Nach der neunten Klasse nehmen viele Studentendie Entscheidung, ihre Schulausbildung zu beenden und auf eine neue Stufe der Ausbildung zu gehen - gehen Sie zu einer technischen Schule oder Hochschule. Für alle, die ihre Ausbildung im Bereich der Arbeit fortsetzen wollen, öffnet jedes Jahr das nach Lepechin benannte Cherepovets Construction College seine Pforten.

Allgemeine Informationen über die Bildungseinrichtung

Bau der technischen Schule Tscherepowez

Gebäudetechnische Schule (Cherepovets) befindet sichetwas entfernt vom Zentrum der Stadt, in der Mira Street. Die positive Seite dieses Standortes ist jedoch eine gut ausgebaute Verkehrsstruktur - Sie können mit einer Vielzahl von Bussen hier ankommen.

Construction College (Cherepovets) nicht Wohnheime, so Ausländer Studenten haben, zu kooperieren und eine Wohnung für ein paar Leute zu mieten.

Die meisten Absolventen der Fachschule finden sichArbeiten Sie an der Spezialität, die in den Wänden dieses Colleges erhalten wird. Laut Statistik werden rund 90% aller Absolventen für den Beruf, den sie erhalten haben, eingestellt.

Spezialitäten

Bau der technischen Schule Tscherepowez namens Lepechin

Die Fachschule für Bautechnik (Cherepovets) nimmt Teilnehmer in verschiedenen Fachrichtungen auf, die bei Studenten sehr beliebt sind.

1. Meister der Parkett- und Tischlerarbeiten. Der Absolvent sollte in der Lage sein, Holzkonstruktionen und Produkte zu reparieren sowie auf einer Holzbearbeitungsmaschine herzustellen.

Es ist erwähnenswert, dass diese Spezialität hat undeinige medizinische Kontraindikationen, darunter - Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, des Bewegungsapparates, psychische Störungen. Darüber hinaus wird es nicht empfohlen, solche Aktivitäten für Personen, die anfällig für Erkältungen sind, durchzuführen.

2. Meister des Bauingenieurwesens. Der Absolvent sollte in der Lage sein, Stein-, Elektroschweiß-, Installations-, Ofen-, Beton- und Verladearbeiten durchzuführen.

Die oben dargestellten medizinischen Kontraindikationen gelten auch für diese Arbeit. Aufgrund der Schwere der Arbeit ist es notwendig, dass die Auszubildenden eine gute körperliche Ausbildung haben.

3. Meister der Trockenbauweise. Im Moment ist es der am meisten nachgefragte Beruf auf dem Arbeitsmarkt. Spezialisten, die die Bauakademie (Tscherepowez) absolviert haben, finden leicht Arbeit in den Organisationen der Stadt, die bauen.

4. Meister der ausgewählten Bauarbeiten. Spezialisten, die diese Abteilung absolviert haben, erhalten die Möglichkeit, schnell und einfach Arbeit in den Organisationen der Stadt zu finden. Der Meister der Ausbauarbeiten ist einer der am meisten nachgefragten Dienstleistungen auf dem Markt, deshalb wird ein kompetenter Spezialist mit einem Diplom nicht leicht einen gut bezahlten Job finden.

Bau der technischen Schule (Cherepovets). Bewertungen

Bau der technischen Schule cherepovets отзывы

Um sicher zu gehen, was zu tun ist,Hier können Sie die zahlreichen Antworten von Absolventen dieser Bildungseinrichtung kennenlernen. Und sie sagen, dass das Lehrpersonal hochqualifiziert ist, wenn der Praxis viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Theoretische Disziplinen sind auch gut bedient. Daher beherrschen die Studierenden den Aufbau von Spezialitäten in vollem Umfang und haben alle Möglichkeiten für ein berufliches und berufliches Wachstum.

Die Fachschule für Bautechnik (Cherepovets) ist sehr beliebt, da alle Absolventen nach ihrem Abschluss schnell eine Arbeit finden.

</ p>