Auf unserem Planeten leben Tausende von Tierarten,jeder von ihnen ist einzigartig und überraschend. Sie sind ein integraler Bestandteil des Ökosystems der Erde. Bis heute wurden mehr als 100.000 Arten von Säugetieren, Vögeln, Insekten, Fischen usw. untersucht, eine Vielzahl interessanter Fakten über Tiere wurde gesammelt. Es bleibt jedoch noch viel zu lernen.

Es gibt solche interessanten Tatsachen über Tiere, von denenviele vermuten nicht einmal. Wir müssen jedoch mehr über unsere kleineren Brüder wissen, weil der Planet uns gemeinsam ist. Einige Arten sind vom Aussterben bedroht, und die Menschheit muss Wege finden, sie zu erhalten.

Im Folgenden finden Sie einige interessante Fakten über Tiere, die schwer zu glauben sind, aber alle von ihnen sind wissenschaftlich bestätigt.

Also, fangen wir an.

Trotz ihres Namens bevorzugen Ameisenbären den Verzehr von Termiten.

Rehe haben keine Gallenblase.

Ein weibliches Marinekrokodil legt Eier nachts. In diesem Fall tritt es in einen Zustand wie Trance ein und achtet nicht darauf, was gerade passiert.

Sie werden nie zwei Tiger mit den gleichen Streifen finden.

Ein Seestern kann ewig leben, bis er krank wird oder ein Unfall damit einhergeht.

Das höchste aller Säugetiere auf der Erde ist die Giraffe.

Die Stoßzähne der Elefanten bestehen aus Dentin, der gleichen Substanz, aus der die menschlichen Zähne gebildet werden.

Delphine schlafen mit einem offenen Auge.

Ameisen haben keine Lungen und schlafen nie.

Die Sprache des Blauwals ist so groß, dass etwa 50 erwachsene Männer darauf stehen können.

Das einzige Tier auf der Welt, das niemals springen kann, ist ein Elefant.

Das Herz der Garnelen liegt in ihrem Kopf.

Der einzige Fisch, der beide Augen zur gleichen Zeit blinzelt, ist ein Hai.

Die Augen des Strausses sind größer als sein Gehirn.

Wenn ein Goldfisch lange Zeit unter schwachem Licht lebt, wird er weiß.

Der Hai und der Fischrochen sind die einzigen Arten von Tieren, die niemals Krebs bekommen.

Vögel benutzen Schwerkraft, um Nahrung zu schlucken. Ohne Schwerkraft ersticken sie mit Nahrung.

Vor der Biene gibt es Haare, die helfen, Pollen zu sammeln.

Lions können sich mehr als 50 Mal am Tag paaren.

Die einzigen Säugetiere, die fliegen können, sind Fledermäuse.

Jaguar ist nicht so mutig - er hat Angst vor Hunden.

Der Goldfisch hat ein ausgezeichnetes Gedächtnis: Man kann lernen, sich bis zu einem Monat an den Weg aus dem Labyrinth zu erinnern und auch die Hebel für Nahrung zu drücken.

Eine Schnecke kann auf einem scharfen Rasierapparat gleiten, ohne sich selbst zu verletzen, weil sie Schleim produziert.

Das lauteste Geräusch unter den Tieren kann einen Blauwal (188 Dezibel) reproduzieren - er kann in einer Entfernung von bis zu 800 Kilometern befestigt werden.

Nur ein Chamäleon kann gleichzeitig in zwei entgegengesetzte Richtungen sehen, da sich seine Augen unabhängig voneinander bewegen können.

Einige Arten von Fröschen können zu einem festen Zustand eingefroren werden, dann aufgetaut werden und noch weiterleben.

Schnecken können drei Jahre schlafen.

Schmetterlinge benutzen ihre Beine, um Gerüche zu unterscheiden.

Nicht alle interessanten Tiere sind hier erwähnt.der Welt. Es gibt viele erstaunliche Fakten über Tiere um uns herum. Manche vermuten nicht einmal, dass das auffälligste manchmal nahe ist. Nimm wenigstens unsere Haustiere. Einige interessante Fakten über Haustiere werden Ihnen neu sein.

Hunde und Katzen können wie Menschen entweder Linkshänder oder Rechtshänder sein.

Chow-Chow ist der einzige Hund, der keine rosa Farbe auf der Zunge hat.

Im Ohr hat die Katze mehr als 32 Muskeln.

Der intelligenteste Hund der Welt ist ein Border Collie.

Der Schnurrbart einer Katze hilft ihr festzustellen, ob genug Platz ist, um durchzukommen.

Katzen können Ultraschall hören.

Die Fauna ist sehr umfangreich und vielfältig, zum TeilInteressante Tatsachen über Tiere sind so ungewöhnlich, dass es für eine Person schwierig ist, an sie zu glauben. Unsere Aufgabe ist es, die Vielfalt der Tierwelt zu erhalten. Schließlich wird unser Planet ohne unsere kleineren Brüder nicht so schön sein!

</ p>