Im Spiel "Dota-2" werden Spieler in Teams definiertautomatisch. Einige Leute glauben jedoch, dass es einen versteckten Pool gibt, in dem sich Spieler, die sich schlecht benehmen, das heißt, sie brechen die Regeln, benutzen obszönes Vokabular und so weiter. Existiert ein solcher Pool wirklich? Wie kann ich den versteckten Pool überprüfen? Dies ist genau das, was in diesem Artikel diskutiert wird. Sie werden alles über diesen Pool erfahren, aber Sie werden selbst entscheiden müssen, ob er wirklich existiert. Sie werden lernen, den versteckten Pool zu testen, und diese Daten werden Ihnen in jedem Fall nützlich sein, auch wenn sie nicht existieren.

Wie überprüfe ich einen versteckten Pool?

Erforderliche Befehle

Also, wenn Sie lernen möchten, wie man überprüftversteckten Pool, dann müssen Sie ein paar Befehle lernen, die Sie dafür benötigen. Der erste Befehl ist "Entwickler", den Sie auf 1 setzen müssen. Damit können Sie die Zugänglichkeit des Spiels, die Entwickler von Computerspielen normalerweise haben, erweitern, um es zu testen, bevor es herauskommt. Der folgende Befehl ist Dota_game_account_debug, der ebenfalls auf 1 gesetzt werden muss. Dieser Befehl ist verantwortlich für das Debugging des Accounts, das heißt, er erhält detaillierte Informationen über das aktuelle Account. Gleich danach erhalten Sie eine beeindruckende Menge an Informationen direkt in der Konsole. Wie kann ich in diesem Fall den versteckten Pool überprüfen? Um dies zu tun, müssen Sie nur zwei Zeilen dieser Informationen beachten.

wie man den versteckten Pool in dot2 überprüft

Überprüfung des Pools

Nun, es ist Zeit zu lernen, das Verborgene zu überprüfenPool im "DotE-2". Dazu müssen Sie zwei Zeilen betrachten. Der erste ist Player_behavior_seq_num_last_report. Der Wert, der dieser Zeile zugewiesen ist, zeigt an, wie oft andere Spieler sich über dich beschwert haben. Je niedriger dieser Wert ist, desto besser hast du dich verhalten. Es gibt eine Meinung, dass dieser Indikator entscheidend ist, wenn es um den versteckten Pool geht. Viele glauben, dass sich Spieler, die sich gleich schlecht verhalten, in der gleichen Mannschaft oder im selben Spiel sind, um nicht den Eindruck fleißiger Spieler zu verderben. Achten Sie auch auf die Zeile Player_behavior_score_last_report. Je niedriger der Wert hier ist, desto weniger Zeit ist seit dem letzten Mal vergangen, als sich andere Spieler bei Ihnen beschwert haben.

</ p>