Weißt du, was ist Sel? Es ist eine Lawine drohender Erde, die zerstörerisch wirkt. Es kann plötzlich auftreten, seine Geschwindigkeit erreicht 10 Meter pro Sekunde und die Höhe eines fünfstöckigen Hauses. Die Hauptgefahr von Schlamm fließt

Was ist ländlich?
wirkt sich direkt auf die Hindernisse aus, zum Beispiel auf Gebäude, Strukturen, Lebenserhaltungssysteme einschließlich Menschen.

Was ist sel und woher kommt es?

Selham ist der Fluss der Mischungeine große Anzahl von Steinen und Wasser. Die Trümmer können wie Tonpartikel, große Blöcke und Steine ​​aussehen. Plötzlich auftretende Schlammlawinen werden in den Höhlungen und Flussbetten in der Region der Berge beobachtet. In einigen Gebieten des Fernen Ostens und Sibiriens, des Urals und des Nordkaukasus lösen sich oft Lawinen vom Boden.

Der Strom von Mudflow wird aus reichlich undanhaltende Regenfälle, Durchbruch von Gewässern, Vulkanausbrüche, Erdbeben, intensives Abschmelzen von Gletschern oder Schnee. Die Art des Auftretens der Lawine des Bodens ist plötzlich, seine Geschwindigkeit ist groß. Meistens passiert das Selen nicht durch eine Welle, sondern durch mehrere in einem Zeitintervall von 10 Minuten bis 10 Stunden.

In Katastrophenfällen, als Folge eines großendie Menge an Boden kann eine große Anzahl von Menschen sein. Was ist schließlich? Es ist ein Strom, dessen Brüllen und Brüllen aus großer Entfernung hörbar sind und sogar bei denen, die er nicht berührt, zu Panik führen können.

Folgen des spontanen Phänomens

Welche gefährlichen Konsequenzen kann ein Erdrutsch mit sich bringen? Aufgrund der abgesenkten Lawine des Bodens werden immer die folgenden Faktoren erwartet:

- eine große Anzahl von menschlichen Verletzten und Verletzten;

ländliche Beispiele

- Zerstörung von gefährlichen Objekten sowie von Brücken, Straßen, Bauwerken und Gebäuden;

- grandiose Blockaden mit einer Masse von Steinen und Dreck;

- Zerstörung von Waldwegen;

- erhebliche Verluste in der Landwirtschaft.

Die Bedrohung durch Mudflow: die Aktionen der Bevölkerung

Wenn es Informationen gibt, dass die Lawine des Bodens in der nahen Zukunft wahrscheinlich auftreten wird, sollten Sie sich wie folgt verhalten:

1. Hören Sie aufmerksam auf die Informationen, die von den Radio- und Fernsehsendern über die Situation angeboten werden. Merken Sie sich Empfehlungen zu notwendigen Aktionen.

2. Bleiben Sie ruhig, warnen Sie die Nachbarn, leisten Sie Kindern, älteren Menschen und Menschen mit Behinderungen die notwendige Hilfe.

3. Erklären Sie denjenigen, die nicht verstehen, was Sel ist, dass es nur durch Flucht möglich ist, davon gerettet zu werden. Wenn es Zeit für die Vorbereitung gibt, planen Sie Wege zur Evakuierung der Bevölkerung.

So ist es möglich, Menschen zu helfen, die in der Nähe sind.

Individuelle vorbereitende Maßnahmen

Wenn Sie zu Erdrutschen, Lawinen, Muren drohen, tun Sie dies benötigen:

1. Bereiten Sie Kleidung, Bargeld, sammeln Sie wertvolle und notwendige

Erdrutsch
die minimale Versorgung mit Wasser und Produkten für ein paar Tage, eine Taschenlampe, ein Empfänger, ein Vorrat an Batterien, Medikamente.

2. Schalten Sie das Hausgas, Strom, Wasser aus.

3. Schließen Sie die Fenster, Lüftungsöffnungen, Türen dicht.

4. Entfernen Sie giftige Zubereitungen und brennbare Stoffe aus dem Gelände. Im Falle dieser Möglichkeit sollten sie in einem Keller oder Keller versteckt werden.

5. Begeben Sie sich während einer Evakuierung im Notfall selbstständig in einen sicheren Ort. Ihre Route sollte Ihnen im Voraus bekannt sein.

Handlungen im Falle der plötzlichen Annäherung eines Stromes eines Bodens

Wenn das Selen spontan absinkt, folgt dasvor allem, nicht in Panik zu versetzen, ruhig zu bleiben. Sobald Sie den Lärm des sich nähernden Baches hören, müssen Sie sofort von unten (von unten nach oben) die Lawine auf eine Höhe von mindestens 50 Metern aufsteigen. Beginnend mit dem Aufstieg, sollte man sich daran erinnern, dass aus der blitzartigen Masse des Bodens große Steine, die das Leben bedrohen, über weite Strecken hinausgeworfen werden können.

Was tun nach dem Abstieg des Dorfes?

Nach der Bewegung einer Lawine aus Dreck und SteinenStoppen Sie, versuchen Sie, den Opfern zu helfen und den Körpern und den Einheiten zu helfen, die mit den Trümmern und den Drifts befassen werden. Wenn Sie im Prozess des Abstiegs des Dorfes selbst zum Opfer der Katastrophe werden, versuchen Sie sich selbst mit vormedizinischer Hilfe zu versorgen. Später konsultieren Sie bitte einen Arzt.

Sel: Beispiele für das Ausmaß der Katastrophe

Erdrutsche Erdrutsche

Bei der Beschreibung der Konvergenz der Schlammströme,um die jüngsten Tragödien zu erwähnen. Einer von ihnen ist am 5. Oktober 2011 in Afghanistan aufgetreten. Als Folge des Abstiegs von den Bergen in der Stadt Charikar (Provinz Parwan) wurden 2 Menschen getötet und 12 verletzt. Die Katastrophe passierte, als die Leute bereits schliefen. Mehr als 1.000 Häuser, in denen die Bevölkerung der Stadt lebte, wurden zerstört.

Als Beispiel für die Wirkung der Elemente kann man auch angebenDer Fall, der sich am 22. Juni 2011 in Aserbaidschan ereignete. Kein einziges Dorf an diesem Tag wurde in der Ismayilli-Region von Schlammbächen überflutet. Die Ursache der Katastrophe waren lang anhaltende Regengüsse, deren Ströme, vermischt mit dem Boden, Straßen und Brücken wegspülten, vier Dörfer stromlos machten.

Möglichkeiten, Murgänge zu vermeiden

In Bereichen, in denen der Boden möglich ist,Es ist notwendig, Schlammdämme und Staudämme anzulegen, Umgehungsgräben zu bauen, das Land an den Hängen zu stärken, indem Bäume gepflanzt werden, um das Niveau der Bergseen zu verringern. Außerdem ist es notwendig, ständige Beobachtungen durchzuführen, mögliche Evakuierungen zu planen und Warnsysteme für die Bevölkerung zu organisieren.

</ p>