In unserer Zeit auf der Welt gibt es eine große Anzahlverschiedene Finanzstrukturen, die ihren Einlegern in der Zukunft in der Regel mehr oder weniger "Belohnung" versprechen, viel mehr, als mit Hilfe einer Bankeinlage erreicht werden kann. Eine dieser Strukturen ist die Finanzpyramide. Manchmal wird es Investition genannt, aber es ändert nichts an der Sache.

finanzielle Pyramide
In Russland ein direktes Verbot des Verhaltens dieser ArtAktivität existiert nicht, obwohl S. Mavrodi einmal alles getan hat, um sicherzustellen, dass die Phrase "Finanzpyramide MMM" für lange Zeit viele getäuschte Einleger erinnern. Es gibt einen solchen Ausdruck "Die Geschichte lehrt, dass es nichts lehrt". Die neue Finanzpyramide von Mavrodi, die er in den Jahren 2011-2012 organisierte, fand wieder Menschen, die einen schnellen und fabelhaften Profit erzielen wollten, und es gibt immer noch Leute, die glauben, dass das MMM eine einmalige Chance ist, seine Zukunft zu sichern.

Was ist die Finanzpyramide?

Alle bestehenden Organisationen dieser Art gehören zu einer von zwei Arten:

  • Schemata von Ponzi
  • mehrstufige Pyramiden

Das Ponzi-Schema leitet seinen Namen vom Nachnamen abder unternehmungslustige Amerikaner Charles Ponzi, der in den frühen 1920er Jahren eine solche Pyramide in den USA auf den Markt brachte. Trotz der Tatsache, dass solche Systeme haben zu dieser Zeit bekannt worden, ist es ein Pyramidensystem Charles Ponzi aufgrund der Beteiligung einer großen Zahl von Menschen in den Vereinigten Staaten sehr breite Öffentlichkeit erhalten hat.

Finanzpyramide mmm
Das Prinzip seiner Arbeit ist, dass der Veranstalterverspricht potenziellen Teilnehmern, in das Projekt zu investieren, und verspricht gleichzeitig "garantiertes" und sehr hohes Einkommen für eine relativ kurze Zeit. Die Teilnehmer müssen keine neuen Partner gewinnen - sie müssen nur eine bestimmte Zeit warten. Am Anfang, wenn die Anzahl der Leute in einem solchen Projekt klein ist, bezahlt der Organisator ihnen Geld aus eigener Tasche, dann beginnen zufriedene alte Teilnehmer wieder zu investieren, das Gerücht über unglaubliche Gewinnspreads und die Anzahl derer, die sich steigern wollen. Sobald sich der Zustrom neuer Teilnehmer merklich abschwächt, stellt sich der Veranstalter das gesamte Geld und verschwindet. Nach diesem Prinzip wurde die Firma MMM und die Wertpapierfirma B.Medoffa organisiert.

Multi-Level-Finanzpyramide funktioniertetwas anders. Nach diesem Schema muss jeder Anfänger zuerst eine Eintrittsgebühr entrichten. Dieser Betrag wird sofort zwischen der Person, die den Neuankömmling eingeladen hat, und den früheren Mitgliedern der Pyramide, die den Eingeladenen eingeladen haben, aufgeteilt. Nach der ersten Zahlung muss der Neuankömmling mindestens zwei weitere Personen gewinnen, und dieser Prozess wird mit jedem neuen Level fortgesetzt. Früher oder später stürzt auch eine solche mehrstufige Pyramide ab. Der Grund ist ziemlich einfach: Für den Betrieb einer solchen Struktur ist es notwendig, dass die Anzahl der Teilnehmer exponentiell anwächst, d.h. sehr schnell. Für die ersten 10-15 Etappen reicht möglicherweise nicht einmal die gesamte Bevölkerung des Landes aus. Daher bleiben etwa 80-90% der Teilnehmer nach Zahlung des Eintrittspreises mit nichts zufrieden.

Wie erkennt man die Pyramide?

Finanzpyramide von Mavrodi
Mit der Entwicklung des Internets mehr und mehrverschiedene Projekte, die schnelle und garantierte Einnahmen bieten, während sie praktisch ihre Zeit nicht verbringen. Und es gibt Leute, die an diese Versprechen glauben, Geld transferieren ... und dann rätseln, wie man sie zurückbekommt. In jedem von uns, tief in der Seele, ist ein Kind, das an Wunder, Freebies und Superprofite glauben will. Deshalb passiert es ...

Um nicht auf den Köder hereinzufallen und Ihre Ersparnisse nicht zu verlieren, müssen Sie das Projekt, an dem Sie interessiert sind, auf drei Dinge hin überprüfen:

1. Verspricht das Projekt eine enorme Profitabilität? Wenn der versprochene Gewinn in einem Monat mehr als 30% beträgt, dann ist dies das erste Zeichen der Pyramide.

2. Starke Werbung und PR. Die Organisatoren der Pyramide versuchen immer so viele Menschen wie möglich anzulocken.

3. Leichtigkeit und Leichtigkeit der Anmeldung mit einer kleinen Gebühr.

Es gibt viele finanzielle Pyramiden, gibt essie sind im Durchschnitt nicht länger als fünf Jahre und erscheinen dann unter einem neuen Namen oder anderswo wieder. Sie können nur dann in ihnen verdienen, wenn Sie das Glück haben, zu den ersten Teilnehmern zu gehören, aber ist es das überhaupt wert? Ich glaube nicht, und ich hoffe, dass Sie mir absolut zustimmen werden.

</ p>