Männliche Tattoos auf dem Rücken können die meisten seinvielfältig sowohl in Bezug auf die Handlung und das Farbschema. Vertreter des stärkeren Geschlechts sind nicht weniger erfinderisch als Frauen, und manchmal kann man ziemlich interessante und ungewöhnliche Arbeit finden. Aber lass uns herausfinden, welche Tattoo Designs auf der Rückseite sind (Männeroptionen) und welche Tattoos häufiger sind.

Männer Tattoos auf dem Rücken

Was wählt die starke Hälfte der Menschheit?

Viele Jungs träumen schon von klein aufein Bild von einem Raubtier oder militärischen Utensilien auf seinen Körper zu bringen. Für Männer sind Tätowierungen eine Möglichkeit, die eigene Stärke, Festigkeit und Entschlossenheit zu betonen, und sie machen sie häufiger für sich selbst. Aber Frauen versuchen nur auf diese Weise, sich von der Masse abzuheben.

Warum der Rücken?

Erstens ist es praktisch. Zweitens kann ein Tattoo auf dem Rücken bei Bedarf leicht vor den Augen anderer Menschen verborgen werden. Drittens ist es die größte und flache Oberfläche des menschlichen Körpers.

Skizzen von Tattoos auf dem Rücken eines Mannes

Die beliebtesten männlichen Tattoos auf dem Rücken

Skizzen von Tattoos auf dem Rücken eines Mannes

  • Armee - Dies kann ein Bild von Symbolik, ein denkwürdiges Datum und so weiter sein.
  • Bild eines Wolfesa (zeigt Aggressivität an), Löwe (betont die Stärke, den Mut und das "Königtum" des Menschen).
  • Bild eines BärenIch (oft auf den ganzen Rücken aufgetragen, symbolisiert die Stärke dieses Tieres und gleichzeitig seine Weisheit).
  • Bild eines Tigers. Dieses Tattoo wird von Männern gewählt, die ihre Weisheit, Wildheit und Belustigung betonen möchten.
  • Kreuze (Solche Tattoos können nicht nur von gläubigen Männern getragen werden, sondern sogar
    nicht-religiöse Vertreter des stärkeren Geschlechts als Ornament).
  • Skorpion Bild. Nicht jeder Mann entscheidet sich für ein solches Tattoo. Meistens kann gefunden werden, in dem Kaukasus als Junge serviert. Und wenn der Stachel dieses Tieres in einer Kurve - die Person nur bedient, wenn sie angehoben - sie nahm an den Kämpfen.
  • Drachen - Diese männlichen Tätowierungen auf dem Rücken sind eher zweideutig. In manchen Ländern war dieses mythische Wesen mit Gier, Gerissenheit und Gier verbunden, und einige im Gegenteil mit Macht und Stärke.

Männliche Tätowierungen auf dem Rücken. Sorten

Sternzeichen. Ähnliche Tattoos gibt es nicht nur bei Männern, sondern auch bei Frauen.

Hieroglyphen und Runen. Ihr Bild nimmt normalerweise nicht viel Platz in Anspruch, es sei denn, das ist keine ganze Phrase oder ein Aphorismus. Tattoos werden oft auf den oberen Rückenbereich aufgetragen.

Tattoo "Flügel auf dem Rücken" (männlich) sind auch sehr beliebt. Es kann sich um separate Elemente handeln, die sich auf der gesamten Rückseite (rechts und links) oder auf der Oberseite befinden, und Komponenten eines Bildes, beispielsweise eines Dämons.

Tätowierungsflügel auf der Rückseite des Mannes

Keltische Muster. Meist sind es verdrehte, große Linien, die sich auch an anderen Körperteilen (Arme, Beine) befinden können. Sie dienen ausschließlich der Dekoration.

Diese Tattoos sind bei Männern beliebtder Bevölkerung. Natürlich können Sie die Charaktere aus den Karikaturen treffen, die auf ihren Rücken gefangen werden, und sogar die Bilder ihrer geliebten und Verwandten. In der Kunst der Tattoos musst du die Regeln befolgen, aber es gibt auch die Möglichkeit, die Fantasie zu manifestieren.

</ p>