Der ganze Globus besteht aus den Ozeanen und mehrerenKontinente, die wiederum in Regionen, Länder und Städte unterteilt sind. Der größte Kontinent ist Eurasien, hier sind die Länder Asiens (und ihre Hauptstädte), Europa, das an Afrika grenzt. Es gibt auch das Nord- und Südamerika, isoliert Australien und die Antarktis.

Länder in Asien: Liste

Asien ist praktisch ein Teil der Weltdie Hälfte der Bevölkerung der Welt, wo es Länder mit einem hohen Maß an Entwicklung, wie Japan (Hauptstadt - Tokio), und solche, in denen die meisten Menschen unter der Armutsgrenze leben.

Länder in Asien: Liste

Es ist schwer zu berechnen, wie viel für heuteEs gibt Länder in diesem Teil der Welt, da nicht alle von ihnen offiziell anerkannt sind, zum Beispiel Taiwan, getrennt von China. Asien nimmt jedoch einen wichtigen Platz in der Weltwirtschaft ein, während Industrie und Finanzen in China und Japan zu den größten gehören.

Interessant über die Länder Asiens

Ganz Asien ist je nach Standort in 6 Teile gegliedert: Ost, West, Nord und Süd sowie Zentral und Süd-Ost.

Insgesamt gibt es 48 Länder, drei davonunerkannt (Waziristan mit Sitz in Pakistan, die Republik Berg-Karabach in Aserbaidschan, der Staat Shan in Myanmar). Es gibt auch asiatische Länder (und ihre Hauptstädte), die teilweise anerkannt sind, und es gibt 6 solcher Staaten:

  • Abchasien (Suchumi) in Georgia.
  • Azad Kashmir (Muzaffarabad) in Indien.
  • Taiwan (Taipei) in der Volksrepublik China.
  • Der Staat Palästina (Ramallah) in Israel.
  • Nordzypern (Lefkosa) in Zypern.
  • Südossetien (Zchinwali) in Georgien.

Gesondert ist es erwähnenswert, dass es Länder gibt, diebefinden sich unmittelbar in zwei Teilen der Welt: Dazu gehören Russland, ebenso wie Kasachstan und die Türkei, die sich ebenfalls in Europa befinden, Indonesien, dessen großer Teil zu Ozeanien gehört, und die Länder Jemen und Ägypten (ein Teil des Territoriums gehört zu Afrika).

Die größten Länder in Asien

Die Länder Asiens und ihre Hauptstädte befinden sich hauptsächlich inöstlichen Hemisphäre und werden von drei Ozeanen gewaschen: der pazifischen, indischen und nördlichen Arktis. Länder besetzen fast 30% des gesamten Territoriums der Welt, dort leben fast 4 Milliarden Menschen.

Die Länder Asiens und ihre Hauptstadt

Das größte Land ist China(Die Hauptstadt ist Peking), die etwa zehn Millionen Quadratkilometer einnimmt. An zweiter Stelle - Indien (Delhi), dessen Fläche - mehr als 3 Millionen Quadratmeter. Kilometer und auf dem dritten - Kasachstan (Astana) (ungefähr 3 Millionen Quadratkilometer).

Die Länder Asiens und ihre Hauptstädte sind die größten undBevölkerung. China und Indien liegen an der Spitze. So gibt es in China fast 1,5 Milliarden und in Indien - 1,2 Milliarden Menschen. Auf dem dritten Platz ist Indonesien, aber die Einwohnerzahl beträgt nur 255 Millionen.

</ p>