Selbst für diejenigen, die das Zeitalter der Massenansichten nicht gefunden habender Film "Breakfast at Tiffany", ein Zeichen für den unverwechselbaren und raffinierten Stil von Audrey Hepburn. Sie faszinierte eine mit den Augen aus dem TV-Bildschirm, während es keinen Mangel an Disziplin und Vulgarität, aber kokett und lebhafte schwarze Augen verraten hat.

Audrey Hepburns Stil

Audrey wurde geboren, um ein Filmstar zu werden, ihre Mutter,die Baronin, bestand darauf auf jede mögliche Weise, und obwohl der Reichtum den Mädchen von ihren frühen Jahren nicht vertraut war, wurde sie anschließend von solchen berühmten Modedesignern wie Hubert Zivanshi - ein wahrer Kenner der weiblichen Schönheit - genäht.

Wie Sie wissen, war ihre Figur etwas ganz BesonderesVerfeinerung, in gewisser Weise sogar "jungenhafte" Merkmale: scharfe Schlüsselbeine, kleine Brüste und Oberschenkel, Espen Taille. Der Stil von Audrey Hepburn verbarg auf jede erdenkliche Weise die Mängel, wie sie selbst glaubte. Könnte der Kinodive wissen, was die Nachfrage für dünne Menschen heute wäre?

Der Hauptkleiderschrankstil von Audrey Hepburn

Es stellt sich heraus, dass wir für ein kleines schwarzes Kleid müssenDanke nicht ganz Coco Chanel. Sie hat es vielmehr geschaffen, aber es wurde genau von einer brennenden Brünette kultiviert. Audrey Hepburns Stil wurde dank des weitverbreiteten Schwarz-Weiß-Fotos in Erinnerung gerufen, wo Audrey mit einer hellblonden Muschel und einem kurzen Pony die Linse anlächelt und ein Mundstück hält.

Kleider von Audrey Hepburn
Schwarz ist die Grundlage ihrer Outfits. Hepburn erlaubte sich eine solche Trauerfarbe, weil sie es für aristokratisch hielt und Fehler verbarg: ihre Kleider unterschieden sich immer in Baggy, Mangel an tiefem Dekollete. Auf den ersten Blick haben Audrey Hepburn Kleider keine Details oder Rosinen, sie sind einfach und geradlinig, wie ihre Figur. Aber die ausgefallenen, anmutigen Accessoires, mit denen diese Frau ihre Handschrift schuf, lassen ihre Anhänger auf Anhieb in der Menge erkennen.

Die Länge des Kleides stieg nie über zweiFinger von den Knien, war das Oberteil immer gut angepasst, am häufigsten bedeutete der Rock eine aufwendige Futter. Die persönliche Kommode Fräulein Hepburn - die gleiche ZHivanshi - hat für ihre Kleid-Fälle mit einem langen schmalen Ausschnitt von Schulter zu Schulter, Kragen-Joch geschaffen. Als Sommer-Sarafans wählte Audrey Pastell, fliegendes - sanftes Pink, genauso wie perfekt in ihr Haar.

Audrey Hepburn Stil Foto
Audrey HepburnDie Hochzeitszeremonie mit Schauspieler Ferrer, dem ersten Ehemann. Ein schlichtes und zugleich filigranes Kleid mit offenem Oberteil und Ballettrock erzählt eloquent von der aristokratischen Herkunft der Schauspielerin und ihrer gescheiterten Karriere als Ballerina.

Zubehör

Das Thema der Hochzeit fortsetzend, möchte ich das Weiß erinnerndas Kopftuch auf dem Kopf von Audrey statt des Schleiers während der zweiten Hochzeitszeremonie - mit Dr. Andrea Dotti. Dann begann der extravagante Kopfschmuck die 60er-70er-Mode auf einem Schal mit dunkler Brille, ein Symbol für Hollywood-Luxus und "Glamour".

Wie war der Stil von Audrey Hepburn in ihren Haaren? Es ist schwierigum zu bestimmen, vielleicht erfand sie ihre eigenen und legte schwarz wie Harz Haar mit einer eleganten Schale. Obwohl sie in den ersten Bildern mit einem langen Pferdeschwanz erscheint, wurde dies als eine Innovation angesehen. Dünner Pony passt nicht allen - nur Besitzer schräger mandelförmiger Augen und matter Haut mit perfekt ausgeprägten Wangenknochen.

Zu ihren Füßen trug Audrey unveränderte Bootsschuhe, aber eine der ersten, die die Ballerinas in der Form in die Mode einführte, in der wir sie jetzt tragen. Schließlich hat die Ballerina sie gefragt, aber wir sind Audrey-Schauspielerin dankbar.

</ p>