhöhte Umsatz der Abteilung im Bereich Schreibwaren um 30%," in der anderen Zeile - "erhöhte Umsatz in der Software-Implementierung um 10%." Die durchschnittliche Arithmetik bleibt gleich, aber die Errungenschaften sind größer.

Das Prinzip der Geheimhaltung

Zur gleichen Zeit, reflektieren die Erfolge im Lebenslauf mitAnhand von Zahlen und Fakten müssen Sie den Umfang kennen. Tatsache ist, dass fast jede Firma ein Geschäftsgeheimnis hat. Inzwischen kann es in den Zahlen und Fakten enthalten sein, die ein Kandidat in seinen Lebenslauf aufnehmen möchte. Vielleicht wird für einen früheren Arbeitgeber das Auslaufen solcher und solcher Daten nicht kritisch werden. Aber die Manager der Firma, in denen Leute einen Job bekommen werden, mögen die Tatsache nicht, dass der Kandidat leicht geheime Informationen außerhalb des Unternehmens-Arbeitgebers nimmt. Besonders aufmerksame Experten raten dazu, derjenige zu sein, der im Einzelhandel arbeitet. Fortschritte im Lebenslauf des Verkäufer-Beraters erfordern natürlich Zahlen (wie keine anderen Dokumente dieses Typs). Aber in vielen Fällen werden sie ein Geschäftsgeheimnis sein.

Anstelle von Zahlen, Zuverlässigkeit

Was ist, wenn aufgrund der Besonderheiten derBeiträge führen bestimmte Zahlen und Fakten, die der Kandidat nicht kann? Es ist z. B. ziemlich schwierig, diese Leistungen des Buchhalters in der Zusammenfassung widerzuspiegeln. Oder zum Beispiel ein Büroleiter. Sie verkaufen nichts, sondern führen funktionale Arbeiten durch. Wie sollten sie sein?

Erfolge im Lebenslauf des Verkäufer-Beraters

In diesem Fall empfehlen ExpertenBetonen Sie die klare Umsetzung funktionaler Operationen. Das heißt, Jobaufgaben mit Kommentaren des Formulars "ohne Fehler ausgeführt" auflisten. Und wenn es irgendwelche Fehler gab, dann ist es vielleicht sogar gut. Wenn es ihnen gelungen ist, korrigiert zu werden, dann kann die Tatsache, Fehler zu haben, in eine Errungenschaft verwandelt werden. Es genügt, nur in einer Zeile mit Informationen über den Defekt eine kurze Erklärung einzutragen: "Ich habe dieses und jenes Problem gelöst".

Vorlage für nichts

Erfolge in der Zusammenfassung sind ein wichtiger Aspekt. Aber nicht weniger wichtig ist die Form der Präsentation von Informationen. Es kommt oft vor, dass die Errungenschaften reichlich vorhanden sind, aber der Personalmanager ignoriert sie aus irgendeinem Grund. Der Lebenslauf sollte so abgefasst sein, dass derjenige, der ihn liest, zumindest Lust hat, sich mit den darin enthaltenen Fakten vertraut zu machen und nicht nur mit einem Blick darauf zu schauen. Wie kann man es machen?

Experten empfehlen, sich zu konzentrierenauf die Reflexion der Einzigartigkeit der vorherigen Erfahrung. Um zu sehen, wenn man sich die Lebensläufe von Kandidaten mit derselben Erfolgsbilanz ansieht, hat der Manager gesehen, dass diese Person wirklich etwas Nützliches in seiner letzten Arbeit extrahiert hat. Und weil es wahrscheinlich ist, dass er das Gleiche in einer neuen Firma tun wird. Wie man es in der Praxis macht?

Sehr einfach. Aufzählung früherer Jobs und Positionen (mit Erfolgen), geben kleine begleitende Kommentare. Wie zum Beispiel "meisterte die Kunst der kalten Verkäufe." Oder, sagen wir: "Ich habe das 1C-Programm gelernt." Der Arbeitgeber möchte immer effektive Spezialisten in seinen Reihen sehen. Eines der Kriterien dafür ist der Wunsch zu lernen, neue Werkzeuge in der Arbeit zu meistern. Diese Qualität sollte sich jedoch in der Zusammenfassung widerspiegeln.

Persönliche Erfolge im Lebenslauf

HR-Spezialisten empfehlen dies jedoch nichtExperimentieren Sie mit dem Erscheinen des Lebenslaufs. Es kommt vor, dass die Kandidaten Informationen über sich selbst in Form von Bildern und manchmal sogar als Verse angeben. Natürlich kann diese Art von Lebenslauf gefragt sein, wenn eine Person behauptet, einen Job in der Firma für eine geeignete kreative Position zu finden. Natürlich wird dieses Format der Präsentation von Informationen ein positiver Faktor für den Kandidaten sein. Dies ist jedoch eher eine Ausnahme. Der HR-Manager ist in der Regel aufgrund seines Berufes konservativ. In seinen Einstellungen ist immer die Regel - wenn der Kandidat des gewünschten Postens würdig ist, wird er einen Weg finden, Tatsachen über sich im Rahmen eines Standards, aber gleichzeitig informatives Schema zu präsentieren.

Erfolge in der Struktur des Lebenslaufs

Wie kann ich die Leistungen im Lebenslauf widerspiegeln?Sichtweise der Struktur dieses Dokuments? Experten empfehlen, die Factualisierung nicht mit dem Algorithmus der Informationspräsentation zu verzögern. Persönliche Leistungen im Lebenslauf sollten unmittelbar nach der Information über Aufgaben an früheren Arbeitsorten erfolgen. Betreffend den Inhalt des entsprechenden Abschnitts, wie wir bereits gesagt haben, Besonderheiten, Zahlen, Fakten. Keine allgemeinen Sätze der Art "erhielten unschätzbare Erfahrung, lösen anvertraute Aufgaben".

Was könnte das ungefähre Szenario sein, in demskizziert Leistungen im Lebenslauf? Ein Verkaufsberater zum Beispiel? Fakten können auf diese Weise reflektiert werden. Zuerst schreiben wir: "Arbeite in einem solchen Unternehmen, in solchen Jahren." Die Zeile unten: "Entwickelt einen Algorithmus für die Kommunikation mit Kunden, die den Verkauf von Smartphones um 20% erhöht." Noch niedriger: "Ich habe mehr als 300 iOS-Geräte in 4 Monaten verkauft, während der Durchschnitt für die Abteilung 100 Geräte ist."

Buchhalter Leistungen im Lebenslauf

Wenn die Aufgabe die Leistungen des Buchhalters widerspiegeln sollin der Zusammenfassung kann dann der Algorithmus so sein. Erstens - der Ort der Arbeit, Position, Begriffe. Die Zeile unten: "Fehlerfreie Berichterstattung" Noch niedriger: "Ich habe die Buchhaltung mit EDS vollständig auf das elektronische Format übertragen." Aber was ist mit der Lösung von Problemen? Auch dies spiegelt sich wider: "Wir haben den Mechanismus der Interaktion mit dem Federal Tax Service angepasst, um Fehler bei der Erkennung von Dateiformaten zu vermeiden."

Arten von Leistungen

Was können noch Beispiele für Erfolge im Lebenslauf sein? Es gibt viele Möglichkeiten. Es können sich sowohl ausschließlich berufliche Leistungen im Lebenslauf widerspiegeln, als auch solche, die für die Entwicklungsstrategie des Unternehmens des Arbeitgebers relevant sind. In diesem Fall können die Errungenschaften des ersten Typs letzteres durchaus vorbestimmen. Im ersten Fall können Sie schreiben: "Ich beherrsche drei solcher Programmiersprachen." In der zweiten: "Ich habe ein IT-Produkt geschaffen, mit dem das Unternehmen den internationalen Markt betreten konnte."

Wenn die Errungenschaften noch kommen

Natürlich ist es möglich, dass Beispieleaufgrund wenig Erfahrung oder aufgrund der Tatsache, Leistungen in der Zusammenfassung Ergebnis sind problematisch, dass, während nichts Besonderes zu bieten. In diesem Fall empfehlen Experten mindestens einen aufrichtigen Wunsch zu reflektieren Zahlen zu dokumentieren, die laut der Rede wert sind. Zum Beispiel, wenn es die Leistungen in dem Lebenslauf Verkäufer Retail-Netzwerk zu beschreiben kommt, ist es erlaubt, auf den bisherigen Erfahrungen wie folgt Stellung: „regelmäßig den Verkauf durch das Verfahren SPIN Rekhema Nil zu praktizieren“ An und für sich zu lernen, der Wunsch, eine wirksame Methode für die Zukunft des Arbeitgebers sein könnte fast mehr Vorteile als das erfolgreiche Ergebnis seiner Anwendung. Deshalb, wenn eine Person hat noch nicht entschieden, welche Leistungen in der Zusammenfassung reflektieren kann, was als Alternative zu schreiben, wissen wir jetzt.

Zuverlässigkeit ist das Hauptkriterium

Darlegung von Fakten, insbesondere zu Insignien,Der Kandidat muss die Wahrheit schreiben. Auch wenn die Versuchung besteht, überhöhte Zahlen zu ziehen, zum Beispiel beim Verkauf. Oder über die Geschwindigkeit der Umsetzung solcher und solcher Lösungen. Überprüfen Sie diejenigen, die in ihrem Lebenslauf Sales Manager widerspiegeln, die Leistungen eines erfahrenen HR-Spezialisten können ohne Probleme. Und deshalb empfehlen Experten Kandidaten: Es ist besser zu vergessen, einige Fakten einzugeben, als unzuverlässig anzuzeigen.

Falsche Sprache

Experten bemerken eine interessante Tatsache. Viele Kandidaten sind in der Terminologie verwirrt, was die Richtigkeit der Zusammenfassung von Informationen über Errungenschaften in der Zusammenfassung nahelegt. Welche Art von Fällen sind am häufigsten? Viele HR-Spezialisten glauben, dass dies eine bewusste oder unfreiwillige Ersetzung des Konzeptes "Leistung" für andere ist, was sich nach einer "offiziellen Pflicht" anhört.

Lassen Sie uns einige Beispiele studieren.

Viele Kandidaten schreiben Kommentare in die Zusammenfassung: "Qualitativ durchgeführte Arbeit im Zusammenhang mit dem rechtzeitigen Verkauf von Waren." Oder zum Beispiel: "Stabil durchgeführte Aufgaben im Zusammenhang mit der Kompilierung von Software." In der Tat spiegelt dies die Positionen wider. Es ist daher äußerst wichtig, Verantwortlichkeiten, Funktionen und Leistungen in der Zusammenfassung zu unterscheiden. Subjektivität bei der Bestimmung von Leistungskriterien ist unerwünscht. Es ist notwendig, dass der HR-Manager die Vision des Kandidaten teilt, dass diese und jene Tatsache eine Errungenschaft ist, keine Stellenbeschreibung.

Beispiele für Erfolge im Lebenslauf

Es gibt andere interessante Gesichtspunkte bezüglichdieser Aspekt. Einige Experten sind beispielsweise der Ansicht, dass eines der Kriterien für die Anerkennung der Leistungen einer Person genau das Gleiche sein kann wie das Überschreiten der Grenzen offizieller Pflichten. In diesem Fall sprechen wir natürlich nicht von einer direkten Verletzung der Produktionsvorschriften. Ein gutes Beispiel: Wenn eine Person, die zum Beispiel als Büroleiter arbeitet, ihre Kollegen dazu bringt, Fortbildungskurse zu besuchen und eine gemeinsame Kampagne nach Feierabend zu organisieren. Dies mag dem neuen Arbeitgeber wohl gefallen. Und diese Tatsache spiegelt sich möglicherweise in Ihrem Lebenslauf-Manager wider. Erfolge dieser Art können die positive Entscheidung über die Wahl dieses Kandidaten durch das Arbeitgeberunternehmen erheblich beeinflussen.

Erfolge sollten angemessen sein

Ein wichtiger Aspekt ist deren Relevanz und RelevanzFakten, die der Kandidat in den relevanten Dokumenten vorlegt. Es ist auch wichtig, darüber nachzudenken, wie die Erfolge in der Zusammenfassung korrekt dargestellt werden können. Was sollte der Kandidat an den HR Manager schreiben, um die Informationen relevant und relevant zu finden?

Zuallererst müssen Sie auf das Timing achten. Sehr viele Fähigkeiten haben die Eigenschaft, mit der Zeit zu vergessen. Zum Beispiel, wenn eine Person das 1C-Programm zum Beispiel vor 4 Jahren gemeistert hat, aber in seinem Lebenslauf nicht die Tatsache widerspiegelte, dass er es bis vor kurzem verwendet hat, kann der HR-Manager die entsprechende Fähigkeit nicht zählen. Ebenso gibt es Fähigkeiten für die zuverlässige Entwicklung, deren Ausübung notwendig ist. Das heißt, wenn eine Person, relativ gesprochen, das 1C-Programm in Kursen nur einen Monat vor dem Einreichen eines Lebenslaufs studiert hat, dann hat er es höchstwahrscheinlich nicht in einer realen Produktionsumgebung verwendet. Und in diesem Fall ist die Relevanz der Fähigkeit gering. Der Manager wird es wahrscheinlich auch nicht bekommen.

Erfolge im Lebenslauf, die schreiben

Natürlich müssen Informationen über Leistungen seindas Maximum bezieht sich auf die potenzielle Position, für die der Kandidat gilt. Das heißt, der relevante Teil der Zusammenfassung sollte zielgerichtet sein. Übrigens ist die Fähigkeit eines Bewerbers, Akzente in der Darstellung von für die Berufserfahrung relevanten Fakten zu setzen, für den Personalmanager ein erhebliches Plus. Auch wenn vielleicht einige Informationen über Leistungen dem HR-Spezialisten eher bescheiden erscheinen, wird die Tatsache, dass sie auf der Website angewendet werden, wahrscheinlich eine positive Rolle für den Kandidaten spielen. Unbestreitbar qualitativ hochwertige Ergebnisse, aber nicht auf das Profil der offenen Stelle, ist es möglich, dass sie den HR-Manager dazu zwingen, die Aussichten einer Einstellung einer Person, die die relevanten Informationen in der Zusammenfassung widerspiegelt, zu bezweifeln.

Beweise für Realismus

Lassen Sie uns eine feine Nuance studieren. Oben haben wir über die Tatsache gesprochen, dass es inakzeptabel ist, die Unwahrheit im Lebenslauf aufzuzeigen. Bei der Darstellung von unzuverlässigen Informationen ist jedoch die Taktik, in dem relevanten Dokument die Tatsachen über Leistungen, die dem Personalverantwortlichen aufgrund ihrer überraschenden Wirksamkeit möglicherweise zweifelhaft erscheinen, eng begrenzt. Und dies trotz der Tatsache, dass der Kandidat eine reine Wahrheit schreibt. Ja, und der Rest der Komponenten - Aufgaben, Funktionen, Leistungen - im Lebenslauf sind sehr kompetent aufgebaut. Wie kann das sein?

Hier beruht alles auf der Subjektivität der WahrnehmungFakten. Tatsache ist, dass eine Person, die zum Beispiel als Verkaufsleiter arbeitet, die Dynamik der Realisierung einer bestimmten Ware nicht um 20%, sondern um 320% erhöht hat. Und wenn er die zweite Zahl angibt, ist es möglich, dass der HR-Spezialist ihm einfach nicht glaubt. Was ist, wenn diese Art von Leistung wahr ist? Experten empfehlen: in jedem Fall bescheiden zu sein ist nicht notwendig. Tatsachen dieser Art können nicht von Arbeitsleistungen ausgeschlossen werden. Sie müssen jedoch von einer primären Evidenzbasis begleitet sein, die den HR-Manager zumindest davon abhält, eine Zusammenfassung beiseite zu legen, die eindeutig erfundene Informationen enthält.

Pflichten der Funktion der Leistung in der Zusammenfassung

Welche Möglichkeiten kann es geben? Es ist beispielsweise durchaus zulässig, den Satz, in dem sich die Zahlen in 320% widerspiegeln, mit einem Kommentar der Form zu begleiten: "Durch die erfolgreiche Einführung kombinierter Verkaufstechniken mit Hilfe der SPIN-Methode und Steve Schiffmans Strategien konnte der Umsatz des Unternehmens um 320% gesteigert werden." Es wird plausibler sein.

Eine weitere gute Option ist eine ZusammenfassungEmpfehlung. Im Idealfall - von ehemaligen Vorgesetzten oder dem bekannten Spezialisten auf dem Sektor, das Lob für den Kandidaten als Zeit für das gleiche 320% reflektiert wird. Dann kann jeder HR-Spezialist, auch die konservativ, glaubt in der schriftlichen Zusammenfassung. Empfehlungen sind übrigens in allen Fällen eine hervorragende Ergänzung zum entsprechenden Dokument. Also, um sie aufzustocken, wird es auf keinen Fall schaden.

</ p>