Henna ist eines der effektivsten Mittel fürVerbesserung der Qualität der Haare. Es ist aus jungen tassischen Tasseln aus Cassia hergestellt. Es besteht ein Missverständnis, dass Henna nur zum Färben geeignet ist. Aber in der Praxis wird es sehr häufig für verschiedene kosmetische Zwecke verwendet: zur Pflege von Haaren, Haut, Nägeln und auch zum Zeichnen von Tattoos.

farblose Henna Bewertungen
Farbloses Henna hat genau das selbe nützlichEigenschaften, wie Farbe. Aber gleichzeitig ist es für alle Haarfarben geeignet. färbt nicht. Deshalb wurden die farblosen Henna-Zeugnisse am meisten bewundert. Es beseitigt viele Probleme: beseitigt Schuppen, minimiert Haarausfall, stärkt die Wurzeln, verbessert die Durchblutung der Kopfhaut. Unersetzlich ist dieses Tool, wenn Sie sich entscheiden, Locken zu wachsen, tk. es stimuliert ihr Wachstum. Farblose Henna-Reaktionen waren auch ausgezeichnet von Frauen, die mit ihrer Hilfe ihre Haare nach mechanischen, chemischen Schäden wiedererlangten.

Dieses Mittel ist ein ausgezeichneter natürlicher Conditioner. Seine Verwendung kann Balsam und sogar Shampoo ersetzen.

farbloses Henna für die Haarmaske
Masken aus farblosem Henna können leicht aufgehenDer Ersatz eines teuren Laminierverfahrens, Dieses Mittel dringt dank seiner reichhaltigen medizinischen Zusammensetzung in die Struktur der Haare ein. Henna stellt es wieder her, verdickt und kräftigt die Locken, glättet die vorstehenden Schuppen und bedeckt die Haare mit einem Schutzfilm. Das Ergebnis dieser Maske sind dicke, starke Strähnen, die Gesundheit atmen.

Wenn dein Kopfhaar schnell eine Eigenschaft hatsich schmutzig machen und fett werden, dann bekommst du auch farbloses Henna für das Haar. Masken mit ihr und mit der Zugabe von Ton, wenn sie mindestens mehrmals pro Woche durchgeführt werden, normalisieren die Sekretion von Talg.

Masken aus farblosem Henna
Wenn Sie dieses Medikament zu Hause anwenden, gibt es praktisch keine Kontraindikationen, außer vielleicht für individuelle Intoleranz und Allergien.

Trotz der Popularität, farblose Henna-Bewertungenmanchmal erhalten und negativ. Aber das ist nur die Schuld der Frauen selbst, die einige Merkmale ihrer Anwendung nicht berücksichtigt haben. Erstens, um Ihre Haare nicht zu überziehen, können Sie eine Maske mit farblosem Henna nicht zu oft verwenden. Und zweitens, wenn das Haar zu spröde und trocken ist, dann ist es notwendig, einen Löffel Butter (Klette, Olive, Leinsamen) der Masse hinzuzufügen. Es ist auch sehr wichtig, Henna nicht sofort nach der Färbung und Dauerwelle zu verwenden. Dies liegt daran, dass die Komponenten der Farbstoffe damit nicht kompatibel sind. Das Ergebnis kann das Unerwartete sein. Unglücklicherweise erhielt farbloses Henna aufgrund der Unkenntnis solcher Nuancen von Frauen eine negative Rückmeldung.

Hier ist ein Beispiel für eine universelle Maske fürgeschwächtes Haar. Es stärkt die Struktur der Haare, macht die Locken glatt und seidig und beseitigt auch Schuppen. Um es vorzubereiten, benötigen Sie farbloses Henna, jedes Öl (Olive, Klette), zwei Eigelb und zwei Teelöffel Honig. Henna wird mit heißem Wasser gegossen, dann werden die restlichen Zutaten hinzugefügt. Das ist alles, die Maske ist bereit, auf das Haar aufgetragen zu werden.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass farbloses Hennahat lange und fest einen wohlverdienten Platz unter den Mitteln zur Stärkung und Behandlung von Haaren eingenommen. Heute bevorzugen viele Frauen es zu teuren Drogen.

</ p>