Bestellformular für Management ist ein einzigartiges Phänomen inGeschichte der russischen Staatlichkeit. Dieses System entwickelte sich über zwei Jahrhunderte und war von großer Bedeutung für die Stärkung der russischen Staatlichkeit. Was die Notwendigkeit einer Reform des Ordnungssystems verursacht hat, warum es seine Bedeutung verloren hat - lesen Sie weiter unten.

Das Aufkommen von Bestellungen

Bildung eines geordneten Managementsystemsist am Ende des 15. Jahrhunderts. Die Uneinheitlichkeit der Maßnahmen der lokalen Behörden konnte die ständige Kontrolle des Staates in den riesigen und abgelegenen Regionen nicht gewährleisten. Diejenigen Institutionen, die zu dieser Zeit bereits gebildet wurden, hatten keine klare funktionale Verantwortung. In der Zeit der disparaten und seltenen Beziehungen zwischen verschiedenen Territorien der Fürstentümer entstanden für kurze Zeit "Befehle", auch "Höfe" oder "Hütten" genannt. Ihre Funktionen wurden geschärft, um dieses oder jenes Dekret der höchsten Autorität zu erfüllen. Gewöhnlich vertrauten die Fürsten diesen oder jenen Befehl - "Ordnung" - ihren Bojaren zur Ausführung und Kontrolle an. Der Ausdruck "in der Ordnung sein" bedeutete damals, dass er direkt für die Aufgabe des Prinzen verantwortlich war und seine Umsetzung überwachte.

was es durch die Notwendigkeit, das System zu reformieren mandative

Pflichten der Bestellungen

Die Tatsache, dass die Funktionen früher Bestellungen sehr verschwommen waren, wird durch folgende Fakten belegt:

- spontane Entstehung verschiedener Ordnungen mit kurzer Gültigkeitsdauer;

- eingehende Dokumente wurden an bestimmte Personen adressiert und nicht an die Institution;

- Die Art und Weise, in der die Aufträge ausgeführt wurden, basierte aufsogenannte "legal-gewohnheit", so dass für eine klare und eindeutige umsetzung von aufträgen keine allgemeine legislative grundlage notwendig war und somit - die wirksamkeit der landesregierung reduziert wurde.

Dies sind die Hauptgründe für die Notwendigkeit einer Reform des Ordnungssystems.

Bildung eines geordneten Managementsystems

Erste Bestellungen

Die ersten Institutionen mit mehr oder weniger klar definiertöffentliche Pflichten entstanden in der Mitte des 16. Jahrhunderts. Prikaznaya Managementsystem im späten XV-XVII Jahrhundert. kann nach funktionalen, territorialen oder Klassenmerkmalen klassifiziert werden.

Klassifizierung von Bestellungen

Die erste Kategorie umfasst Bestellungen,wer war verantwortlich für Palast und Finanzangelegenheiten. Dies ist in erster Linie der Palastorden, der für die Verwaltung des Fürsten zuständig war, er kontrollierte jene Länder und Menschen, die für die Lebenserhaltung des Fürstenpalastes verantwortlich waren. Die Ordnung des Großschatzes war verantwortlich für die Erhebung der direkten Steuern und prägte eine Münze, der Sleigh Order war verantwortlich für die Reservate und Jagdreviere des Prinzen und so weiter.

Kommandosystem in Russland

Die zweite Kategorie befasste sich mit Fragen der Militärverwaltung und der Bereitstellung von Fürstengruppen. Erstellt Streletskiye, Bronnye, Pushkarskie, Inozemnye und andere.

Die dritte Kategorie der Aufträge spezialisierthauptsächlich auf richterliche Funktion. Lokale Ordnung im Eigentum Rechtsstreitigkeiten verwickelt wurde, Lakaien, Rogue (später - der Detektiv) war verantwortlich für Gefängnisse und die Kriminalpolizei Angelegenheiten und Semski Aufträge der polizeilichen und justizielle Kontrolle über die Bevölkerung von Moskau.

Die vierte Gruppe sind die lokalen Behörden. Die Anzahl der regionalen und territorialen Orden wuchs mit der Anzahl der an Russland angegliederten Gebiete. Also, es gibt quaternäre Ordnungen - Ryazan, Vladimir, Dmitrov und später - Sibirier, wenig Russe und andere.

Die fünfte Kategorie vereinigte spezielle KörperschaftenVerwaltung. Zum Beispiel gab es eine Steinordnung, die für den Bau von Steinbauten und -strukturen verantwortlich war, Yamskaya, verantwortlich für Postsendungen. Im Laufe der Zeit gab es Aufträge des Buches, Aptekarsky, Posolsky und andere.

Die sechste Gruppe von Orden war für kirchliche Angelegenheiten zuständig. Dazu gehören der Orden, der Patriarchalhof und andere.

Zwischen verschiedenen Beziehungsbestellungenspontan gebildet, wurde eine klare Verteilung der Zuständigkeiten nicht ausgearbeitet. Einige Befehle konnten anderen keine Anweisungen geben. Um diese Beziehungen zu regulieren, wurden Aufträge zusammengefasst, die in eine Hauptbestellung und mehrere Auszeichnungen aufgeteilt werden konnten. So begann die Botschafterordnung in den siebziger Jahren des 17. Jahrhunderts, Führung über Malorossijsk und Nowgorod auszuüben. Die Beendigung der Befugnisse dieser oder jener Anordnung war nicht endgültig - im Laufe der Zeit könnte sie als unabhängige Institution mit bestimmten Funktionen wiedergeboren werden.

 Befehlssystem

Finanzierung von Bestellungen

Ein ordentliches Managementsystem warmeist willkürlich. Für aktuelle Fälle wurde die Finanzierung aus einem bestimmten Bereich übernommen, aus dem Steuern erhoben wurden, für einzelne Fälle konnten Mittel aus anderen Aufträgen überwiesen oder Sondersteuern geschaffen werden. Die Regulierung des Geldflusses wurde durch solche Aufträge wie die Order des Grand Treasury, die Order zur Eintreibung von Nachfragegeld und so weiter durchgeführt. Eine weitere Antwort auf die Frage, was die Notwendigkeit einer Reform des Mandatsystems verursacht hat, wurde durch die außerordentliche Verwicklung der Geldflüsse und das Missverhältnis der Handlungen verschiedener Aufträge verursacht.

ein geordnetes Kontrollsystem in Russland am Ende von xv xvii

Petrowski Reformen

Im Laufe der Zeit, ein geordnetes Managementsystem inRussland begann "für sich selbst" zu funktionieren, forderte immer mehr Ressourcen und alle mit weniger Auswirkungen. Die Reformen von Peter I. ersetzten überholte Ordnungen durch Kollegien, die sich durch bestimmte Funktionen unterschieden, klare Unterscheidungen zwischen Legislative, Exekutive und Judikative. Alles, was für die Reform des Mandatssystems gefordert wurde, sollte mit der Einführung neuer Führungsformen, die mit der Ankunft des Zarenreformers an die Macht nach Russland kamen, der Vergangenheit angehören.

</ p>