Modernes Geschäft ist unmöglich ohne zu verwendendas Internet. Es spielt keine Rolle, ob du etwas verkaufst oder produzierst. Die Verbraucher brauchen Informationen, und der einfachste Weg ist, das Netzwerk zu durchsuchen. Darüber hinaus ist die Effektivität der Nutzung verschiedener Kommunikationskanäle nicht immer einfach zu erlernen, aber für das Internet ist es ziemlich einfach. Eine der populären und visuellen Methoden wird als eine Kohortenanalyse betrachtet. Wie andere Methoden zur Untersuchung von Ursache-Wirkungs-Beziehungen im Verbraucherverhalten erfordert dies die Akkumulation statistischer Informationen. Das Internet ermöglicht es Ihnen, dies "unbemerkt" für den Darsteller zu tun. Immerhin ist fast jede Aktion des Besuchers der Website hier registriert - vom Datum des ersten Besuchs bis zum Zeitaufwand auf jeder Seite.

Kohortenanalyse

Statistiken im Dienste von Vermarktern

Es ist unwahrscheinlich, dass es heute noch diese Spezialisten gibt,was das Wort "Marketing" als "Werbung" und "Verkauf" interpretiert. Natürlich sind dies zwei wichtige Bestandteile der Marketingaktivitäten. Die Grundlage liegt jedoch weiterhin in der Untersuchung der Nachfrage und des Verhaltens der Verbraucher. Und dann verwandelt sich alles in eine Suche nach Möglichkeiten, diese Bedürfnisse zu erfüllen.

Und seit es um das Studieren und Analysieren geht,Statistiken helfen uns. Sorgfältige Sammlung einer Datenbank über die Eigenschaften der Kunden ermöglicht es Ihnen, die Nachfrage gründlich zu studieren und die Ergebnisse der Analyse so gewinnbringend wie möglich für sich selbst zu nutzen.

Meistens verwenden VermarkterKorrelations- und Regressionsanalyse; Sie interessieren sich für deskriptive und prädiktive Methoden zur Untersuchung der Verbraucher. All dies erfordert die Zuteilung einiger der repräsentativsten (oder für das Geschäft interessantesten) Gruppen von Kunden durch einige Indikationen. Diese Kombination bietet uns eine Kohortenanalyse.

Kohortenanalyse in Google Analytics

Statistische Analyse und Handel

Verkäufe müssen ziemlich klar verstanden werdenUrsache-Wirkungs-Beziehung in den Aktionen der Kunden. Die Kohortenanalyse ermöglicht Ihnen dies, indem Sie die Verbraucher aus mehreren Gründen zusammenfassen. Das gebräuchlichste Segment ist ein allgemeines Merkmal (Einkaufen, Kaufen usw.), kombiniert mit dem Datum der Veranstaltung. In der Statistik ist es üblich, über eine Gruppe von Personen (Subjekten) zu sprechen, die ähnliche Verhaltensweisen und Zeichen aufweisen. Ein einfaches Beispiel für eine Kohorte sind Besucher, die das Geschäft eine Woche vor dem neuen Jahr zum ersten Mal besuchten. Nach dem Studium ihres Verhaltens lassen sich Rückschlüsse auf die Wirksamkeit von Werbung und kommerziellen Bemühungen ziehen.

Kohortenanalyse ist

Analysen

Um Vermarkter zu helfen, sind die Entwickler schon lange herGoogle. Sie bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen für das Studium von E-Commerce-Statistiken. Jetzt können Sie eine Kohortenanalyse in Google Analytics durchführen. Zuvor musste dies durch obligatorische Segmentierung des Publikums geschehen. Es war ziemlich mühsam und unbequem. Jetzt wird die Kohortenanalyse jedoch automatisch durchgeführt. Der Analyst kann die Berichtsparameter nur gemäß seinen Anforderungen anpassen.

Die Berichtsdaten werden in Form einer Zeitleiste und einer Tabelle angezeigt. In den Einstellungen können Sie die vier Parametergruppen ändern, die die Kohortenanalyse verwenden.

Kohortenanalyse cltv Einheit Ökonomie

Der Kohorten-Typ ist ein GeneralEin Merkmal, das eine bestimmte Gruppe von Website-Besuchern vereint. Die Größe kann nach Zeit gruppiert werden: genauer Tag, Woche, Monat. Wenn Sie beispielsweise die Option "Woche" auswählen, gruppiert der Bericht die Besucher der Website für eine bestimmte Woche zum ersten Mal in eine Kohorte.

Dann können Sie den "Indikator" ändern. Variabilität betrifft hier das Durchblättern der Seiten, die Dauer der Sitzung, die Anzahl der Benutzer usw. Und der letzte Parameter ist der "Datumsbereich". Aufgrund dieser Funktion hat der Analyst die Möglichkeit, die Handlungen der Kohorte während des Zeitraums vom festgelegten Startpunkt bis zum aktuellen Datum zu überwachen. Bei der Auswahl einer Gruppierung nach Tagen ist zu beachten, dass Kohorten in Reihen und Dynamik des Besucherverhaltens in Spalten gebildet werden.

So verwenden Sie die Analyseergebnisse

Nachdem Sie die Berichte studiert haben, können Sie die Häufigkeit verfolgenRückkehr der Verbraucher auf die Website. Ein Vergleich der quantitativen Indikatoren mit dem Layout der Inhalte auf den Seiten der Website bietet eine Gelegenheit zu verstehen, was genau interessiert und Kunden anzieht.

Zum Beispiel, nach der Analyse, eine GruppeBesucher, die mit "beneidenswerter Konstanz" auf die Seite zurückkehren. Nachdem Sie den Plan für die Platzierung von Werbematerial über das Halten einiger Anteile oder die Präsentation neuer Artikel im Sortiment zum Zeitpunkt des Besuchs Ihrer Seiten durch diese Kunden angehoben haben, ist es möglich, Schlussfolgerungen darüber zu ziehen, was potentielle Kunden auf sich aufmerksam gemacht hat. Diese Information ermöglicht es, die Effizienz des Unternehmens zu steigern. So wird die Kohortenanalyse im Marketing eingesetzt. Es bietet die Möglichkeit, das Werbebudget noch gezielter und qualitativ zu verteilen und effektive Kommunikationswege zu schaffen.

Kohortenanalyse im Marketing

Worauf zu achten ist

Für die effektive Nutzung eines statistischen Werkzeugs sind Vorbereitungsarbeiten erforderlich. Denn die korrekt gestellte Frage im Problem garantiert ihre schnelle Lösung.

Was müssen Sie tun, bevor Sie eine Kohortenanalyse durchführen? Stellen Sie sich ein paar Fragen:

  • Warum wird diese Art von Verkaufsdynamik beobachtet?
  • Was ist der Zeitraum (zB für eine Werbekampagne)?
  • Wie ermittle ich die Zeit eines Newsletters, um eine große Antwort zu erhalten?

Die Hypothesen werden helfen, die Parameter der Kohortenanalyse klarer zu bestimmen.

Fazit

Die Möglichkeiten einer Grundkohorte kennen gelernt habenAnalyse in Google Analytics und eine Vorstellung von seinen funktionalen Funktionen, der Vermarkter ist durchaus in der Lage, nicht nur den Verkehr der Website zu erhöhen, sondern auch einen potenziellen Kunden (gelegentlicher Besucher) zu einem Verbraucher zu machen.

Die Bildung von individuellen Berichten wird gebenVisuelle Darstellung der Besonderheiten der Zielgruppe, ermöglicht es Ihnen, die Reaktion auf Ihre Aktivität zu verstehen, unabhängig davon, ob Sie einen Informationsartikel oder ein Werbeangebot auf der Website platzieren. Jede Marketingbemühung sollte wirtschaftlich sinnvoll sein. Kohortenanalyse, CLTV, Unit Economics - jede Methode zur Untersuchung des Verbraucherverhaltens zielt darauf ab, das "Kosten-Nutzen-Verhältnis" und seine Optimierung zu ermitteln.

Aber geh nicht zu weit. Tägliche Überwachung wird ein Missverständnis über die Gründe für den Besuch der Website des Unternehmens geben. Es ist eine Langzeitbeobachtung der Vertreter einer Kohorte, die Veränderungen im Verhalten der Klienten verfolgen und richtig interpretieren kann.

</ p>