Das Programm "Word" aus der Microsoft Office-Suiteist der beliebteste Texteditor unter all seinen Konkurrenten. Jedes ähnliche Programm beneidet sein Toolkit. Dementsprechend kann man mit ihr viele kreative Dinge tun. Aber wir werden nur über eine Sache sprechen - wie man einen Kalender im "Wort" macht. Alle Nuancen werden auslaufen. Aber im Vorfeld der Zeit möchte ich sagen, dass wir beim Erstellen spezielle Vorlagen verwenden werden.

Auf der Suche nach einer Vorlage

Im "Word" gibt es viele verschiedene Vorlageneingeben. Alle sind in Kategorien unterteilt, um das Finden der richtigen zu erleichtern. Auch wenn dies nicht möglich ist, können Sie den anderen einfach aus dem Internet herunterladen - sowohl von der offiziellen Website als auch von externen Quellen. Im Moment interessiert uns nur die Kalendervorlage im Programm. Lass uns herausfinden, wie wir es finden können. Und nur dann reden wir darüber, wie man einen Kalender im "Wort" macht.

Also, das erste, was zu tun ist, ist in den Abschnitt zu gehen"Erstellen". Klicken Sie dazu im geöffneten Dokument auf die Schaltfläche "Datei" und wählen Sie in der Seitenleiste links den entsprechenden Bereich aus. Es sollte beachtet werden, dass wenn Sie eine der neuesten Versionen von "Word" verwenden, dieser Abschnitt automatisch beim Start des Programms geöffnet wird.

wie man einen Kalender in einem Wort erstellt

In diesem Abschnitt befinden sich alle Vorlagendiejenigen, die wir brauchen. Um eine Seite für Kalender nicht für eine lange Zeit zu spiegeln, können Sie zwei Methoden der Schnellsuche verwenden. Die erste beinhaltet die Eingabe des Wortes "Kalender" in das Suchfeld, die zweite ist der Übergang in die gleiche Kategorie.

Hinweis: In der Suchzeichenfolge können Sie das Jahr hinzufügen, das Sie benötigen. Aber erwarte nicht, dass alle Jahre in das Programm aufgenommen werden.

Hinzufügen einer Vorlage zum Dokument

Wie man die Kalendervorlage findet, haben wir herausgefunden,Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie Sie es zum Dokument hinzufügen können. Dies ist der nächste Schritt vor dem Erstellen eines Kalenders im "Word". Zunächst einmal sollte gesagt werden, dass sich in der Liste aller Vorlagen diejenigen befinden, die sich direkt im Programm befinden, und diejenigen, die auf der Site "Microsoft Office" platziert sind. Im zweiten Fall müssen Sie sie zuerst herunterladen. Der Download erfolgt automatisch, so dass zwischen den beiden Schablonentypen kaum Unterschiede bestehen.

Kalendervorlage

Also, um eine Vorlage zu "Word" hinzuzufügenes ist notwendig, zunächst auf die linke Maustaste (LMB) zu klicken, die Sie mögen - ein Dialogfeld erscheint, die Vorlage, die Sie ausgewählt haben. In diesem müssen Sie auf die Schaltfläche "Erstellen" oder "Herunterladen" klicken, je nachdem, ob es im Programm ist, oder es muss von der Website heruntergeladen werden. Sobald Sie dies tun, erscheint der Kalender auf dem Programmblatt und Sie können damit arbeiten. Grob gesagt, wie man einen Kalender im "Word" macht, haben wir schon herausgefunden. Aber manchmal hat man das richtige Jahr nicht gefunden. In diesem Fall können Sie es bearbeiten.

Bearbeiten der Vorlage

Das Bearbeiten der Vorlage im "Word" erfolgtganz einfach. Absolut alle Elemente können teilweise geändert werden. Um beispielsweise das Jahr zu ändern, sollten Sie einfach die zusätzlichen Zahlen mit der RÜCKTASTE oder der ENTF-TASTE löschen und Ihre eigenen eingeben.

wie man einen Kalender in einem Computer auf einem Computer macht

Dementsprechend, wenn das Jahr nicht passt, dann die Zahlenin den Monaten wird falsch eingerichtet. Natürlich sind sie etwas komplizierter zu ändern und, genauer gesagt, viel länger. Die Vorgehensweise unterscheidet sich jedoch nicht von der üblichen Textbearbeitung. Um den Kalender in die richtige Form zu bringen, müssen Sie im Allgemeinen alle Zahlen in den Monaten und im Jahr selbst ändern. Der Fall ist ziemlich lang, aber leider gibt es keine Alternativen.

Letzte Korrekturen

Wenn Sie Ihren Kalender einzigartig machen möchten,dann können Sie auch "kosmetische" Bearbeitung durchführen. Tatsache ist, dass alle Elemente leicht zu formatieren sind. Sie können die Schriftart ändern, ihre Größe, Farbe und so weiter ändern. Vergessen Sie auch nicht, dass Sie im Dokument einen Hintergrund erstellen können, um den Kalender selbst zu transformieren.

wie man einen Kalender in einem Computer auf einem Computer macht

Im Allgemeinen, wie Sie einen Kalender auf einem Computer im "Wort" machen, wissen Sie bereits, und seine Umwandlung hängt nur von Ihrer Vorstellungskraft ab.

</ p>