Wenn Sie den Drucker an einen Computer anschließen oderEin lokales Computernetzwerk erfordert die Installation von Gerätetreibern. So genannte spezielle Software, mit der das Betriebssystem Daten zum Drucken an den Drucker übertragen und den Betrieb des Geräts steuern kann. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Installation von Treibern auf einem Drucker. Ohne es wird das Betriebssystem nicht gefunden, und das Drucken wird nicht ausgeführt.

Wie installiere ich den Treiber auf dem Drucker?

wie man Treiber auf einem Drucker installiert

Das Problem tritt auf, wenn Sie eine neue Version installierenBetriebssystem, wenn der Treiber einfach nicht von der lizenzierten Festplatte für diese Windows-Version installiert wird. In den meisten Fällen steht der Benutzer vor der Frage, wie "Brennholz" für eine bestimmte Windows-Version installiert werden soll. In der Regel passiert dies, wenn die Software für ein bestimmtes Betriebssystem "geschärft" wird. Die Situation kann natürlich programmgesteuert korrigiert werden, aber das einfache Verfahren liegt außerhalb der Möglichkeiten des Benutzers. Der einzige Ausweg besteht darin, eine aktualisierte Version des Treibers auf der offiziellen Website des Druckerherstellers zu finden. In der Regel achten Hersteller darauf, dass ihre Software für neue offizielle (lizenzierte) Versionen des Systems geeignet ist. In einigen Fällen hilft die Installation des Treibers im Kompatibilitätsmodus.

Wie installiere ich die Software auf einem Canon Drucker?

installiere Treiber auf Canon Drucker

Sehen wir uns die Frage anspezifischer Drucker. Wie installiere ich den Treiber auf einem Canon-Drucker? Bei der Installation ist nötig es die angegebene Software von der offiziellen Seite des Herstellers herunterzuladen. Jedes Modell des Druckers hat einen eigenen Treibertyp. Zuerst installieren Sie die Software und anschließend den Drucker an den Computer. Wenn das Betriebssystem den Drucker nicht findet, kann der Grund sein:

  • Falsche Portverbindung Dazu muss das Kabel an einen anderen USB-Anschluss des Computers angeschlossen werden.
  • Der Drucker wurde vor der Installation des Treibers eingeschaltet. Um die Situation zu beheben, trennen Sie den Drucker und schließen Sie das Kabel erneut an.
  • Ein Standard-USB-Kabel wird für die Verbindung verwendet. Sie müssen ein spezielles Kabel für den USB-Anschluss verwenden, der für Drucker gedacht ist. Solch ein Kabel heißt USB 2.0 HighSpeed ​​und hat die entsprechende Beschriftung.

... und der HP Drucker

Die nächste Frage. Wie installiere ich den Treiber auf dem HP Drucker? Wenn das lizenzierte "Brennholz", das mit diesem HP Druckermodell geliefert wird, nicht installiert ist oder wenn das Betriebssystem den Drucker weiterhin nicht selbst findet, kann die Situation durch Installieren des HP Universaltreibers behoben werden. Diese Software ist mit allen HP Druckermodellen kompatibel und hilft beim Lösen von Druckproblemen. Die Software wird automatisch aktualisiert. Sie können den Treiber von der offiziellen Website von HP herunterladen.

Installieren Sie den Treiber auf dem HP Drucker

Warum druckt der Drucker keine russischen Buchstaben?

Drucker haben unterschiedliche Komplexitätsebenen. Die Komplexität des Geräts liegt in der Anwesenheit oder Abwesenheit eines Mikroprozessors, der den Betrieb des Druckers unabhängig vom Betriebssystem steuert. Es gibt drei Arten von Druckern:

  • Win (GDI) Drucker funktionieren nur unter OS und haben keinen eingebauten Prozessor.
  • PCL-Drucker haben einen eingebauten Prozessor, sie können autonom arbeiten.
  • PostScript-Drucker verfügen über einen integrierten Raster Image Processor (RIP), der für Druckanforderungen geeignet ist.

In Druckern wie PCL und PostScript gibt eseingebettete Schriftarten Wenn in den Druckeinstellungen ein Hinweis zur Verwendung der druckereigenen Schriftarten vorhanden ist, werden die Daten aus der Datenbank verwendet (und nur dann, wenn die Schriftart nicht vom Betriebssystem geladen wurde). In den meisten vorhandenen Schriftarten gibt es keine russische Version. Wenn Sie also Schriftarten aus der Druckerdatenbank drucken, werden russische Schriftarten nicht erkannt. Als Ergebnis druckt das Gerät russische Zeichen mit Quadraten oder druckt sie überhaupt nicht.

So installieren Sie den Druckertreiber in diesemder Fall? Sie müssen nicht nach neuem "Brennholz" suchen, sondern nur die installierten. Um die Situation zu korrigieren, müssen Sie zu den erweiterten Druckereinstellungen gehen, wählen Sie "True Type Font" aus der "Downloadable Font" -Liste. Wählen Sie dann in den Ausgabeparametern die Option "Optimale Kompatibilität", dann wählen Sie im selben Abschnitt im Menü "Download TrueType Fonts" die Option "Als eigener TrueType" oder "Als Vektor". Alle Fenster sind bestätigt, OK. Der Drucker sollte ohne Verzerrung arbeiten. Wie installiere ich den Treiber auf dem Drucker, wenn die Einstellung fehlgeschlagen ist? Es ist notwendig, altes "Brennholz" zu entfernen, den Drucker auszuschalten und die Software neu zu installieren.

</ p>