Es gibt Spezialitäten, die damit verbunden sindRisiko für die menschliche Gesundheit und das Leben und die Bedrohung durch gefährliche Situationen. Personen, die diese Art von Tätigkeit ausüben, erhalten Risikoprämien, Entschädigungen, zusätzliche Urlaubstage, die Möglichkeit einer vorzeitigen Pensionierung usw. Alle Arten von Entschädigungen sind gesetzlich vorgesehen.

der gefährlichste Beruf
Im Folgenden finden Sie eine Liste schwerer Objekte, die eine erhebliche Bedrohung für das menschliche Leben darstellen. Der gefährlichste Beruf ist die Arbeit an folgenden Websites:

  1. Objekte der Atomindustrie.
  2. Hydrotechnische Konstruktion.
  3. Flughafen.
  4. Der Metropolit.
  5. Kommunikations- und Energieübertragungsleitungen (Spannung ab 330 kW).
  6. Kraftwerke.
  7. Raumfahrtindustrie.
  8. Seehäfen.
  9. Die Industrie des Eisenbahntransports.
  10. Objekte im Zusammenhang mit der Lagerung und Zerstörung von toxischen Substanzen.
  11. Arbeiten im Zusammenhang mit dem Abbau von Mineralien, die in den Bergen und direkt unter der Erde durchgeführt werden.

Arten von gefährlichen Arbeiten nach statistischen Daten

Auf dem ersten Platz steht unter anderem das GefährlichsteBeruf des Bergmanns. Die Medien sprechen ständig von Unfällen, die oft in Minen passieren, und von Todesfällen von Menschen, die dort arbeiten. Statistiken zeigen schreckliche Zahlen: 1 Tonne Kohle macht 1 menschliches Leben aus. Die Unfallzahlen in den Bergwerken von China, der Ukraine und Russland sind groß. Und die Lebenserwartung der Bergleute ist beeindruckend: ungefähr neunundvierzig Jahre.

ein gefährlicher Beruf
Der zweite Platz in Gefahr ist der Journalismus. Es ist klar, warum dies der gefährlichste Beruf ist, weil Journalisten oft die Brennpunkte des Planeten besuchen müssen. Und wie viele Profis starben, wurden als Geiseln von Banditen genommen oder verschwanden spurlos, nachdem sie sich in einen politischen Trichter verstrickt hatten.

Es gibt Menschen, die die Gefahr lieben undextreme Situationen. Es gibt eine Kategorie von Menschen, die bereit sind, ihr Leben zu opfern, um andere zu retten. Daher ist für sie ein gefährlicher Beruf der Sinn des Lebens.

Eine Risikogruppe umfasst den Beruf eines Polizeibeamten oderFeuerwehrmann. Die Sterberaten sind nicht so einschüchternd wie in den ersten beiden Fällen. Es lohnt sich jedoch, sorgfältig zu überlegen, bevor Sie eine solche Spezialität auswählen.

Was ist der gefährlichste Beruf der Welt? Hier sind einige Daten, die in den Vereinigten Staaten von Amerika veröffentlicht wurden:

  • Beschäftigte in der Fischereiindustrie.
  • Personen, die mit der Protokollierung verbunden sind.
  • Flughafenmitarbeiter: Flugingenieure und Piloten.
  • Stahlarbeiter.
  • Mitarbeiter im Zusammenhang mit der Abfallverwertungsindustrie.

der gefährlichste Beruf der Welt
Es wird angenommen, dass das Staatsoberhaupt istder gefährlichste Beruf aller existierenden. Präsident, Monarchen ... Haben wir ein wenig historischen Fakten kennen, als die Führer der verschiedenen Länder haben einen natürlichen Tod, und die Hände der eifrigsten Gegner nicht sterben, einen gewaltsamen Tod während der Erfüllung ihrer Aufgaben nach dem Rücktritt starben, wurden hingerichtet?

Eine schockierende Figur lässt übrigens eine Überlegung aufkommen: Unfälle passieren bei der Arbeit am häufigsten mit Vertretern des männlichen Geschlechts - in neunzig von hundert Fällen.

</ p>