Angesichts der Vielfalt der Waren und Dienstleistungen, sehrDie Märkte selbst sind zahlreich. Der Dienstleistungsmarkt ist dadurch gekennzeichnet, dass Dienstleistungen hauptsächlich am Ort ihrer Umsetzung konsumiert werden, so dass zwischen Konsumenten und Erzeugern nicht viel Platz für eine Vermittlung besteht. Darüber hinaus bieten einige dieser Märkte kostenlose Dienstleistungen wie Grund- oder Sekundarschulbildung an. Solche Dienste sind von gesellschaftlicher Bedeutung und werden von staatlichen und kommunalen Budgets bezahlt.

Der Dienstleistungsmarkt ist eine wirtschaftliche Beziehung zwischen Käufer und Verkäufer. Es ist unterteilt in materielle und immaterielle Dienstleistungen.

Die materiellen Dienstleistungen sind darauf ausgerichtet, zu befriedigenVerbraucher und materielle Bedürfnisse des Verbrauchers. Sie umfassen die Erhaltung, Wiederherstellung oder Veränderung von Verbrauchereigenschaften des Produkts oder die Herstellung neuer Waren im Auftrag des Käufers. Dazu gehört auch der Transport von Gütern.

Dienstleistungsmarkt
Immaterielle Dienste implizieren nicht die Existenz einer "echten" Hülle. Diese Dienstleistungen umfassen Bildung, Gesundheitswesen, Beratung und Bankdienstleistungen, den Rechtsdienstleistungsmarkt usw.

Märkte fungieren als ein System, das die Nachfrage verbindetund Angebot, sowie in der Entwicklung des Markts von Material-materiellen Werten zu unterstützen, einen ausgewogenen Reproduktionsprozess zu gewährleisten, die Verbesserung der Lebensqualität aufgrund der Tatsache, dass ihre Bedürfnisse erfüllt werden.

Gegenwärtig ist das Land wettbewerbsfähig mit einem hohen Grad der Entwicklung des Dienstleistungsmarktes (z. B. des Marktes für medizinische Dienstleistungen) und seiner Struktur.

Studieren Sie die Praxis des Funktionierens des Dienstleistungsmarktes, können Sie seine Spezifität identifizieren, wissen, welche, Sie in den Service-Aktivitäten erfolgreich sein können.

  1. Markt für medizinische Dienstleistungen
    Hohe Dynamik der Prozesse auf dem Markt. Da der Dienst nicht "gespeichert" werden kann, ist eine spätere Bereitstellung erforderlich.
  2. Eine stärkere Segmentierung der Nachfrage in Abhängigkeit von Einkommen, Preis, subjektiven Merkmalen der Dienstleistung, dem Lebensstil des Käufers, etc.
  3. Der Service unterscheidet sich in Bezug auf das Qualitätsniveau,und auf Verbrauchereigenschaften. Dies lässt sich dadurch erklären, dass die Nachfrage nach Individualität individuell und personalisiert ist, was einen großen Anreiz darstellt, immer mehr neue Dienstleistungen zu schaffen.
  4. Der Servicemarkt wird durch das Lokalisierte bestimmtZeichen oder lokale Segmentierung. Normalerweise wird eine bestimmte Art von Diensten in einem "geographischen" Bereich beobachtet. Dies liegt an bestimmten klimatischen Bedingungen, Traditionen, die in diesem Gebiet existieren, an der Entfernung von großen Zentren usw.
  5. Nicht-Preis-Barrieren beim Markteintritt. Dies liegt daran, dass potenzielle Verbraucher nicht nur auf den Preis achten, sondern auch auf die Qualität der Servicebereitstellung, den Service usw.
  6. Die Vorherrschaft der kleinen Unternehmen auf dem Markt, dassbietet seine Flexibilität, da sie schneller auf sich ändernde Verbraucherpräferenzen reagieren und auch in lokalen Märkten effizienter arbeiten können.
    Markt für juristische Dienstleistungen

Auch der Dienstleistungsmarkt ist nicht durch klare Grenzen gekennzeichnet. Die Hauptteilnehmer sind der Staat, Haushalte, private Unternehmen und gemeinnützige Organisationen.

</ p>