Der Flug von Yuri Gagarin ins All wurde grandiosein Ereignis für die ganze Menschheit. Der Name des ersten Kosmonauten trat in die Weltgeschichte ein. Über die Einzelheiten der ersten Raumfahrt, die Gefahren, die den Menschen in den unerforschten Räumen des Universums lauern, erfahren Sie aus diesem Artikel.

Zweck des Fluges

Während des ersten Fluges auf einem Raumschiff"East" Gagarin musste eine Runde um die Erde drehen. Die Flughöhe sollte 180-230 Kilometer betragen, die Dauer - 80 Minuten. Während einer außerirdischen Reise musste der Astronaut herausfinden, wie sich eine Person auf einem speziell für sein Leben ausgestatteten Raum im Weltraum fühlt, um die Leistung aller Flugzeugsysteme zu bewerten und die Verbindung zur Erde zu überprüfen. Gagarin musste sicherstellen, dass die Mittel zur Landung des Astronauten und des Schiffes sicher und zuverlässig waren. Wie lange war Gagarins Flug? Sie werden darüber nach dem Lesen dieses Artikels erfahren.

Wie lange hat Gagarin geflogen?

Mögliche Risiken

Die UdSSR nahm am Weltraumrennen teil. Es gab Informationen, dass Amerikaner im Jahr 1961 (20. April) planen, einen Mann in den Weltraum zu schicken. Daher wurde die Entscheidung, wer der erste Kosmonaut sein sollte, sehr schnell getroffen. In der Sitzung des Bürgerlichen Gesetzbuches genehmigt die Kandidatur von Yuri Gagarin, sein Doppel war Herman Titov. Das Schiff "Vostok" wurde ebenfalls in kurzer Zeit geschaffen. Die Ausrüstung des Flugzeugs wurde stark vereinfacht. Die Konstrukteure mussten am Start sanfte Landungen des Schiffes und Rettungseinsätze opfern. Außerdem gab es auf dem Schiff kein duplizierendes Bremssystem. Diese Entscheidung wurde durch die Tatsache motiviert, dass das Raumfahrzeug in einer so niedrigen Umlaufbahn von der Flugbahn absteigt und aufgrund natürlicher Ursachen - der Hemmung der oberen Schichten der Atmosphäre - zur Erde selbst fällt. Dieser Prozess sollte nach Angaben von Spezialisten zehn Tage dauern. Gleichzeitig wurden lebenserhaltende Systeme berechnet. Über wie lange Gagarins Weltraumflug tatsächlich gedauert hat.

Flug von Yuri Gagarin

Starten

Der Start des Raumschiffs Vostok warwurde um 09:07 Moskauer Zeit, 1961, am 12. April vom Kosmodrom Baikonur durchgeführt. An Bord des Flugzeugs war Gagarin - der Pilot-Kosmonaut, der trotz des möglichen Risikos für das Leben und die Gesundheit den Weltraum erobern wollte. Vor dem Start sagte Yuri den legendären Satz: "Lass uns gehen!" "Wostok" funktionierte zufriedenstellend, aber in der letzten Phase versagte das Fernsteuerungssystem, so dass die Motorabschaltung der dritten Stufe erfolgte, nachdem das Schiff im Weltraum war. Die tatsächliche Höhe der Umlaufbahn, auf der sich das Raumfahrzeug zu bewegen begann, überschritt die berechnete um 100 km. Laut freigegebenen Daten waren seine Parameter 327x180 km. Wenn das Bremssystem des Schiffes nicht funktioniert, könnte das Gerät unter dem Einfluss der Atmosphäre von 20 bis 50 Tagen zur Erde zurückkehren. Dies würde den unvermeidlichen Tod des Astronauten bedeuten. Wie viel Gagarins Flug dauerte, ist jetzt jedem bekannt. Glücklicherweise endete Yuris Reise sicher.

Gagarins Flugzeit

Im Orbit

Am selben Tag erfuhr die ganze Welt wie vielMinuten dauerte Gagarins Flug - der Kosmonaut befand sich 108 Minuten an Bord der Wostok-Raumsonde. Die ganze Zeit führte Yuri die einfachsten Experimente durch: trinken, essen, schreiben. Gagarins Versuch, einen Bleistift neben sich zu legen, führte dazu, dass er sofort davon schwamm. Der Kosmonaut kam zu dem Schluss, dass die notwendigen Gegenstände im Weltraum gebunden werden müssten. Yuri zeichnete alle seine Beobachtungen auf dem Tonbandgerät auf. Da vor dem Flug die Wissenschaftler nicht wussten, wie stabil die menschliche Psyche im Weltraum sein würde, war das Kontrollpaneel des Schiffes blockiert. Das Passwort befand sich in einem speziellen Umschlag, den Gagarin im Orbit öffnen musste. Der Legende nach informierte die bekannte Kombination von Nummern (125) Gratulanten Yura vor dem Flug.

Wie lange hat Gagarin geflogen?

Freiberufliche Situation

Wie lange war Gagarins Flug? Es hätte viel kürzer sein können und endete mit dem Tod des ersten Kosmonauten, denn die Landung des Schiffes war nicht weniger gefährlich als das Abfeuern. Das von Isaev entworfene Bremssystem arbeitete mit einem kleinen Fehler. Eine automatische Trennung der Kammern fand nicht statt, wodurch das Raumfahrzeug vor dem Eintritt in die oberen Schichten der Atmosphäre mit einer Geschwindigkeit von 1 Umdrehung pro Sekunde zufällig von einer Seite zur anderen geschleudert wurde. Gagarin verlor seine Fassung nicht und berichtete der Erde von einer freiberuflichen Situation unter Bedingungen. Glücklicherweise brannten die Kabel des Instrumenten-Aggregat-Raums in den dichteren Schichten der Atmosphäre aus, und schließlich trennte er sich vom Schiff. Weitere Landung des Geräts in einem ruhigeren Modus übergeben. Wie lange war Yuri Gagarins Flug? Nur 108 Minuten und wie viele Ereignisse sind in dieser kurzen Zeit passiert!

Überlastung

Abfahrt des Schiffes "Wostok", sowie alle anderenRaumfahrzeuge der gleichen Klasse, entlang einer ballistischen Flugbahn. Dies bedeutete, dass der Kosmonaut während der Landung eine zehnfache Überlastung erfuhr. Yuri bereitete sich auf diesen Test vor und er überstand ihn erfolgreich. Über wie lange Gagarins Flug dauerte, wussten alle Wissenschaftler und Designer, die mit dem Start des ersten Menschen in den Weltraum zu tun hatten, weil sie das Schiff in Echtzeit beobachteten. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass der Kosmonaut die Möglichkeit hatte, der Zeit zu folgen. Psychische Belastungen waren viel stärker als körperliche. Nachdem das Schiff in die dichten Schichten der Atmosphäre eingedrungen war, begann die Metallhülle unter dem Einfluß einer hohen Temperatur zu schmelzen, deren Ausmaß auf 3-5 Tausend Grad anstieg. Die Tropfen flüssigen Metalls flossen durch die Fenster der Bullaugen. Die Kabine des Schiffes knisterte heftig. Eine solche Belastung der Psyche aufrecht zu erhalten, war selbst für einen unerwarteten Astronauten schwierig. Es ist interessant, dass Gagarins Armbanduhren mit Auszeichnung den Test mit Überladungen bestanden und während der gesamten Reise gut gearbeitet haben.

Wie viele Minuten hat Gagarin geflogen?

Harte Landung

Nach dem "East" fiel auf die Marke von siebenKilometer über der Erde katapultierte sich Gagarin. Die Kapsel und der Astronaut begannen getrennt auf den Boden zu fallen, jeder in seinem eigenen Fallschirm. Im absolut versiegelten Raumanzug öffnete sich das Atemventil nicht sofort. Der Astronaut wäre beinahe gestorben. Der letzte Test war die Gefahr des Eintauchens in die eisige Strömung der Wolga. Gagarin gelang es geschickt, die Linien zu umgehen, um diese Gefahr zu vermeiden. Er landete ein paar Kilometer vom Flussufer entfernt.

Wie lange dauerte der Flug von Yuri Gagarin

Treffen auf der Erde

Wie lange dauerte Gagarins Flug im Weltraum schon?es war egal. Dank seines Mutes, seiner unglaublichen Ausdauer und seines Siegeswillens prägte der Astronaut seinen Namen immer wieder auf die Seiten der Weltgeschichte. Die Aufgabe wurde abgeschlossen. Der erste Weltraumforscher war unser Landsmann Yuri Alekseevich Gagarin. Und dieses Ereignis ist schwer zu überschätzen. Aufgrund von Funktionsstörungen des Bremsantriebs erfolgte die Landung nicht im geplanten Bereich, dem Stalingrad-Gebiet, sondern im Saratower Gebiet, in der Umgebung der Stadt Engels. Gemäß der offiziellen Version wurde Gagarin zuerst vom Unteroffizier V. G. Sapeltsev bemerkt und traf den ersten Kosmonauten bei der nächsten Militäreinheit, Major A. N. Gassiev. Nach anderen Quellen waren die ersten Leute, die Yuri nach der Landung traf, Anna, die Frau des Försters, und ihre Enkelin Margarita. Später kamen Militärangehörige und Anwohner an den Ort des Vorfalls. Gagarin wurde zur Militäreinheit gebracht, von wo der erste Kosmonaut dem lokalen Luftverteidigungskommandanten über die erfolgreich abgeschlossene Aufgabe berichtete.

Wie lange dauerte der Raumflug von Gagarin?

Ehre sei dem Helden!

Yuri Gagarin wurde ein Männersymbol, das machteDer erste Schritt in die unerforschten Weiten des Universums. Es ist bekannt, dass er als Oberleutnant in den Weltraum geflogen ist, aber schon als Major gelandet ist. Auf einem einfachen russischen Mann wurden alle möglichen Preise und Auszeichnungen geduscht. Die englische Königin nannte ihn keinen irdischen Mann, sondern "himmlisch" und fotografierte ihn entgegen der Etikette mit ihm. Gagarins sonniges Lächeln wurde zu einer echten Marke. Yuri hielt der Prüfung des Ruhms angemessen stand. Sein Exploit zeigte der ganzen Welt, wozu ein Russe fähig ist. Und jetzt sind wir stolz darauf, dass unser Landsmann seinen ersten Flug ins Weltall gemacht hat. Goldmedaille sie. Yuri Gagarin wird an Astronauten und Kosmonauten verliehen, die zur Erforschung des Weltraums beigetragen haben. Die Federal Space Agency hat eine besondere Auszeichnung vergeben - ein Zeichen von Gagarin. Der Name des ersten Kosmonauten nannte viele Gebiete, Bezirke, Straßen, Boulevards, Alleen. Die Stadt Gschatsk, in der Yuri seine Kindheit verbrachte, wurde in Gagarin umbenannt. Wie lange Gagarins Flug dauerte, wissen sie auf der ganzen Welt. Der Name des Kosmonauten wird in verschiedenen Sprachen mit Stolz und Bewunderung wiederholt.

</ p>