Stärker als ein kurzer Rock, zieht einen Mann anBoden schöne und gepflegte Hände, gepflegte Nägel. Männer schätzen das gepflegte Aussehen und genießen es. Nicht weniger Vergnügen bringt eine schöne Maniküre zu einer Frau, die sich daran gewöhnt hat, über sich selbst zu wachen und von sich selbst fordert.

Maniküre selbst

Es ist jedoch nicht immer möglich, finanzielle Mittel für den Besuch eines guten Schönheitssalons zu finden. Es spielt keine Rolle, Sie können selbst eine Maniküre machen, mit etwas Aufwand und Phantasie.

Es ist notwendig, mit Verantwortung zu wählenManiküre. Zu Hause können Zeichnungen auf den Nägeln eine Vielzahl von schaffen, aber für einen Bankangestellten oder einen Büromitarbeiter sind sie wahrscheinlich nicht angemessen. Es ist notwendig zu verstehen, dass im täglichen Leben, Nägel mit einem monophonen Lack von Pastelltönen oder bereits klassische französische Maniküre am gewinnbringendsten aussehen.

Maniküre zu Hause Bilder

Bevor Sie mit dem Malen der Nägel beginnen, müssen Sie noch ein paar Maßnahmen ergreifen. Um eine Maniküre selbst zu machen, benötigen Sie eine Nagelfeile, eine Nagelschere oder eine Pinzette.

Vor allem ist es notwendig, den Nagel zu reinigeneine Platte von Verunreinigungen und den restlichen Lack, nachdem Sie Ihre Hände gewaschen haben, und behandeln Sie dann die Nägel mit einer Flüssigkeit, um den Lack zu entfernen. Es muss sichergestellt werden, dass die Zusammensetzung kein Aceton enthält, um eine Beschädigung der Oberflächenschichten des Nagels zu vermeiden.

Überlegen Sie, wie Sie zu Hause eine Maniküre machen. Es ist notwendig, den Schmutz unter den Nägeln zu reinigen, dann vorsichtig nacheinander zu schneiden. Sie können das Formular selbst auswählen. Es sollte daran erinnert werden, dass quadratische Nägel anfälliger für Sprödigkeit sind als runde, aber dennoch gut aussehen. Nageln Sie die Nägel vorsichtig ein. Sie machen die Maniküre bereits selbst! Als nächstes müssen Sie die Nagelhaut und die Grate sorgfältig mit einer Schere schneiden, aber nur, wenn sie unordentlich aussehen. Danach werden die Nägel attraktiver aussehen. Es erfordert etwas Geschick, aber Sie werden Erfolg haben. Abschluss der Maniküre ist die Anwendung einer pflegenden Creme auf die Hände, ihre Massage. Tu es mit Liebe.

zu Hause Maniküre machen

Weitere Hände sollten von den Überresten der Creme abgewaschen werden,trocken abwischen. Dann können Sie mit dem Lackieren beginnen. Welche Art von Maniküre ohne ihn? Hier können Sie Ihrer Phantasie freien Lauf lassen und einen Farbton wählen, der zu Ihrem Kleidungsstil passt. Es ist notwendig, die Zeit des Jahres zu berücksichtigen. Im Sommer verwenden Fashionists helle Neonfarben. Im Winter - kältere und zurückhaltendere Nuancen. Im Herbst werden orange oder gelbe Nägel wie im Frühling stilvoll aussehen. Wenn Sie möchten, können Sie Nägel mit Mustern mit einem kleinen Pinsel und Lacke in verschiedenen Farben malen.

Wenn du dich selbst machst, unter dem LackSie können eine nagelverstärkende Grundierung auftragen. In der Regel ist eine Lackschicht klein, um eine einheitliche Farbe zu erhalten. Aber Sie müssen jeden von ihnen mit besonderer Sorgfalt trocknen. Versuchen Sie, beim Auftragen nicht über den Nagelrand zu gehen, um die Haut nicht zu beflecken. Wenn dies der Fall ist, können Sie Flecken mit einem in eine Flüssigkeit getauchten Wattestäbchen entfernen, um den Lack zu entfernen.

Die Hauptsache ist, dass der Prozess Spaß machen sollte. Dann wird Ihnen das Ergebnis mehr als einen Tag gefallen.

</ p>